• Studierende und Absolventen der Hochschule Macromedia waren vergangene Woche zu Gast in der Deloitte Garage, der Innovations- und Kreativwerkstatt des internationalen Beratungsunternehmens.

    Mit dem Business Brunch hat der Career Service der Hochschule Macromedia ein neues Format aufgelegt, um Absolventen und Studierenden der Hochschule Macromedia persönliche Kontakte zu Industrie- und Unternehmenspartnern sowie exklusives Business-Know-how zu eröffnen.

    Als zweiten Berliner Host konnte die Hochschule Deloitte gewinnen, eine der weltweit führenden Prüfungs- und Beratungsunternehmen. Thema der Veranstaltung mit rund 30 Studierenden war allerdings nicht das klassische Beratungsgeschäft. Nicolai Andersen, Partner und Innovation Leader bei Deloitte, präsentierte den Studierenden das Konzept der gerade erst gegründeten Deloitte Garage.

    Nicolai Andersen: Innovationsmanagement als Beratungsleistung

    „In der Deloitte Garage begleiten wir Kunden und Mitarbeiter, die als Unternehmer im Unternehmen Geschäftsmodelle entwickeln. Wir unterstützen sie von der Idee bis zur Marktreife, coachen sie fachlich und prozessual und geben ihnen die richtigen Methoden an die Hand“, erläutert Nicolai Andersen, Partner und Innovation Leader bei Deloitte und Leiter der Deloitte Garage. „Die Wirtschaft wandelt sich und die Beratungshäuser wandeln sich mit ihr. Die Garage ist einer unserer Wege, Innovationsmanagement als feste Dimension unserer Beratungsservices zu etablieren.“

    Karrieretipp für die Studierenden: Offen sein für den Wandel

    Wichtiges Thema für die Macromedia Studierenden war die Erwartung, die die Recruiter von Deloitte an Bewerberinnen und Bewerber richtet. Nasrin Khochsima, Leiterin Career Service der Hochschule Macromedia und Entwicklerin dieses Formats, dürfte sich über die Statements der Gastgeber gefreut haben: Offen zu sein für neue Themen und Veränderung ist Nicolai Andersen und seiner Kollegin Daniela Hoge in der Beurteilung von Mitarbeitern besonders wichtig. Mit ihrem Selbstverständnis als Hochschule zur Gestaltung des digitalen Wandels ist genau das die Haltung, die auch die Hochschule ins Zentrum ihrer Lehre stellt.

    Der Macromedia Business Brunch war bereits der dritte in der exklusiven Veranstaltungsreihe des Macromeda Career Service. Der erste Business Brunch fand in der Wayra-Akademie statt, dem Start-Up Accelerator von Telefónica, der zweite in der Berliner Unternehmensrepräsentanz des Energiekonzerns RWE.

    Über:

    Hochschule Macromedia, München
    Frau Dr. Inga Heins
    Bayerstraße 85
    80335 München
    Deutschland

    fon ..: 089 5441 51-784
    web ..: http://www.hochschule-macromedia.de
    email : i.heins@macromedia.de

    Über die Hochschule Macromedia

    Mit etwa 2.000 Studierenden und rund 80 Professuren gehört die Hochschule Macromedia, University of Applied Sciences, zu den führenden Privathochschulen für arbeitsmarktorientierte Studiengänge in Deutschland. Zum Portfolio gehören deutsch- und englischsprachige Bachelor- und Masterprogramme in den Fächern Management, Medien- und Kommunikationsmanagement, Medien- und Kommunikationsdesign, Journalistik sowie Film und Fernsehen mit rund 30 Spezialisierungsmöglichkeiten. Sämtliche Studiengänge sind staatlich anerkannt und akkreditiert durch Wissenschaftsrat und FIBAA, Studienorte sind München, Stuttgart, Köln, Hamburg und Berlin. Als „Hochschule zur Gestaltung des digitalen Wandels“ bereitet die Hochschule Macromedia ihre Studierenden auf vielfältige Tätigkeiten in der Industrie 4.0 vor. Digitale Medien und die Kunst, effizient über diese zu kommunizieren, stehen im Zentrum der Curricula. Zu den Besonderheiten des 210 ECTS umfassenden Macromedia-Bachelorstudiums gehören das sechsmonatige Praktikumssemester sowie das vollumfänglich anrechenbare Auslandssemester an einer ausländischen Partnerhochschule. Macromedia ist Mitgliedshochschule von Galileo Global Education, dem größten Netzwerk internationaler Privathochschulen in Europa. Absolventen der Hochschule arbeiten als Nachwuchs- und Fachkräfte bei Agenturen, Medienunternehmen und Firmen, u.a. bei ARD (WDR/SWR), Adidas, Axel Springer, Audi, Burda, BMW, Deutsche Telekom, Edelman, Gruner + Jahr, RTL, Siemens, SKY, Vok Dams und Warner Music. Mehr unter www.hochschule-macromedia.de.

    Pressekontakt:

    Hochschule Macromedia, München
    Frau Dr. Inga Heins
    Bayerstraße 85
    80335 München

    fon ..: 089 5441 51-784
    web ..: http://www.hochschule-macromedia.de
    email : i.heins@macromedia.de

    Werbeanzeige


    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Blog-im-Web.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Content veröffentlichen auf Blog im Web
    Content veröffentlichen auf Blog im Web
    Betreiben Sie Online PR (Public Relations). Machen Sie User mit Ihrem Artikel auf „Blog im Web“ neugierig.
    Werden Sie Blogger. Nutzen Sie zur Veröffentlichung Ihres Content unseren online Presseverteiler. Dieser wird auch auf diesem Portal erscheinen. Testen Sie den Presseverteiler kostenlos.

    Sie wollen diesen Content verlinken? Der Quellcode lautet:

    Business Brunch in Berlin: Zu Gast in der Deloitte Garage

    wurde gebloggt am Dezember 4, 2015 in der Rubrik Presse - News
    Artikel wurde 174 x angesehen