• Klaus, im April 2017 – Im Rahmen des Affiliate-Netzwerkes Digistore24 bietet Wolfgang Allgäuer interessierten Personen die Zusammenarbeit in Form eines Partnerprogramms an.

    BildUnter http://www.wolfgangallgaeuer.com/partnerprogramm/ können Interessenten die Bedingungen für das Affiliate-Programm einsehen. Die Nutzer des Partnerprogramms erhalten von Wolfgang Allgäuer eine Provision für jeden vermittelten Verkauf. Die Provision für Verkäufe beläuft sich aktuell auf 35 Prozent. Inhaber Wolfgang Allgäuer belohnt die Weiterempfehlung seiner Kunden und Klienten mit einem eigenen Partnerprogramm: „Die Macht der Empfehlung durch Bekannte, Familie und Geschäftskontakte steigt immer weiter. Wer, wenn nicht meine Freunde wissen genau Bescheid darüber, welches der beste Bäcker, der zuverlässige Automechaniker oder Hundesitter für mich sein dürfte? Genauso ist es auch im beruflichen Umfeld. Persönliche Empfehlungen bringen Unternehmen weiter.“
    Wolfgang Allgäuer setzt für die Verwaltung des Partnerprogramms auf den bekannten Dienstleister Digistore24. Werbematerialien wie Banner, Textvorlagen und dynamische Webinare liefert Wolfgang Allgäuer. Zu den Produkten zählen vor allem die E-Books und Webinare, mit denen Herr Allgäuer Unternehmer aus dem Hamsterrad befreit.
    Um am Affiliate-Programm teilnehmen zu können, ist eine Anmeldung beim Partner Digistore24 notwendig. Mit der erhaltenen Affiliate-ID werden die Empfehlungslinks exakt zugeordnet. Sub-Affiliates sind ausdrücklich erlaubt beziehungsweise sinnvoll, um Empfehlungen weiter zu streuen. Allgäuer sieht noch einen weiteren Vorteil des Empfehlungsprogramms für seine Klienten und Empfehlungsgeber: „Manche meiner Klienten haben noch keine eigenen Informationsmaterialien, möchten ihren potenziellen Kunden aber bereits etwas an die Hand geben. Über das Affiliate-Programm verfügen Sie zum einen über professionell erstellte Werbemittel, zum anderen werden diese Empfehlungen direkt vergütet.“

    Über:

    Erfolg durch Begeisterung – Wolfgang Allgäuer, Vorträge & Seminare
    Herr Wolfgang Allgäuer
    Halden 18
    6833 Klaus – Vorarlberg
    Österreich

    fon ..: +43 680 230 96 19
    web ..: http://www.wolfgang-allgaeuer.com
    email : info@wolfgangallgaeuer.com

    Die Vorträge und Seminare von Trainer Wolfgang Allgäuer über Begeisterung und Motivation ebnen den Weg zum Erfolg. Der Redner, Vortragende und Sprecher aus Feldkirch in Vorarlberg Österreich vermittelt den Teilnehmern in seinem Training und Coaching die Prinzipien rund ums Motivieren und Begeistern. Seine Motivationsseminare und -vorträge für Unternehmen entfachen mittels der Burn In Strategie das Feuer der Selbstbegeisterung. Von Leadership und Management über Führungskräfte bis hin zu Marketing sowie Mitarbeiter Motivation: Die Kurse von Keynote Speaker und Coach Wolfgang Allgäuer verhelfen zu verbessertem Selbstmanagement, Persönlichkeitsentwicklung und -entfaltung. Wolfgang Allgäuer – Vorträge sowie Seminare über echte Begeisterung als Basis für Erfolg und Spitzenleistungen.

    Pressekontakt:

    Erfolg durch Begeisterung – Wolfgang Allgäuer, Vorträge & Seminare
    Herr Wolfgang Allgäuer
    Halden 18
    6833 Klaus – Vorarlberg

    fon ..: +43 680 230 96 19
    web ..: http://www.wolfgang-allgaeuer.com
    email : info@wolfgangallgaeuer.com


    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Blog-im-Web.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Content veröffentlichen auf Blog im Web
    Content veröffentlichen auf Blog im Web
    Betreiben Sie Online PR (Public Relations). Machen Sie User mit Ihrem Artikel auf „Blog im Web“ neugierig.
    Werden Sie Blogger. Nutzen Sie zur Veröffentlichung Ihres Content unseren online Presseverteiler. Dieser wird auch auf diesem Portal erscheinen. Testen Sie den Presseverteiler kostenlos.

    Sie wollen diesen Content verlinken? Der Quellcode lautet:

    Wolfgang Allgäuer stellt Partnerprogramm vor

    wurde gebloggt am April 3, 2017 in der Rubrik Presse - News
    Artikel wurde 28 x angesehen