VLN 4. Lauf zur Langstreckentourenwagen Meisterschaft

Rennabbruch verhindert Podiumsplatz für Team Fuxtec