• Gute Stimmungslage im Baugewerbe wirkt sich spürbar auf den Absatz von Bauzaunbannern des Gelsenkirchener Druckanbieters aus

    Gelsenkirchen, 30.07.2018 – Laut den Digitaldruckprofis der BANNERKÖNIG GmbH erfreut sich Werbung an Bauzäunen weiterhin stetig wachsender Beliebtheit. Kein Wunder, sind die aus PVC oder Mesh gefertigten Planen doch deutlich mehr als einfache Abdeckungen, die den Blick auf eine Baustelle blockieren. Bauzaunwerbung stellt eine kostengünstige Lösung für großflächige Außenwerbung dar. Vor allem Bauunternehmen, Handwerksbetriebe sowie andere im Baugewerbe tätige Dienstleister nutzen Werbebanner für den Bauzaun, um in Innenstädten mit vielen Fußgängern oder an viel befahrenen Straßen auf sich aufmerksam zu machen.

    Nach Einschätzung der Druckexperten aus dem Ruhrgebiet lässt sich die erhöhte Nachfrage nach individuell bedruckten Bauzaunplanen in diesem Jahr auch auf die sehr gute Geschäftslage im Baugewerbe zurückführen. Bereits seit dem Frühjahr sind die Auftragsbücher der meisten Baufirmen prall gefüllt. Hierdurch gibt es natürlich mehr Baustellen, die mit professioneller Bauzaunwerbung ausgestattet werden sollen – nicht zuletzt, weil sich die blickdichten Planen auch als effektiver Sichtschutz eignen, die Dieben das Ausspähen einer Baustelle erheblich erschweren.

    Bauzaunbanner, Flags und Roll-Ups sind saisonale Top-Seller

    Die anhaltend gute Stimmungslage im Baugewerbe ist auch beim Druckanbieter BANNERKÖNIG spürbar. Serkan Günes, Geschäftsführer des Gelsenkirchener Unternehmens, bestätigt: „Die Bedruckung von Bauzaunbannern ist seit Jahren fester Bestandteil unseres Produktsortiments. Doch gerade seit diesem Frühjahr ist der Absatz der bedruckten PVC- und Mesh-Planen für den Bauzaun erheblich angestiegen.“ Dieser Zuwachs lasse sich jedoch nicht ganz allein der Baubranche zuschreiben, gibt Günes zu bedenken: „Auch im Messe- und Eventbau werden in den Sommermonaten vermehrt Bauzaunplanen geordert, etwa um Begrenzungszäune bei Outdoor-Events mit werbewirksamen Motiven auszustatten.“

    Zu den weiteren saisonüblichen Top-Sellern im Sortiment von BANNERKÖNIG, die derzeit für eine gute Auftragslage und damit beste Stimmung sorgen, gehört etwa auch das Roll-Up, das sich ideal als Blickfang am Messestand oder auf Podien bei Vorträgen und Präsentationen eignet, sowie die stets sommerlich anmutende Beachflag, die in gleich 3 Formen und 4 Größen erhältlich ist. „Mit unserem vielfältigen Sortiment fühlen wir uns insgesamt gut aufgestellt, um unseren Kunden hochwertige Druckerzeugnisse zu einem guten Preis-Leistungs-Verhältnis anbieten zu können“, stellt Günes abschließend fest.

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    BANNERKÖNIG GmbH
    Herr Serkan Günes
    Unkelstr. 12
    45881 Gelsenkirchen
    Deutschland

    fon ..: 0209 60500865
    fax ..: 0209 60500866
    web ..: https://www.bannerkoenig.de
    email : presse@bannerkoenig.de

    Über BANNERKÖNIG:

    Die BANNERKÖNIG GmbH ist ein Anbieter für Werbetechnik, der sich auf moderne Digitaldruckverfahren spezialisiert hat. Alle im Sortiment erhältlichen Produkte können über die Website www.bannerkoenig.de eingesehen und bestellt werden. Obwohl der Internetauftritt über ein integriertes Online-Bestellsystem verfügt, versteht sich der Anbieter jedoch nicht als reine Online-Druckerei – die Nähe zum Kunden nimmt ebenfalls einen hohen Stellenwert ein. Aus diesem Grund sind Service-Mitarbeiter werktags auch telefonisch erreichbar und durch Niederlassungen in Gelsenkirchen (Firmenhauptsitz), Berlin, Hamburg, Frankfurt, München und Köln bundesweit präsent. Mit vielfältigen Produkten, günstigen Preisen, praktischer Online-Bestellabwicklung und zufriedenen Kunden ist es das erklärte Ziel von BANNERKÖNIG, sich als zuverlässiger Druckpartner für Kunden in ganz Europa zu etablieren.

    Pressekontakt:

    BANNERKÖNIG GmbH
    Herr Serkan Günes
    Unkelstr. 12
    45881 Gelsenkirchen

    fon ..: 0209 60500865
    web ..: http://www.bannerkoenig.de
    email : presse@bannerkoenig.de


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.


    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Blog-im-Web.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sie wollen diesen Content verlinken? Der Quellcode lautet:

    BANNERKÖNIG profitiert vom Aufschwung im Bau

    wurde gebloggt am Juli 30, 2018 in der Rubrik Allgemein
    Artikel wurde 21 x angesehen