• Beton ist und bleibt der Baustoff der Stunden. Mit der richtigen Pflege ist Beton ein robuster, starker und gleichzeitig flexibler Werkstoff – lassen Sie sich begeistern!

    BildBeton ist ein stark belastbarer Baustoff mit einer hohen Lebensdauer – wenn er richtig verarbeitet und auch gepflegt wird. Eine falsche Bauweise oder unzureichende Sanierungen in weiterer Folge begünstigen jedoch die so genannte Beton Korrosion. Kommen starke mechanische Belastungen und schädliche Umwelteinflüsse hinzu, kann der Wert einer Immobilie erheblich vermindert werden. Ein Horrorszenario für alle, die eben erst gebaut oder saniert haben.

    Wer sich ausführlich über den Werkstoff Beton informiert, kann Folgeschäden und auch finanzielle Zusatzbelastungen verhindern. Vor allem Bauten, die schon etwas älter sind oder erheblichen Belastungen ausgesetzt sind, wie Tiefgaragen, sollten professionell saniert werden. Wasser und im Winter Salz und Steinchen, die von den einfahrenden Fahrzeugen mitgebracht werden, setzen selbst dem besten Baustoff ordentlich zu.

    Beton ist ein robuster und starker Werkstoff, der für Langlebigkeit und zukunftsorientiertes Bauen steht. Beton kann bei regelmäßiger Pflege äußerst langlebig sein. Mit modernsten Technologien und Verfahrensweisen kann die Dauerhaftigkeit von Bauteilen aus Beton und Stahlbeton verlängert und damit eine nachhaltige Bauweise erreicht werden. Während einer Sanierung kann korrodierter Stahlbeton wiederhergestellt und die Nutzungsdauer einer Immobilie erhöht werden. Gleichzeitig steigt der Wert eines Gebäudes nach diesen Maßnahmen erheblich an.

    Wer nun über eine Betoninstandsetzung nachdenkt, der sollte sich auf alle Fälle an einen Experten mit langjähriger Erfahrung in Sachen Betonsanierung wenden. Die Hydro-Tech GmbH mit Sitz in Bayern kann in diesem Bereich auf hohe Kompetenz und internationales Know-how, hervorragend qualifizierte Experten und spezielle Materialkenntnisse verweisen. Dieses kompetente Fachwissen kann für eine erfolgreiche Betonsanierung von Bauteilen aus Beton und Stahlbeton von großem Vorteil sein und die Nutzungsdauer wie auch den Wert einer Immobilie im Handumdrehen steigen lassen.

    Egal ob eine Sanierung von älteren Bauten, Parkgaragen, Betriebsgebäuden oder Privathäusern ansteht – Betoninstandsetzung trifft bei Hydro-Tech auf effiziente Strukturen, die den Sanierungsablauf beschleunigen und ebenso perfekt miteinander interagieren. Näheres rund um diesen Experten, Beton- und Bausanierung, modernste Technologien und Verfahrensweisen finden Interessierte unter: www.hydro-tech.de.

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    Hydro-Tech GmbH Beton- und Bausanierung
    Herr Jürgen Fritsche
    Albert-Einstein-Straße 13
    86399 Bobingen
    Deutschland

    fon ..: (+49) 08234-966130
    fax ..: (+49) 08234-9661310
    web ..: http://www.hydro-tech.de
    email : info@hydro-tech.de

    Beton ist robust, dabei flexibel und ein starker Werkstoff für die Zukunft. Vorausgesetzt, man lässt ihm regelmäßige Pflege zukommen! Starke mechanische Belastung, schädliche Umwelteinflüsse und/oder eine falsche Bauweise begünstigen Korrosion und mindern den Wert Ihrer Immobilie erheblich. Hydro-Tech ist Ihr Experte in Sachen Betonsanierung und Betonschutz.

    Mit modernsten Technologien und bewährten Verfahrensweisen verlängern wir die Dauerhaftigkeit von Bauteilen aus Beton und Stahlbeton. Korrodierter Stahlbeton wird wiederhergestellt und die Nutzungsdauer der Immobilie weit in die Zukunft verlängert.

    Das Hydro Tech Team aus über 150 hervorragend qualifizierten Mitarbeitern bietet Ihnen spezielle Materialkenntnisse und kompetentes Fachwissen für eine erfolgreiche Betonsanierung.

    Hydro-Tech GmbH – Der starke Partner für Ihr Großprojekt!

    Pressekontakt:

    Hydro-Tech GmbH Beton- und Bausanierung
    Herr Jürgen Fritsche
    Albert-Einstein-Straße 13
    86399 Bobingen

    fon ..: (+49) 08234-966130
    web ..: http://www.hydro-tech.de
    email : presse@romanahasenoehrl.at


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.


    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Blog-im-Web.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sie wollen diesen Content verlinken? Der Quellcode lautet:

    Betonsanierungen rechnen sich auf jeden Fall!

    wurde gebloggt am September 17, 2017 in der Rubrik Allgemein
    Artikel wurde 21 x angesehen