• In den USA findet am 22. Februar der Festtag zu Ehren des legendären Drinks Margarita statt. Das kenianische Camp Mara Nyika hat es sich nicht nehmen lassen, seinen ganz eigenen Cocktail zu kreiern.

    BildPeninah Gaicugi Fabian, kurz ‚Pesh‘ genannt, ist eine talentierte Barmixerin und hat ein Rezept mit leicht zu liebenden Aromen zusammengestellt. Ihre Mara-garita ist leicht nachzumixen und verleiht dem Moment eine frische exotische Würze.

    Genießen Sie Ihre Mara-garita um Ihre Feuerschale während Sie die Live Safari Kameras von Great Plains direkt nach Kenia beamen.

    Zutaten:
    o Kokosraspeln
    o 40 ml Tequila
    o 20 ml Cointreau
    o 12,5 ml Limettensaft
    o 25 ml Ananassaft
    o 12,5 Kokosmilch
    o Ananasscheibe zur Dekoration
    o Eis

    Ausstattung:
    o Cocktailshaker
    o Zitruspresse
    o Glas

    Zubereitung:
    1. Geben Sie den Limettensaft auf den Rand des Glases
    2. Schütten Sie die Kokosraspeln auf einen Teller und tauchen Sie den Limettenrand des Glases in die Kokosraspeln, um einen Ring zu bilden
    3. Tequila, Cointreau, Limettensaft, Ananassaft, Kokosmilch in einen Cocktailshaker mit Eis geben
    4. Gut schütteln und in das Cocktailglas mit Eiswürfeln abseihen
    5. Mit der Ananasfrucht zusammen mit Ananasblättern garnieren

    Cheers!

    Über das Mara Nyika Camp

    Das charmante Mara Nyika befindet in dem Naboisho Reservat und erinnert an ein luxuriöses Baumhaus. „Nyika“ übersetzt „Große Ebene oder Fläche“ beschreibt perfekt die Lage des einzigartigen Camps, weite Ebenen, die an das Afrika aus alten Zeiten erinnern, sorgen für ein romantisches Ambiente. Das Camp verfügt über eine Lounge mit kleiner Bibliothek, einen Essbereich, eine Bar, eine Boutique, ein Spa und eine Feuerstelle mit gemütlichen Sitzflächen. Das Camp ist stolzes Mitglied von Relais & Chateaux.

    Mara Nyika, das sich im privaten und exklusiven 20.000 Hektar großen Naboisho Conservancy befindet, ist einzigartig, da es den Gästen ermöglicht, das Naturschutzgebiet und die weitere Umgebung mit Safarifahrten in das Massai Mara Reservat zu erkunden. Der Aufenthalt eines Gastes ermöglicht es Great Plains, über 500 Massai-Familien mit einer nachhaltigen Lebensgrundlage durch die Zahlung von Naturschutzgebühren zu unterstützen, was die Erhaltung der Tierwelt in diesem lebenswichtigen Korridor des Ökosystems Massai Mara sicherstellt.

    Viele Gäste von Mara Nyika verbringen ein paar Tage hier, bevor sie ihre Safari entweder um einen Aufenthalt in den weiteren Great Plains-Camps Mara Expedition, Mara Toto oder Mara Plains verlängern. Die Kombination dieser Camps gewährleistet ein umfassendes Wildtiererlebnis, da die Gäste alle drei Wildtiergebiete erkunden: die privaten Olare Motorogi und Naboisho Conservancies und das Massai Mara Reserve. Jedes Wildlife-Erlebnis in den Camps ist einzigartig und bietet verschiedene Mara-Gesichter, was ein unglaublicher Bonus ist.

    Und als Highlight passt an diesem Ort nichts besser, als mit einer Mara-garita auf die ganz persönliche Safari des Lebens anzustoßen.

    https://greatplainsconservation.com/safari/safari-in-kenya-mara-nyika-camp/

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    Starling PR
    Frau Helen Daffner
    Greinerberg 14
    81371 München
    Deutschland

    fon ..: 08912477731
    web ..: http://www.starling-pr.com
    email : helen@starling-pr.com

    Pressekontakt:

    Starling PR
    Frau Helen Daffner
    Greinerberg 14
    81371 München

    fon ..: 08912477731
    web ..: http://www.starling-pr.com
    email : helen@starling-pr.com


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.


    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Blog-im-Web.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sie wollen diesen Content verlinken? Der Quellcode lautet:

    Cheers zum Nationalen Tag der Margarita mit hausgemachter Mara-garita aus der Massai Mara

    wurde gebloggt am Februar 15, 2023 in der Rubrik Allgemein
    Artikel wurde 1 x angesehen