• ECKDATEN

    – ClearVue hat den ersten Auftrag samt Anzahlung für den Einbau seiner Produkte in einer neuen Luxusresidenz in Griffith (ACT) erhalten

    – Für das Projekt werden acht (8) ClearVue-Photovoltaik-Dachfenster mit der Abmessung 0,78 m x 1,4 m sowie weitere nichtsolare Fenster und Türen verwendet

    – Das Projekt ist ClearVues erste Installation im Wohnbau und soll als Referenz für zukünftige Projekte und Anwendungen in Wohnbau- und Dachfensterprojekten im In- und Ausland dienen

    17. Oktober 2022: ClearVue Technologies Limited (ASX:CPV OTC:CVUEF) (ClearVue oder das Unternehmen), ein Hersteller und Anbieter von intelligenten Baustoffen, freut sich bekannt zu geben, dass der erste Auftrag samt Anzahlung für den Einbau seiner patentierten Solarenergie-Dachfenster in einer Luxusresidenz im Vorort Griffith im Australian Capital Territory (ACT) eingegangen ist. Es ist dies die erste Installation von ClearVue-Produkten in einem Wohnbauprojekt weltweit.

    Der Auftrag umfasst die Installation von acht (8) feststehenden ClearVue-Solar-PV-Dachfenstern mit der Abmessung 1,4 m x 0,78 m sowie die Lieferung zusätzlicher nichtsolarer, doppelverglaster Standardtüren und -fenster und auch einer gläsernen Schwimmbadüberdachung mit getönter (Sichtschutz) Solarverglasung eines Drittanbieters. Der Gesamtauftragswert der Verglasung für dieses Wohnbauprojekt beläuft sich auf rund 160.000 AUD.

    Das Luxuswohnhaus wird im Australian Capital Territory von der führenden Wohnungsbaugesellschaft Custom Apartments in Zusammenarbeit mit dem Spezialbauunternehmen Elm Building Group errichtet. Für den Entwurf des Projekts zeichnet das preisgekrönte Architektenbüro Hugh Gordon Architect (www.hughgordon.com.au) verantwortlich.

    Die Bauarbeiten für das Projekt haben bereits begonnen und werden voraussichtlich Ende Februar 2023 abgeschlossen sein.

    ClearVue hat seine Solarglasprodukte bereits in verschiedenen Projekten im asiatisch-pazifischen Raum installiert, unter anderem in einem Park in Sydney, einem Einkaufszentrum in Perth, in Gewächshausbetrieben in Japan und Perth, sowie im Rahmen verschiedener Pilotprojekte in diversen Ländern, um die Energieeffizienz und das Leistungsverhalten der ClearVue-Produkte zu bewerten.

    Dieses neue Projekt ist der erste Vorstoß des Unternehmens in den Wohnbaubereich, der für das Unternehmen einen besonders attraktiven Markt in Bezug auf Oberlichter und Dachfenster darstellt. Anders als Hochhausfassadenprojekte, bei denen eine Reihe von Teilschritten notwendig sind, bevor mit der Produktspezifikation und Errichtung begonnen werden kann, sind in diesem sehr reaktionsschnellen und zunehmend aktiven Markt große Volumina von Standardprodukten üblich. Der Markt für Dachverglasungen ist ein riesiger Markt, der bis zum Jahr 2030 voraussichtlich auf rund 5,5 Milliarden US-Dollar anwachsen wird. Zwischen 2021 und 2030 ist hier mit einer jährlichen Zuwachsrate (CAGR) von 15,3 % Building-integrated Photovoltaic (BIPV) Skylights Markets by type (Crystalline Panel and Thin Film Panel), Application (Residential, Commercial and Industrial), and Construction: Global Opportunity Analysis & Industry Forecasts, 2021-2030. Allied Market Research. Siehe: www.alliedmarketresearch.com/building-integrated-photovoltaic-skylights-market
    zu rechnen.

    ClearVue hat bereits aktiv Schritte unternommen, um sein PV-Verglasungsprodukt im Kontext mit Oberlichtern und Dachfenstern zu bewerben, und steht derzeit in Gesprächen mit potenziellen Lizenznehmern in mehreren Ländern, denen die Berechtigung zur Herstellung und zum Vertrieb der ClearVue-Produkte für diese spezielle Anwendung erteilt werden soll.
    www.irw-press.at/prcom/images/messages/2022/67839/20221015ClearVuefirstresidentialinstallation_DE_PRcom.001.jpeg

    Architektonische Vorderansicht.

    Die Firmenführung von Custom Apartments meint dazu:

    Wir von Custom Apartments sind bei all unseren Projekten bestrebt, das beste Kundenerlebnis in puncto Lebensqualität, führender Technologie und Nachhaltigkeit zu bieten. Wir sind begeistert, die bemerkenswerte Fenstertechnologie von ClearVue in diesem Wohnbauprojekt einsetzen können, und freuen uns schon sehr darauf, das Produkt für kommende Wohnbauprojekte bedarfsgerecht anzupassen, damit auch diese von der Energieeffizienz und der Energieerzeugung der ClearVue-Produkte entsprechend profitieren.

    Earle Harper, seines Zeichens Head of Investor Relations bei ClearVue, fügt hinzu:

    Mit diesem Verkauf kommt das ClearVue-Produkt erstmals in einem Luxuswohnbauprojekt in einer Dachverglasungsvariante zur Anwendung. Und es ist vor allem ein relativ einfacher Verkauf, der die Marketingmaßnahmen im Hinblick auf den zukünftigen Verkauf für den Einsatz in Gewerbebaufassaden unterstützt.

    Bei dem Verkauf handelt es sich zweifelsohne um einen beachtlichen Auftrag für ein Einzelwohnbauprojekt, der aber vor allem die Flexibilität der ClearVue-PV-Verglasungsprodukte quer über die verschiedenen Marktkategorien und -segmente unter Beweis stellt und dem Unternehmen ein weiteres Referenzprojekt beschert, das in diesem Fall auch die Einsatzfähigkeit der Produkte für Dachfenster und Wohngebäude veranschaulichen soll.

    ClearVue freut sich schon darauf, die Marktteilnehmer in den kommenden Monaten über das Wohnbauprojekt in Griffith (ACT) auf dem Laufenden zu halten.

    Vom Board des Unternehmens ClearVue Technologies Limited freigegeben.

    Weitere Informationen erhalten Sie über:

    ClearVue Technologies Limited
    Earle Harper
    Head of Investor Relations
    earle.harper@clearvuepv.com
    +61 (0) 407 345 180

    Citadel-MAGNUS
    Michael Weir / Russell Quinn
    0402 347 032 / 0403 322 097

    Profile Advisors
    Rich Myers
    rmyers@profileadvisors.com
    +1 347 774-1125

    Über ClearVue Technologies Limited

    ClearVue Technologies Limited (ASX: CPV) ist ein australisches Technologieunternehmen, das im Bereich gebäudeintegrierte Photovoltaik (Building Integrated Photovoltaic, BIPV) tätig ist. Dies umfasst die Integration von Solartechnik in Gebäudeoberflächen, insbesondere Fenster und Gebäudefassaden, zur Bereitstellung erneuerbarer Energien. ClearVue hat eine fortschrittliche Verglasungstechnologie entwickelt, bei der die Transparenz von Glas erhalten bleibt, um die Gebäudeästhetik aufrecht zu erhalten und gleichzeitig Strom erzeugt wird.

    Die von ClearVue entwickelte Verglasungstechnologie mit Stromerzeugung ist strategisch ideal positioniert, um den in Reaktion auf den weltweiten Klimawandel und die damit verbundenen Energieeffizienzziele nun auch per Vorschrift verpflichtenden vermehrten Einsatz von energieeffizienten Fenstern zu komplementieren und noch attraktiver zu gestalten.

    Die Solarzellen/PV-Module werden in die Kanten der für Fenster verwendeten Isolierglasscheiben integriert; die Laminierungszwischenschicht zwischen dem Glas in der Isolierglasscheibe enthält die durch Patent geschützten Nano- und Mikropartikel von ClearVue sowie eine spektralselektive Beschichtung an der hinteren Außenfläche der Isolierglasscheibe.

    ClearVues Fenstertechnologie ist (unter anderem) für den Einsatz in der Bau- und Agrarindustrie geeignet.

    ClearVue arbeitet bei der Entwicklung der Technologie eng mit führenden Fachleuten des Electron Science Research Institute und der Edith Cowan University (ECU) in Perth, Westaustralien, zusammen.

    Für weitere Informationen besuchen Sie bitte www.clearvuepv.com

    ÜBER CUSTOM APARTMENTS & ELM BUILDING GROUP
    www.irw-press.at/prcom/images/messages/2022/67839/20221015ClearVuefirstresidentialinstallation_DE_PRcom.002.jpeg

    Custom Apartments ist ein standortbezogener, planungsorientierter und produktinspirierter Entwickler mit Firmensitz im Australian Capital Territory. Wir glauben nicht an einen Ansatz von der Stange und bieten Ihnen deshalb eine fortschrittliche und einzigartige Möglichkeit, Ihren Wohnbereich komplett individuell zu gestalten, damit das Wunschhaus Ihrer Träume zu Ihrer alltäglichen Realität wird.

    Unser Team verfügt insgesamt über mehr als 60 Jahre Berufserfahrung und ist stolz darauf, mit einem Netz aus ausgewählten und namhaften Lieferanten zusammenzuarbeiten, denen es genauso wie uns ein Anliegen ist, Ihre Visionen zu verstehen und zu verwirklichen. Unser kooperativer Ansatz bietet unseren geschätzten Kunden ein hohes Maß an Einflussmöglichkeit und führt zu einem absolut individuellen Produkt, das Luxus und Stil verkörpert.

    Ganz gleich, ob Sie mit einem Rohbau beginnen, wo noch alle Möglichkeiten offen stehen, oder einem nicht alltäglichen Heim Ihre ganz persönliche Note geben möchten: Schaffen Sie sich ein Zuhause, in dem Sie gerne leben, und entdecken Sie ein Leben, das Sie lieben.

    Nähere Einzelheiten finden Sie unter www.cadevelopers.com.au.
    www.irw-press.at/prcom/images/messages/2022/67839/20221015ClearVuefirstresidentialinstallation_DE_PRcom.003.jpeg

    Elm Building Group ist auf die Realisierung hochwertiger Einzel- und Reihenhausprojekte sowie erstklassiger Gewerbebau- und Ausstattungsprojekte spezialisiert. Bereits ab dem Erstgespräch liegt der Fokus von Elm Building Group darauf, sich mit dem Kunden und dem von ihm beauftragten Architekten eng zu koordinieren, um die wichtigsten Projektanforderungen zu ermitteln und zu verstehen. Nur so sind die Erarbeitung geeigneter Konstruktionsmethoden sowie die entsprechenden Ausführungsarbeiten und die Projektabwicklung möglich. Das Wertmanagement ist für alle Projekte wichtig und erzielt die größte Wirkung, wenn es so früh wie möglich in den Planungsprozess integriert wird. Deshalb stellt Elm Building Group sicher, dass alle geplanten Ausführungen und Absprachen auf diesem Ansatz aufbauen.

    Weitere Einzelheiten finden Sie unter www.elmbg.com.au.

    Zukunftsgerichtete Aussagen

    Die in dieser Pressemitteilung enthaltenen Aussagen, insbesondere Aussagen zu möglichen oder angenommenen zukünftigen Leistungen, Erträgen, Kosten, Dividenden, Produktionsmengen oder -leistungen, Preisen oder zum potenziellen Wachstum von ClearVue Technologies Limited sind zukunftsgerichtete Aussagen oder können zukunftsgerichtete Aussagen sein. Diese Aussagen beziehen sich auf zukünftige Ereignisse und Erwartungen und sind daher mit bekannten und unbekannten Risiken und Unwägbarkeiten behaftet. Die tatsächlichen Ergebnisse und Entwicklungen können aufgrund einer Vielzahl von Faktoren wesentlich davon abweichen, was in diesen zukunftsgerichteten Aussagen zum Ausdruck kommt.

    Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung für den Inhalt, die Richtigkeit, die Angemessenheit oder die Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com, www.sec.gov, www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    ClearVue Technologies Limited
    PO Box 902
    6872 West Perth, WA
    Australien

    Pressekontakt:

    ClearVue Technologies Limited
    PO Box 902
    6872 West Perth, WA


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.


    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Blog-im-Web.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sie wollen diesen Content verlinken? Der Quellcode lautet:

    ClearVue sichert sich in Australien das erste Installationsprojekt im Wohnbau

    wurde gebloggt am Oktober 17, 2022 in der Rubrik Allgemein
    Artikel wurde 3 x angesehen