• … oder wollen Sie lieber mit den blossen Händen versuchen den Ball zu fangen? Natürlich nicht. Worauf bei der Wahl der richtigen Handschuhe zu achten ist, erfahren Sie im folgenden.

    Für einen Torwart sind die Torwarthandschuhe einer der wichtigsten Bestandteile der Ausrüstung. Bei den Torwarthandschuhen handelt es sich um speziell angefertigte Handschuhe für den Fußball. Damit werden das Halten von Bällen und auch das Fangen des Balls einfacher gemacht. Nicht nur die Hände des Torwarts sind gut geschützt, auch der Ball lässt sich besser festhalten. Speziell für den Einsatz eines Fußball-Torwarts wurden diese Handschuhe entwickelt. Für andere Ballsportarten gibt es wieder spezielle Handschuhe. Die Torwart-Handschuhe für den Fußball schützen die Hände und die Handknochen bei Abwehr und Fangen des Fußballs. Zudem soll eine stärkere Haftreibung zwischen dem Ball und den Händen erzielt werden, wodurch das Entgleiten des Balls verhindert wird. Damit die Torwarthandschuhe den Ansprüchen gerecht werden, muss das Material sehr hochwertig, robust und griffig sein. Die Oberhand der Handschuhe besteht aus einem Haftschaum, der aus Latex, synthetischem Latex und anderen Komponenten besteht. Je nach Modell können die Mischungen der Materialien unterschiedlich sein. In den Handschuhen ist oftmals Mesh integriert, damit eine gute Luftzirkulation gewährleistet ist. Je nach Ihrem Bedarf sollten Sie Ihre speziellen Torwarthandschuhe auswählen. Dabei hat jede Material-Kombination ihre Vor- und Nachteile. Bei den weichen Handschuhen finden Sie eine sehr gute Griffigkeit, allerdings nutzen sie schneller ab. Werden die Handschuhe sehr oft eingesetzt, so sind die etwas weniger weichen Fußball-Handschuhe eher zu empfehlen. Die Innenflächen der Handschuhe sollten schön weich sein und polstern, aber trotzdem robust sein und haltbar. Natürlich dürfen die Torwarthandschuhe Ihre Beweglichkeit nicht einschränken, sollten aber trotzdem einen guten Schutz bieten. Achten Sie beim Kauf Ihrer Torwarthandschuhe unbedingt auf ein hochwertiges Material. Hier werden Ihnen einige erstklassige Torwart-Handschuhe vorgestellt: https://torwarthandschuhe.bernaunet.com/ Bei den modernen Torwart-Handschuhen besteht die Innenfläche der Handschuhe aus speziellem Haftschaum, einem Gemisch aus natürlichem Latex und synthetischem Latex, sowie weiteren Komponenten. Dabei sind die Innenhandbelege meistens 2 bis 4 mm dick und weisen eine zusätzliche Kaschierung auf, wodurch die Dämpfung verbessert wird. Da die weicheren Haftschäume sich schneller abnutzen, wurden sie teilweise durch den Einsatz von Graphit-Partikeln haltbarer gemacht. Allerdings geht die erhöhte Abriebfestigkeit mit einem Verlust an Grip daher. Einige Hersteller bieten auch spezielle Haftschäume für nasse Witterungen und Platzverhältnisse an. Es wird empfohlen, generell vor dem Gebrauch der Torwart-Handschuhe die Innenflächen anzufeuchten und zu säubern. Dadurch wird die Abnutzungserscheinung verringert und der Grip erhöht. Die Oberhand der hochwertigen Torwart-Handschuhe besteht meistens aus Latex, bei den günstigeren Modellen auch aus PVC. Dieses Material wird auf einem luftdurchlässigen Textil-Netzgewebe (Mesh) angebracht. Es werden Ihnen Handschuhe in den verschiedenen Größen angeboten. Je nach Hersteller können die Größen etwas abweichen. Bei den angebotenen Torwarthandschuhen gibt es die verschiedensten Ausstattungen. Wenn Sie Handschuhe mit Fingersave kaufen, so sollten Sie die Handschuhe eine halbe Nummer größer erwerben. Der Fingerschutz ist ein integrierter Schutz im Handschuh, der die Finger zusätzlich schützt. Es sind spezielle Fingerprotektoren in die Oberhand eingearbeitet. In eine Richtung sind sie beweglich und in die andere Richtung steif. Somit können Sie damit zwar eine Faust machen, aber die Finger können nicht nach hinten wegknicken. Oftmals lassen sich die Fingerprotektoren individuell aus dem Handschuh herausnehmen. Damit bleibt die Beweglichkeit für den Ball erhalten, aber das Verletzungsrisiko wird drastisch reduziert. Gerade für untrainierte Hände sind diese Torwarthandschuhe mit Fingersave ein guter Schutz vor Verletzungen. Achten Sie darauf dass der Fingerschutz an allen Fingern und dem Daumen vorhanden ist, sodass alle Finger gut geschützt sind. Außerdem sollten die Protektoren nicht zu steif sein. Ihre Hand muss noch so beweglich bleiben, dass Sie leicht eine Faust machen können. Weiterhin ist es von Vorteil, wenn sich alle Protektions-Elemente einzeln entnehmen lassen. Oftmals ist das über einen Reißverschluss an der Oberhand möglich. Somit können Sie selbst wählen welche Finger einen Schutz benötigen und welche nicht. Sie werden es bestimmt selbst merken, welche Torwart-Handschuhe sich angenehm tragen und welche nicht zu Ihnen passen. Die Handschuhe dürfen Sie nicht einengen, sondern nur unterstützen. Sie sollten genügend Bewegungsfreiheit für Ihre Finger behalten. Außerdem besitzen viele Handschuhe eine Dehnungsfalte zwischen dem Daumen und dem Zeigefinger. Dadurch wird verhindert, dass die Handschuhe an dieser Stelle einreißen können. Dank dieser Fuge aus elastischem Material verlängert sich die Haltbarkeit der Torwarthandschuhe enorm. Ein weiteres wichtiges Merkmal der Torwart-Handschuhe ist die Bandage. Ihre Handschuhe sollten stets fest am Handgelenk sitzen. Mit einer elastischen Bandage kann dieses gewährleistet werden. Zudem wird Ihr Handgelenk geschützt, der Tragekomfort erhöht sich und die Handschuhe besitzen eine größere Stabilität. Auch bei den Verschlüssen der Handschuhe gibt es unterschiedliche Varianten. Manche Verschlüsse bestehen aus einem langen elastischen Band, welches mit Klett an der Bandage befestigt wird. Der Handschuh wird fest am Handgelenk fixiert. Einige Bandagen bestehen aus Textil, andere aus Neopren. Das Handgelenk wird teilweise oder komplett mit den Bandagen umschlossen. Achten Sie beim Kauf Ihrer Torwart-Handschuhe unbedingt auf die richtige Größe. Damit Sie ein gutes Ballgefühl erhalten und Ihre Hände einen guten Halt haben, müssen die Handschuhe perfekt passen. Vorne sollten die Finger etwas Luft haben und nicht anstoßen. Außerdem dürfen die Handschuhe nicht rutschen. Wählen Sie die perfekten Torwart – Handschuhe aus dem großen Angebot unter https://torwarthandschuhe.bernaunet.com/ Gerade bei den Torwarthandschuhen im Fußball gibt es sehr viele unterschiedliche Varianten. Probieren Sie die verschiedenen aus und Sie werden schon bei der Passform merken, welche genau die Richtigen für Sie sind.

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    Fussballhandschuhe
    Frau Simone Bahr
    Langensalzaerstr. 42
    99817 Eisenach
    Deutschland

    fon ..: 004915208817154
    web ..: https://torwarthandschuhe.bernaunet.com
    email : bahr.simone@yahoo.de

    Pressekontakt:

    Fussballhandschuhe
    Frau Simone Bahr
    Langensalzaerstr. 42
    99817 Eisenach

    fon ..: 004915208817154
    web ..: https://torwarthandschuhe.bernaunet.com
    email : bahr.simone@yahoo.de


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.


    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Blog-im-Web.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sie wollen diesen Content verlinken? Der Quellcode lautet:

    Die richtigen Torwarthandschuhe entscheiden über den Sieg …

    wurde gebloggt am August 21, 2020 in der Rubrik Allgemein
    Artikel wurde 1 x angesehen