• „Fandifi ist, wenn Fan-Engagement auf Echtzeit-Vorhersagen trifft“, lautet der Slogan von Fandifi Technology Corp. Mit der Fandifi-Plattform hat das kanadische Unternehmen ein Social-Engagement-Tool für Entwickler und Fans entwickelt, das diesen einen intensiveren Zugang zu Live-Inhalten wie E-Sports und Sportevents oder Promi-Veranstaltungen ermöglicht.

    „Wir erfassen, erstellen und kuratieren Fan-Erlebnisse“, erklärt David Vinokurov, CEO von Fandifi Technology. Kuratieren bedeutet, auf neuronalen Netzen basierende Systeme zu verwenden, um die Zusammenstellung und Unterstützung von Inhalten und Veranstaltungen auf die persönlichen Vorlieben der Nutzer abzustimmen. Während im Allgemeinen gilt: „Content is King“, spricht die auf neuronalen Netzwerksystemen basierende Kuratierung die Nutzer mit Inhalten und Vorhersagen an, die speziell auf ihre persönlichen Vorlieben zugeschnitten sind.

    In der Vernetzung von Fan Communities weltweit über soziale Medien sieht Vinokurov ein immenses Potenzial. So sind allein auf Facebook jede Minute 44 Millionen Nutzer aktiv, auf TikTok 164 Millionen – ein Publikum, das es abzuholen gilt. Die Fandifi-Plattform läuft auf einem assoziierten neuronalen Netzwerk und funktioniert sowohl auf Android- als auch auf iOS-Mobilgeräten.

    „Unsere Plattform verwandelt Gelegenheitsfans in Superfans, indem sie es ihnen ermöglicht, sich mit anderen Fans zu vernetzen, tiefer in Inhalte einzutauchen und zudem noch für das Fansein belohnt zu werde.“, sagt Vinokurov.

    Digitale NFTs als Belohnung

    Die User erhalten für ihre Aktivitäten NFTs, etwa wenn sie eine bestimmte Anzahl richtiger Vorhersagen – beispielsweise bei Sport- oder E-Sport-Events – getroffen haben. Auf einem Marktplatz, der sich auf einer interoperablen Plattform befindet, können die User mit den erworbenen NFTs handeln. Das Polygon-Netzwerk bietet besonders schnelle und günstige Transaktionen.

    Um seine Plattform bei den Fans bekannt zu machen, hat Fandifi Technology Corp. bereits mehrere Affiliate-Partnerschaften geschlossen, unter anderem mit den Unternehmen Yoruba Media und Blockgration. Soeben hat Fandifi Technology Corp. eine Partnerschaft mit dem Blockchain-Spezialisten Blockgration Global Corp. vereinbart, der große Pools von Blockchain- und Gaming-Nutzern in Indien, den Philippinen und Indonesien unterhält.

    Seinen Partnern bietet Fandifi den Zugang zu einem digitalaffinen Publikum und zu weiteren Zielgruppen Auch von dabei generierten Daten profitieren die Fandifi-Partner. Hinzu kommen neue Ebenen der Content-Vermarktung, NFT-Mining und -Transaktionen, Gewinnanteile sowie Native Marketing durch integrierte Inhalte.

    Die Aktie ist an der kanadischen Börse sowie an der Frankfurter Börse notiert (ISIN CA3024371088).

    Lassen Sie sich in den Verteiler für Fandifi eintragen. Einfach eine E-Mail an Eva Reuter: e.reuter@dr-reuter.eu mit dem Hinweis: Verteiler Fandifi.

    Fandifi Technologies Corp.
    ISIN: CA3024371088
    www.fandomesports.com
    Land: Kanada

    Disclaimer/Risikohinweis
    Unternehmensrisiken: Wie bei jedem Unternehmen bestehen Risiken hinsichtlich der Umsetzung des Geschäftsmodells. Es ist nicht gewährleistet, dass sich das Geschäftsmodell entsprechend den Planungen umsetzen lässt. Weitere Unternehmensrisiken von Fandifi Technologies Corp. können dem Prospekt entnommen werden, der auf www.fandomesports.com/#/ heruntergeladen werden kann.

    Investitionsrisiken: Investitionen sollten nur mit Mitteln getätigt werden, die zur freien Verfügung stehen und nicht für die Sicherung des Lebensunterhaltes benötigt werden. Es ist nicht gesichert, dass ein Verkauf der Anteile über die Börse zu jedem Zeitpunkt möglich sein wird. Grundsätzlich unterliegen Aktien immer dem Risiko eines Totalverlustes.

    Disclaimer: Alle in diesem Newsletter / Artikel veröffentlichten Informationen beruhen auf sorgfältigen Recherchen. Die Informationen stellen weder ein Verkaufsangebot für die behandelte(n) Aktie(n) noch eine Aufforderung zum Kauf oder Verkauf von Wertpapieren dar. Den Ausführungen liegen Quellen zugrunde, die der Herausgeber für vertrauenswürdig erachtet.

    Quellen: Insbesondere werden zur Darstellung & Beurteilung der Gesellschaften Informationen der Unternehmenswebseite verfügbaren Informationen berücksichtigt. In der Regel besteht zudem ein direkter Kontakt zum Vorstand / IR-Team der jeweiligen analysierten bzw. vorgestellten Gesellschaft. Der Artikel wurde vor Veröffentlichung der Fandifi Technologies Corp. vorgelegt, um die Richtigkeit aller Angaben prüfen zu lassen.

    Interessenkonflikte: Mit der Fandifi Technologies Corp. existiert ein entgeltlicher IR und PR-Vertrag. Inhalt der Dienstleistungen ist u.a., den Bekanntheitsgrad des Unternehmens zu erhöhen. Dr. Reuter Investor Relations handelt daher bei der Erstellung und Verbreitung des Artikels im Interesse von der Fandifi Technologies Corp. Es handelt sich um eine werbliche redaktionelle Darstellung. Aktien von Fandifi Technologies Corp. sind nicht im Besitz von Mitarbeitern oder Autoren von Dr. Reuter Investor Relations.

    Verantwortlich & Kontakt für Rückfragen
    Dr. Reuter Investor Relations
    Dr. Eva Reuter
    Friedrich Ebert Anlage 35-37
    60327 Frankfurt
    +49 (0) 69 1532 5857
    www.dr-reuter.eu

    Für Fragen bitte Nachricht an ereuter@dr-reuter.eu

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    Dr. Reuter Investor Relations
    Dr. Eva Reuter
    Friedrich Ebert Anlage 35-37
    60327 Frankfurt
    Deutschland

    email : ereuter@dr-reuter.eu

    Pressekontakt:

    Dr. Reuter Investor Relations
    Dr. Eva Reuter
    Friedrich Ebert Anlage 35-37
    60327 Frankfurt

    email : ereuter@dr-reuter.eu


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.


    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Blog-im-Web.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sie wollen diesen Content verlinken? Der Quellcode lautet:

    Dr. Reuter Investor Relations: Fandifi bindet Fans mit einzigartigen persönlichen Erfahrungen ein

    wurde gebloggt am Juni 23, 2022 in der Rubrik Allgemein
    Artikel wurde 0 x angesehen