• – Kostenloses Webinar für alle, die von Doug Horne, dem CEO von Evanesce, über nachhaltige Verpackungen und die Entwicklung der Verpackungsindustrie lernen möchten
    – Amerikaner verbrauchen etwa 500 Millionen Trinkhalme pro Tag1
    – Die Trinkhalme von Evanesce sind zu 100 % kompostierbar und bauen sich innerhalb von 90 Tagen vollständig ab; das GOAT-Beteiligungsunternehmen hat im ersten Quartal 2022 20 Millionen nachhaltige Trinkhalme produziert

    Vancouver, British Columbia – 19. April 2022 – Billy Goat Brands Ltd. (GOAT oder das Unternehmen) (CSE: GOAT) (OTCQB: BGTTF) (FWB: 26B), eine Risikokapitalplattform, die sich auf die Identifizierung, das Sponsoring und die Inkubation von Unternehmen mit Schwerpunkt auf Umwelt, Soziales und Governance (ESG) in der Meereswirtschaft konzentriert, freut sich, bekannt geben zu können, dass sein Portfoliounternehmen Evanesce Inc. (Evanesce oder das Portfoliounternehmen) ein kostenloses Webinar mit Doug Horne, dem Gründer und Chief Executive Officer (CEO) von Evanesce, geschaffen hat, um seinen Fokus auf die Revolutionierung der nachhaltigen Verpackungsindustrie zu erläutern. In diesem Webinar spricht Herr Horne über die zahlreichen ökologischen Nachteile, die sich aus der Produktion und Verwendung von Kunststoffen ergeben, insbesondere bei Verbrauchsgütern, und schlägt Optionen für nachhaltigere Lösungen vor, die Evanesce anbieten will. Das Webinar, das eine formale Präsentation sowie eine Aufzeichnung einer Frage- und Antwortrunde am Ende umfasst, ist unter info.urban-expo.com/l/338151/2021-10-27/44s7xn verfügbar.

    Während des Webinars geht Herr Horne auf Bedenken bei der Verwendung von Kunststoffverpackungen ein. Er erwähnt, dass in den Vereinigten Staaten weniger als 10 % der Kunststoffe recycelt werden. Plastik ist zwar haltbar, aber das bedeutet auch, dass Kunststoffabfälle jahrhundertelang in unserer Umwelt verbleiben können und hohe Temperaturen benötigen, um richtig abgebaut zu werden.1 Im Anschluss an seine Auseinandersetzung mit dem Problem der Kunststoff- und Styroporverpackungen hebt Herr Horne die kostengünstige Herstellung und Verwendung von Verpackungen auf Pflanzenbasis hervor. Evanesce bietet Produkte an, die kompostierbar und biologisch abbaubar sind, was Herr Horne im Detail erläutert.

    Bei den beiden Produkten handelt es sich um Evanesce PLA (PLA) und das stärkebasierte Produkt Evanesce Molded Starch (Molded Starch). PLA ist ein leichtes, vielseitiges und hitzebeständiges Material auf Pflanzenbasis, das aus Mais und Zitronensäure hergestellt wird. Es bietet eine nachhaltige und preisgünstige Alternative zu Plastik. Molded Starch sieht aus und fühlt sich an wie Styropor, wird aber aus Stärke und Fasern hergestellt. Dieses in den USA hergestellte Produkt ist preislich wettbewerbsfähig und bietet überlegene Festigkeit und Leistung, die mit der von Styroporprodukten vergleichbar ist.

    Weitere Informationen über Evanesce finden Sie auf der Website des Unternehmens: evanesce.com

    Kommentar des Managements

    Evanesce hat es sich zum Ziel gesetzt, seine Produkte in die Kreislaufwirtschaft einzubinden und einen neuen Kreislauf zu schaffen, der Wiederverwendung, Neuerfindung und Umgestaltung beinhaltet. Der Kreislauf beginnt mit dem Wachstum von Pflanzen in der Erde und kehrt mit biologisch abbaubaren Produkten in die Erde zurück. Wir wollen dies erreichen, indem wir pflanzliche Produkte herstellen, die nachhaltig, kostengünstig und für jedermann zugänglich sind. Wir möchten die Welt verändern und sie zu einem besseren Ort für zukünftige Generationen machen, meinte Doug Horne, Gründer und CEO von Evanesce. Wir bauen unsere Produktionskapazitäten in den Anlagen in South Carolina und Nevada weiter aus, die bisher schon mehrere zehn Millionen nachhaltige Trinkhalme produziert haben. Evanesce geht außerdem davon aus, dass die Notierung seiner Stammaktien an einer nordamerikanischen Börse im Jahr 2022 abgeschlossen sein wird, fügte Herr Horne hinzu.

    Wir fühlen uns geehrt und freuen uns, gemeinsam mit Herrn Horne und seinem Team bei Evanesce einen Beitrag zum Unternehmen und zum Umweltschutz zu leisten, so Tony Harris, Chairman und Chief Executive Officer von GOAT. Wir sind von Evanesce und seinen Produkten völlig überzeugt und unterstützen Doug und seine Initiativen. Wir erwarten nichts Geringeres, als dass Evanesce einerseits die Art und Weise positiv und signifikant beeinflussen wird, wie die Welt pflanzliche Produkte und Verpackungen sieht, und andererseits auch für GOATs Investition eine positive Rendite erzielen wird. Das ist alles, was wir von unseren Portfoliounternehmen verlangen können, die ihren Teil dazu beitragen, um die Welt zu verbessern, ergänzte Herr Harris.

    ÜBER BILLY GOAT BRANDS

    Billy Goat Brands ist eine Risikokapitalplattform, deren Schwerpunkt auf Investitionen in Unternehmen mit großem Potenzial in der Meereswirtschaft liegt. Es beabsichtigt, diese Ziele durch die Identifizierung von und die Investition in die Wertpapiere von Privatunternehmen zu erreichen, die in der Lebensmittel- und Getränkeindustrie tätig sind, wobei der Schwerpunkt auf folgenden Bereichen liegt: (i) pflanzliches Eiweiß, (ii) funktionelle Lebensmittel, (iii) Lebensmitteltechnologie und (iv) fermentierte Lebensmittel. Das Unternehmen plant, durch unterschiedliche Ergebnisse Renditen aus seinen Investitionen zu erzielen, einschließlich, jedoch nicht beschränkt auf Börsengänge, Fusionen oder Übernahmen und andere Liquiditätsereignisse seiner Beteiligungsunternehmen oder Projekte. Das primäre Ziel von Billy Goat Brands besteht darin, maximale Renditen aus seinen Investitionen zu erwirtschaften – im Einklang mit seinen Werten hinsichtlich Umwelt, Soziales und Unternehmensführung.

    Weitere Informationen über das Unternehmen finden Sie unter billygoatbrands.com/. Der endgültige Prospekt, die Jahresabschlüsse und die Diskussion und Analyse des Managements sind neben anderen Dokumenten auf der Profilseite des Unternehmens auf SEDAR unter www.sedar.com verfügbar.

    Die CSE hat den Inhalt dieser Pressemitteilung weder genehmigt noch abgelehnt. Die die CSE und ihre Regulierungsorgane (in den Statuten der CSE als Market Regulators bezeichnet) übernehmen keinerlei Verantwortung für die Angemessenheit oder Richtigkeit dieser Mitteilung.

    Im Namen von:

    Billy Goat Brands Ltd.

    Tony Harris

    Tony Harris, CEO & Chairman
    Tel: (778) 222-8221

    Für weitere Informationen kontaktieren Sie bitte:

    Investor Relations
    Email: info@billygoatbrands.com
    Tel: 1-833-4-GOAT-IR (1-833-446-2847)

    VORSICHTSHINWEIS ZU ZUKUNFTSGERICHTETEN INFORMATIONEN

    Diese Pressemitteilung enthält bestimmte zukunftsgerichtete Aussagen im Sinne der geltenden Wertpapiergesetze. Zukunftsgerichtete Aussagen sind häufig durch Wörter wie erwarten, planen, fortsetzen, prognostizieren, beabsichtigen, glauben, antizipieren, schätzen, können, werden, potenziell, vorgeschlagen, positioniert und andere ähnliche Wörter gekennzeichnet, oder durch Aussagen, wonach bestimmte Ereignisse oder Bedingungen eintreten können oder werden. Das Unternehmen hat die zukunftsgerichteten Aussagen auf der Grundlage von Annahmen gemacht, die es zum jetzigen Zeitpunkt für angemessen hält. Alle diese zukunftsgerichteten Aussagen sind mit erheblichen bekannten und unbekannten Risiken und Ungewissheiten verbunden (einschließlich jener Risikofaktoren, die im Prospekt des Unternehmens vom 8. September 2021 genannt werden), von denen einige außerhalb der Kontrolle des Unternehmens liegen. Zu diesen Risiken und Ungewissheiten gehören unter anderem Verzögerungen, die sich aus der Unfähigkeit ergeben, die erforderlichen behördlichen Genehmigungen zu erhalten. Der Leser wird darauf hingewiesen, dass sich die Annahmen, die bei der Erstellung der zukunftsgerichteten Aussagen zugrunde gelegt wurden, als falsch erweisen können und dass die tatsächlichen Ergebnisse, Leistungen oder Errungenschaften erheblich von jenen abweichen können, die in diesen zukunftsgerichteten Aussagen zum Ausdruck gebracht oder impliziert wurden. Dementsprechend kann keine Zusicherung gegeben werden, dass eines der in den zukunftsgerichteten Aussagen erwarteten Ereignisse eintritt oder eintreten wird, oder, falls dies der Fall sein sollte, welche Vorteile, einschließlich der Höhe der Erlöse, das Unternehmen daraus ziehen wird. Die Leser werden darauf hingewiesen, dass die vorstehende Liste von Faktoren nicht vollständig ist. Das Unternehmen ist nicht verpflichtet und lehnt ausdrücklich jede Absicht oder Verpflichtung ab, zukunftsgerichtete Aussagen zu aktualisieren oder zu revidieren, sei es aufgrund neuer Informationen, zukünftiger Ereignisse oder aus anderen Gründen, es sei denn, dies ist nach geltendem Recht ausdrücklich erforderlich.

    Fußnoten

    1. „The Be Straw Free Campaign“, National Park Service, abgerufen am 7. April 2022, www.nps.gov/articles/straw-free.htm
    2. „The plastic waste problem explained“, The Alliance to End Plastic Waste, 22. März 2021, endplasticwaste.org/en/our-stories/the-plastic-waste-problem-explained

    QUELLE: Billy Goat Brands Ltd.

    Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung für den Inhalt, die Richtigkeit, die Angemessenheit oder die Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com, www.sec.gov, www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    Billy Goat Brands Ltd.
    Kris Dahl
    2200 HSBC Building, 885 West Georgia Street
    V6C 3E8 Vancouver
    Kanada

    email : kris_dahl@outlook.com

    Pressekontakt:

    Billy Goat Brands Ltd.
    Kris Dahl
    2200 HSBC Building, 885 West Georgia Street
    V6C 3E8 Vancouver

    email : kris_dahl@outlook.com


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.


    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Blog-im-Web.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sie wollen diesen Content verlinken? Der Quellcode lautet:

    Evanesce Packaging, ein Portfoliounternehmen von Billy Goat Brands, startet ein Webinar zum Thema Nachhaltigkeit

    wurde gebloggt am April 19, 2022 in der Rubrik Allgemein
    Artikel wurde 2 x angesehen