• ATU Flottenlösungen sorgt mit neuer App und webbasiertem Programm für transparente und effiziente Fuhrparkprozesse

    BildATU Flottenlösungen bietet mit ATU easy fleet eine smarte Lösung, um Workflows rund um die Verwaltung und Nutzung von Dienstfahrzeugen zu verbessern. Die Kombination aus App und Webportal unterstützt Fuhrparkmanager und Flottenfahrer unter anderem bei der Koordination von Wartungsterminen, der Einhaltung gesetzlicher Fristen (z.B. HU/AU, UVV) und der Dokumentation von Belegen.

    Weiden in der Oberpfalz, 25. Januar 2023 – ATU Flottenlösungen, einer der führenden Service-Anbieter im Bereich digitaler Flottenlösungen, bringt mit ATU easy fleet eine Kombination aus mobiler App und webbasiertem Programm für die einfache und transparente Fuhrparkverwaltung auf den Markt. Die Mobilitätslösung ermöglicht es Flottenmanagern, im Geschäftskundenportal auf der ATU Website Fahrer und Fahrzeuge mit den zugehörigen Stammdaten wie Hersteller, Modell und Kraftstoffart anzulegen. Dort lassen sich auch fällige Termine – beispielsweise für Räderwechsel, Haupt- und Abgasuntersuchungen (HU/AU) sowie Kontrollen gemäß der Unfallverhütungsvorschriften (UVV) – hinterlegen. Wichtige Wartungsintervalle und gesetzliche Fristen werden dadurch immer im Blick behalten. Zudem liefern Statistiken stets eine Übersicht zum aktuellen Stand des Fuhrparks.

    Flottenfahrer sind über die mobile ATU easy fleet App mit dem Dashboard verbunden und erhalten so auf ihrem Smartphone oder Tablet proaktive Erinnerungen an anstehende Fahrzeugtermine. Zu den weiteren App-Funktionen zählen unter anderem die einfache und bequeme Online-Terminvereinbarung mit einer der rund 560 ATU Filialen, die digitale Dokumentation von Aktivitäten und Belegen sowie die Meldung von Glas- und Unfallschäden. Die App ist für iOS und Android im App Store bzw. bei Google Play erhältlich.

    ATU easy fleet

    Die Mobilitätslösung reduziert den administrativen Aufwand von Flottenverantwortlichen, sorgt für eine Kosten- und Zeitersparnis und optimiert Workflows im Fuhrpark. ATU easy fleet steht in einer kostenfreien Basisversion für bis zu fünf Fahrzeuge zur Verfügung, ist stufenweise erweiterbar und lässt sich bei Bedarf in ein umfassendes Flottenmanagementsystem integrieren. Die Lösung eignet sich dadurch auch für kleine Flotten und stellt einen idealen Einstieg in die digitale und automatisierte Fuhrparkverwaltung dar.

    Registrierung im Webportal und weitere Informationen unter:
    www.atu.de/easy-fleet

    Bildquelle: ATU Flottenlösungen

    Über ATU
    Im Jahr 1985 in Weiden (Oberpfalz) gegründet, ist ATU mit 531 Filialen die führende Werkstattkette in Deutschland und verfügt über 25 weitere Standorte in Österreich. Neben dem Privatkundengeschäft gehören seit fast zwei Jahrzehnten auch umfassende Rundum-Services im Bereich der Firmenfuhrparks zum Portfolio des Unternehmens. Das ATU Flottenmanagement richtet sich dabei an Fahrzeuge aller Marken und Modelle – von Kleinwagen bis hin zu 3,5-t-Transportern. Im Zentrum der B2B-Dienstleistungen stehen digital gestützte Mobilitätskonzepte, die Fuhrparkmanager und Fahrzeugnutzer in ihrem Arbeitsalltag gezielt entlasten und mittelständische Unternehmen bei einer hochmodernen Fuhrparkverwaltung unterstützen. ATU verfügt neben langjähriger Erfahrung bei der Betreuung klassischer Verbrennungsfahrzeuge auch über eine hohe Kompetenz im Bereich der Elektromobilität. Aktuell betreut ATU mehr als 150.000 Geschäftskunden. Mehr Informationen unter www.atu.de/flottenloesungen

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    A.T.U Auto-Teile-Unger Handels GmbH & Co. KG
    Herr Markus Meißner
    Dr.-Kilian-Str. 11
    92637 Weiden i.d.Opf.
    Deutschland

    fon ..: +49-961-306-5480
    web ..: http://www.atu.de/pro
    email : markus.meissner@de.atu.eu

    Pressekontakt:

    riba:businesstalk GmbH
    Frau Julia Griebel
    Klostergut Besselich 1
    56182 Urbar-Koblenz

    fon ..: 0261-96 37 57-12
    web ..: http://www.riba.eu
    email : jgriebel@riba.eu


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.


    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Blog-im-Web.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sie wollen diesen Content verlinken? Der Quellcode lautet:

    Flotten verwalten mit digitaler Lösung ATU easy fleet

    wurde gebloggt am Februar 3, 2023 in der Rubrik Allgemein
    Artikel wurde 1 x angesehen