• Aktuelle Immobilienzahlen für das westliche Umland von München

    BildIm Westen der Landeshauptstadt München, im Landkreis Fürstenfeldbruck, liegt Olching. Olching umfasst die Ortsteile Olching, Esting, Neu-Esting, Geiselbullach und Graßlfing. Zusammengenommen wohnen hier knapp 28.000 Menschen. Im Jahr 2011 wurde Olching als Stadt anerkannt. Immobilien in Olching sind interessant, denn die Immobilienpreise im nahegelegenen und begehrten München sind in den letzten Jahren stark gestiegen. Olching hat ein mitunter ein städtisches Flair, es gibt einige größere Wohnanlagen, doch prägen meist Einfamilienhäuser, größtenteils mit Gärten, und Doppelhäuser das Ortsbild. Im Umland Olchings findet man auch noch weitgehend Felder und landwirtschaftlich genutzte Flächen.

    Immobilienpreise in Olching (Angebotspreise Mai 2019 – Mai 2020):

    Häuser in Olching:
    Für Olching wurden in den letzten 12 Monaten insgesamt 94 Verkaufsangebote in der Rubrik Hausverkauf verzeichnet. Im Allgemeinen wurden Häuser hier etwa 5 – 10 % teurer angeboten als noch vor einem Jahr. Nehmen wir zur Preisorientierung Wohngrößen von 150 m². Für Einfamilienhäuser dieser Größe wurde in Olching durchschnittlich ca. 1,15 Mio. EUR bei ca. 7.700 EUR pro m² verlangt, für Doppelhaushälften durchschnittlich 800.000 EUR bei 5.450 EUR pro m² Quadratmeterpreis und für Reihenhäuser ähnlich etwa 815.000 EUR bei ca. 5.500 EUR Quadratmeterpreis. Die teuersten Wohnhäuser in Olching bewegten sich bei etwa 2 Mio. EUR Kaufpreis.

    Wohnungen in Olching:
    Im selben Zeitraum gab es ebenfalls 134 Verkaufsangebote für Eigentumswohnungen in Olching. Der verlangte Quadratmeterpreis im Segment Wohnungsverkauf lag im allgemeinen Durchschnitt bemerkenswerte 15 % höher als noch vor einem Jahr. Nunmehr wurde bei gebrauchten Wohnungen im Mittel etwa 5.750 EUR pro m² Wohnfläche verlangt, bei neu gebauten etwa 7.150 EUR pro m². In exemplarische Wohnflächengrößen untergliedert kamen z. B. Wohnungen mit 50 m² auf einen durchschnittlichen Kaufpreis von etwa 325.000 EUR, Wohnungen mit 80 m² auf etwa 500.000 EUR und mit 100 m² auf etwa 630.000 EUR, im Höchstfall wurden gute 900.000 EUR für eine Wohnung verlangt.

    Tatsächliche Preise:

    Für ein 150 m² Einfamilienhaus in Olching gibt der Immobilienverband Deutschland bei gutem Wohnwert einen Kaufpreis von ca. 910.000 EUR an, für eine 125 m² Doppelhaushälfte ca. 800.000 EUR.
    Gebrauchte Eigentumswohnungen erreichen bei gutem Wohnwert ein Niveau von ca. 5.000 EUR pro m².

    „Olching erlebt schon seit einigen Jahren starken Zuzug. Bei Leuten, die in der Region München-Augsburg arbeiten, ist Olching dank der guten Verkehrsanbindung und Infrastruktur sehr beliebt. Für Erholungszwecke sind die Amperauen und drei Badeseen geboten“, sagt Rainer Fischer, Immobilienmakler für München und Inhaber der Firma Fischer Immobilien aus der Nymphenburger Straße in der Münchner Maxvorstadt.

    Quellen: olching.de, sueddeutsche.de, IVD Preisindex Herbst 2019, Auswertung vom Immobilienmakler-Büro Fischer, München, Immobilienpreise und Quadratmeterpreise aus dem Statistikprogramm der IMV Marktdaten GmbH. Dieser Bericht ersetzt keine qualifizierte Wertermittlung durch einen Sachverständigen oder Immobilienmakler für Olching. Auch handelt es sich dabei um Durchschnittswerte, die nur bedingt zu individuellen Kalkulationen herangezogen werden können. Keine Gewähr für Korrektheit oder Vollständigkeit.

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    Rainer Fischer Immobilien
    Herr Rainer Fischer
    Nymphenburger Straße 47
    80335 München
    Deutschland

    fon ..: 089-131320
    web ..: https://www.immobilienbesitzer-muenchen.de
    email : rainer@immobilienfischer.de

    Das Münchner Maklerbüro startete im August 1994 mit dem Immobilienverkauf. Nach über 22 Jahren am Rotkreuzplatz, ist es seit 2017 in der Nymphenburgerstraße in der Maxvorstadt ansässig. Es hat sich auf die Vermarktung von Wohnimmobilien im Großraum München spezialisiert. Seit Bestehen wurden über 1.100 Häuser, Eigentumswohnungen und Grundstücke an solvente Käufer vermittelt. Der Münchner Immobilienmakler arbeitet unter anderem mit externen Finanzierungsberatern zusammen, präsentiert alle Angebote auf sieben verschiedenen Internetplattformen und geht auch mal neue Wege in der Vermarktung von Immobilien. Telefonische Erreichbarkeit ist 7 Tage die Woche sichergestellt. Ansprechpartner für Immobilienverkäufer ist Herr Rainer Fischer.

    Pressekontakt:

    Rainer Fischer Immobilien
    Herr Rainer Fischer
    Nymphenburger Straße 47
    80335 München

    fon ..: 089-131320
    web ..: https://www.immobilienbesitzer-muenchen.de
    email : rainer@immobilienfischer.de


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.


    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Blog-im-Web.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sie wollen diesen Content verlinken? Der Quellcode lautet:

    Immobilienbericht: Olching bei München

    wurde gebloggt am Mai 6, 2020 in der Rubrik Allgemein
    Artikel wurde 1 x angesehen