• Im Auftrag der Firma Kästl entwickelte und verwirklichte Werbe&Co ein Konzept zur multimedialen Unterstützung der Kampagne „Alu-Felgenreparatur“.

    BildDie Werbeagentur organisierte ein Fotoshooting, dessen Bilder anschließend selektiert und für ihre spätere Verwendung aufbereitet wurden.
    Werbe&Co entwickelte mehrere Texte (B2B; B2C), welche den folgenden Publikationen als Basis galten.

    Innerhalb eines zielführenden Mailings zum Thema „Verkratzte Alufelgen – Wir machen Ihre Alufelgen wieder wie neu!“ verfasste Werbe&Co ein Anschreiben und war für den Entwurf und die Umsetzung des Mailings, des Kuverts und die Adressenpflege-/aufbereitung verantwortlich.
    Die einzelnen Schreiben wurden individuell an den jeweiligen Empfänger angepasst.

    Es entstand der Folder „Aluflegen – wieder wie neu“, für dessen konzeptionelle und technische Umsetzung Werbe&Co verantwortlich war. Auch hier passte Werbe&Co die Inhalte eigens für den Folder auf Basis der zuvor entwickelten B2B/B2C Texte an. Die Agentur war für die konzeptionelle und technische Umsetzung des Folders und der beiliegenden Kontaktkarte verantwortlich.

    Die fertigen Felgen werden identifiziert mit eigens für Kästl designten Aufklebern.

    Werbe&Co entwarf ein Facebook-Konzept mit aussagekräftigen Bildern und Verlinkungsmöglichkeiten und setzte dieses um. Interessenten wurden in einem Bericht über die spezielle, lasergesteuerte, hochpräzise CNC-Drehmaschinen-Technik informiert, welche die Firma Kästl bei der Felgenreparatur verwendet.

    Als regional, visuelle Maßnahme erstellte Werbe&Co aus dem vorhandenen Material die Animation für eine großflächige Lichtwerbung, selektierte für diese Bilder und bereitete sie auf.

    Als langfristigere Installation entstanden mehre anspruchsvolle Texte zum Thema „Alu-Felgenpflege“, welche auf einer eigens angelegten Seite mit Slider, auf www.kaestl.com veröffentlicht wurden. Die Texte beziehen sich detailliert auf den Felgenservice allgemein und behandeln unter anderem Themen wie: „Felgenservice für Alufelgen mit Diamant Schneideinsatz“, „Bearbeitung der Alufelge in Spiegelqualität“, „Schutz der Alufelge durch Versiegelung“ und „Felgenveredelung“.

    Peter Kästl ist begeistert von der raschen und kompetenten Umsetzung der Projekte: „Wir sind schon lange Kunden von Werbe&Co und auch dieses Mal, hat die Werbeagentur einen prima Job bei der Unterstützung und Umsetzung unserer Kampagne ,Alu-Felgenpflege‘ geleistet. Wir sind glücklich auch weiterhin mit Werbe&Co zusammenzuarbeiten und freuen uns auf zukünftige Projekte!“

    Bei der Firma Kästl handelt es sich um einen KFZ-Meisterbetrieb, der fachmännischen Service rund um Autos/KFZ mit Unfall- und Karosseriearbeiten, KFZ-Reparatur, Oldtimer-Restaurierung, Effektlackierung, Spot-Repair, Reifen-Service und Gebrauchtwagen bietet.

    Werbe&Co ist eine Werbeagentur aus Laufen und Traunstein. Mit wirksamen Werbemaßnahmen unterstützt die Agentur Unternehmen und Institutionen dabei, ihre Zielgruppe zu erreichen – und zu erweitern. (Mehr dazu auf www.werbeco.de)

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    Werbe&Co
    Herr Thomas van de Pas
    Stadtplatz 14
    83278 Traunstein
    Deutschland

    fon ..: 086116665-62
    web ..: https://www.werbeco.de/
    email : fuersie@werbeco.de

    Wir realisieren für Sie: Internetauftritt, Folder und Flyer, Anzeigen, Fahrzeugbeschriftungen, Plakate und viele weitere individuelle Maßnahmen.

    Pressekontakt:

    Werbe&Co
    Herr Thomas van de Pas
    Stadtplatz 14
    83278 Traunstein

    fon ..: 086116665-62
    web ..: https://www.werbeco.de/
    email : fuersie@werbeco.de


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.


    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Blog-im-Web.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sie wollen diesen Content verlinken? Der Quellcode lautet:

    Kästl Kampagne „Alu-Felgenreparatur“

    wurde gebloggt am Januar 13, 2021 in der Rubrik Allgemein
    Artikel wurde 0 x angesehen