• Alles billig aus Fernost, dieses Credo schrieben sich viele Unternehmen auf die Fahnen. Das ging gut bis zur Coronakrise – diese brachte ein Umdenken.

    BildSpritzgussteile aus China oder Platinen aus Indien haben nicht nur im Lüftungsmarkt lange die Preise bestimmt, weiß man beim Experten für Lüftungsgeräte. Nun ist man mit gestörten Lieferketten, stillstehenden Zulieferungsunternehmen, explodierenden Transportkosten und fehlenden Massenteilen vom anderen Ende der Welt konfrontiert.

    Die Coronakrise und der Ukraine Krieg haben die Situation drastisch verändert. Lüftungsgeräte LIMODOR setzte seit der Gründung in Entwicklung, Produktion und Vertrieb in Österreich. Heimisches Know-how wird hochgeschätzt und weiterentwickelt und man hält Leonding bei Linz als Standort die Treue. Diese Strategie rechnet sich nun.

    „Wir haben 2021 rund 260.000 Lüftungssysteme verkauft. Eines der erfolgreichsten, unser ,Klimaschutz-Lüfter‘ F/M-EC, ist ein gutes Beispiel für ,Made in Austria‘ in allen Aspekten. Wir bekennen uns zu Innovation, Qualität und Wertschöpfung, die wir in Oberösterreich generieren. Das bewahrt uns jetzt in der Krise vor Lieferausfällen und Produktionsstillständen durch die weltweiten Turbulenzen“, berichtet Geschäftsführer Alexander Haase.

    Der F/M-EC Lüfter wurde vom LIMODOR-Entwicklungsteam konsequent auf Nachhaltigkeit getrimmt: Mit einem Energiebedarf, der um rund 50% gesenkt werden konnte, entspricht dieser Lüfter nicht nur dem Trend der Zeit, sondern auch den Vorstellungen der Kunden und Kundinnen. Engineering, Produktion, Montage, Erprobung und Versand für alle LIMODOR-Produkte erfolgen in Leonding bei Linz, wodurch das Risiko von Lieferausfällen für Komponenten gegen Null sinkt. Die Strategie „Made in Austria“ hat gezeigt, dass man in Krisenzeiten bestens gewappnet sein kann.

    Mehr zu LIMODOR gibt es unter www.limodor.com.

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    LIMODOR Lüftungstechnik GmbH & Co KG
    Herr Rudolf Haase
    Paschinger Straße 56
    4060 LEONDING Postfach 66
    Österreich

    fon ..: +43 57556-0
    fax ..: +43 575566-3
    web ..: http://www.limodor.com
    email : office@limodor.com

    Wir sind IHR Lüftungsgeräte Hersteller und bieten alles, was das Lüftungsherz begehrt.

    LIMODOR bietet eine große Bandbreite an Systemlösungen und einfachen Komponenten für alle Anforderungen im Bereich der Wohnungslüftung. Die Qualität von Limodor schlägt sich beispielsweise in der Limodor Einrohrlüftung nieder, ein Powerhouse mit platzsparendem Einbau und hoher Leistungsfähigkeit. Zudem lässt sich die gesamte Wohnraumlüftung zentral oder dezentral umsetzen.

    Unsere effizienten und kostensparenden Systeme entlüften im Sommer und erhalten zusätzlich Wärme im Winter. Durch den Einsatz einer Wärmepumpe von Limodor lässt sich die Wärme der Abluft für die Warmwasseraufbereitung nachhaltig und kostensparend verwenden. All das und noch viel mehr finden Sie bei Ihrem Hersteller für Lüftungsgeräte und Hersteller für Entlüftungsgeräte.

    Pressekontakt:

    LIMODOR Lüftungstechnik GmbH & Co KG
    Herr Rudolf Haase
    Paschinger Straße 56
    4060 LEONDING Postfach 66

    fon ..: +43 57556-0
    web ..: http://www.limodor.com
    email : presse@romanahasenoehrl.at


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.


    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Blog-im-Web.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sie wollen diesen Content verlinken? Der Quellcode lautet:

    Keine Lieferschwierigkeiten: Heimische Produktion bringt’s

    wurde gebloggt am September 24, 2022 in der Rubrik Allgemein
    Artikel wurde 1 x angesehen