• „Kneipjagd – Treibjagd“ ist eine Kriminalerzählung von Bernd Heinz Werner, die ihren Lesern Hochspannung garantiert. Das Ermittlerteam muss einen besonders brutalen dreifachen Frauenmord aufklären.

    BildIn den Kneipen der idyllischen mittelfränkischen Stadt Ansbach findet in diesem Jahr die sogenannte Kneip-Jagd statt. In über zwanzig Lokalen der historischen Altstadt wird Live-Musik gespielt. Bei diesem großen Spektakel wird der Höhepunkt gegen Mitternacht erreicht, zwischen zwei und drei Uhr begeben sich dann auch die letzten Besucher nach Hause. Etwa um diese Zeit werden drei junge Frauen auf bestialische Weise ermordet. Eine von ihnen wird vor dem TamTam gefunden, eine neben Eugens Weinstube und die dritte im Innenhof des Café Klatsch. Natürlich gibt es keine brauchbaren Zeugen oder Spuren, die auf den ersten Blick zum Täter führen. Die Polizei macht sich also unter Federführung von Kriminalhauptkommissar Ignaz Beierlorzer auf eine mühsame Aufarbeitung eines scheinbar unlösbaren Puzzles.

    Bernd Heinz Werner, auch kurz BHW genannt, ist Jahrgang 1941 und gebürtiger Augsburger. Nach einer Banklehre führte ihn sein Beruf in mehrere deutsche Städte, darunter Frankfurt am Main und Berlin. Heute lebt der bereits vierfache Großvater gemeinsam mit seiner Frau in seiner Wahlheimat Ansbach. Seine Liebe zu dieser Stadt drückt er nun durch einen Krimi aus, in dem seine Leser allerlei Lokalkolorit und reale Schauplätze finden werden.

    „Kneipjagd – Treibjagd“ von BHW Bernd Heinz Werner ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-347-17772-7 zu bestellen. Die tredition GmbH ist ein Hamburger Unternehmen, das Verlags- und Publikations-Dienstleistungen für Autoren, Verlage, Unternehmen und Self-Publishing-Dienstleister anbietet. tredition vertreibt für seine Kunden Bücher in allen gedruckten und digitalen Ausgabeformaten über alle Verkaufskanäle weltweit (stationärer Buchhandel, Online“Stores) mit Einsatz von professionellem Buch- und Leser-Marketing.

    Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: https://tredition.de

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    tredition GmbH
    Frau Jacqueline Stumpf
    Halenreie 40-44
    22359 Hamburg
    Deutschland

    fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
    fax ..: +49 (0)40 / 28 48 425-99
    web ..: https://tredition.de/
    email : presse@tredition.de

    Die tredition GmbH für Verlags- und Publikations-Dienstleistungen zeichnet sich seit ihrer Gründung 2006 durch eine auf Innovationen basierenden Strategie aus. tredition kombiniert die Freiheiten des Self-Publishing, wie kreative Freiheit, individuelle Buchgestaltung nach Wunsch oder freie Verkaufspreisbestimmung, mit der Service- und Vermarktungsstärke eines Verlages. Mit der Veröffentlichung von Paperbacks, Hardcover und E-Books, flächendeckendem Vertrieb im internationalen Buchhandel, individueller Autorenbetreuung und einem einmaligen Marketingpaket stellt tredition die Weichen für den Bucherfolg und sorgt für umfassende Auffindbarkeit jedes Buches. Tredition vertreibt Bücher im gesamten Buchhandel national und international und setzt dafür auch eigene Außendienstmitarbeiter ein. Unter den führenden Self-Publishing-Dienstleistern ist tredition ein inhabergeführtes Familienunternehmen mit über 40.000 veröffentlichten Büchern.

    Pressekontakt:

    tredition GmbH
    Frau Jacqueline Stumpf
    Halenreie 40-44
    22359 Hamburg

    fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
    web ..: https://tredition.de/
    email : presse@tredition.de


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.


    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Blog-im-Web.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sie wollen diesen Content verlinken? Der Quellcode lautet:

    Kneipjagd – Treibjagd – Das K1 ermittelt im beschaulichen Mittelfranken

    wurde gebloggt am Dezember 8, 2020 in der Rubrik Allgemein
    Artikel wurde 1 x angesehen