• Edmonton (Alberta, Kanada), 6. April 2022 – Mineworx Technologies Ltd. (das Unternehmen oder Mineworx) (TSX-V: MWX) (OTCQB: MWXRF) (FWB: YRS, WKN: A2DSW3) freut sich bekannt zu geben, dass das Unternehmen den Betrieb in seiner Pilotanlage in Johnson City (Tennessee, USA) aufgenommen hat, nachdem alle Gebäude- und Anlagengenehmigungen erteilt wurden.

    Alle Systeme und neuen Komponenten werden derzeit Testprotokollen unterzogen, um sicherzustellen, dass sie gemäß den Spezifikationen funktionieren und alle Sicherheitsanforderungen erfüllen. Im Anschluss wird mit der Verarbeitung verschiedener Arten von Rohstoffen aus dem Bestand begonnen.

    Dies Verfahrensoptimierungsphase wird die Daten bestätigen, die bereits bei den ersten Versuchen im Jahr 2021 in Vancouver erhoben wurden, und ist für die Fertigstellung des Designs der kommerziellen Anlage erforderlich. Der erhöhte Materialdurchsatz wird die notwendigen Informationen für den effizienten Betrieb einer kommerziellen Anlage liefern, unter anderem über mögliche Engpässe im System und die Edelmetallgewinnungsraten.

    Bei der Verfahrensoptimierung handelt es sich im Wesentlichen um die Feinabstimmung der verschiedenen Phasen des hydrometallurgischen Verfahrens – von der Sättigung der Lösung über mehrere Filtrationsschritte, die die Gewinnung der Edelmetalle einschließen, bis hin zum Recycling der Lösung für den erneuten Beginn des Prozesses. Das Ziel besteht darin, sicherzustellen, dass jede Phase so effizient und schnell wie möglich abläuft, um die allgemeine Rentabilität der kommerziellen Anlage zu maximieren.

    Ein Ingenieur- und Beratungsunternehmen mit Sitz in Tennessee, das auf die Planung und den Betrieb von Chemieanlagen spezialisiert ist, wurde beauftragt, in Zusammenarbeit mit dem Unternehmen das Design der kommerziellen Anlage fertigzustellen. Die Arbeiten laufen bereits und können nun mit der Aufnahme des Pilotanlagenbetriebs beschleunigt werden.

    Wir haben uns schon seit einiger Zeit auf diesen Moment vorbereitet. Wir haben allen aktuellen Ausrüstungs- und Infrastrukturbedürfnissen Rechnung getragen und uns auch mit der Vorsorgeplanung für zusätzliche künftige Wachstumsanforderungen befasst, so Ben Davis, CEO von Davis Recycling.

    Greg Pendura, President und CEO, meint: Dies ist eine sehr aufregende Entwicklung für das Unternehmen und seine Aktionäre. Wir können unser Augenmerk nun auf die Fertigstellung des Designs der kommerziellen Anlage richten und mit den Vorbereitungen für die Herstellung und den Bau der Anlage beginnen.

    Das Unternehmen hält am Montag, den 11. April 2022 um 11 Uhr MST (13 Uhr EST, 19 Uhr MEZ) ein Live-Webinar ab, um über aktuelle Entwicklungen aus dem Unternehmen zu informieren. Im Rahmen dieses Updates wird auch das Management von Iron Bull Mining Inc. vorgestellt, dem Unternehmen, das das Eisenerzprojekt Cehegin erwirbt. Iron Bull Mining wird zusätzliche Informationen zu den Zukunftsplänen des Unternehmens bereitstellen.

    Eine Anmeldung zum Webinar ist über den folgenden Link möglich:
    us02web.zoom.us/webinar/register/WN_RWBZzeLMTcm–uu4OodTOg
    Der Link kann auch auf der Unternehmenswebsite aufgerufen werden.

    Über Mineworx

    Mineworx ist durch die Entwicklung und Kommerzialisierung seiner umweltfreundlichen Verarbeitungstechnologien für die Gewinnung von Edelmetallen hervorragend für das Wachstum im Sektor für Katalysatoren aufgestellt. Der Schwerpunkt liegt zunächst auf der Extraktion von Platin und Palladium aus Dieselkatalysatoren mit seinem Partner Davis Recycling Inc. Weitere Informationen finden Sie unter www.mineworx.net.

    Nähere Informationen erhalten Sie über:

    MINEWORX TECHNOLOGIES LTD.
    Greg Pendura
    President & CEO
    780-800-0726
    Greg@mineworx.net

    Für Medieninterviews wenden Sie sich bitte an:
    Nelson Hudes
    Hudes Communication International
    905-660-9155
    Nelson@hudescommunications.com

    Die TSX Venture Exchange und deren Regulierungsorgane (in den Statuten der TSX Venture Exchange als Regulation Services Provider bezeichnet) übernehmen keinerlei Verantwortung für die Angemessenheit oder Genauigkeit dieser Meldung.

    Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung für den Inhalt, die Richtigkeit, die Angemessenheit oder die Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com, www.sec.gov, www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    Mineworx Technologies Ltd.
    Greg Pendura
    390 Hill Road
    V0R1X2 Gabriola, B.C.
    Kanada

    email : info@mineworx.net

    Pressekontakt:

    Mineworx Technologies Ltd.
    Greg Pendura
    390 Hill Road
    V0R1X2 Gabriola, B.C.

    email : info@mineworx.net


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.


    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Blog-im-Web.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sie wollen diesen Content verlinken? Der Quellcode lautet:

    Mineworx beginnt mit Betrieb der Pilotanlage

    wurde gebloggt am April 6, 2022 in der Rubrik Allgemein
    Artikel wurde 1 x angesehen