• Auf der Messe Interzum in Köln zeigte man bereits die Möbeltrends von morgen. Warum gerade Möbelbeschläge im Jahr 2018 eine Hauptrolle spielen.

    BildWas der Möbelhandel in Zukunft zu bieten hat, wird meist schon Monate vorher auf Einrichtungsmessen präsentiert. Dieses Jahr startete die Trendschau auf der weltgrößten Zulieferer-Messe der Möbelindustrie und des Innenausbaus: Der Interzum in Köln. Neben innovativen Materialien und neuen Entwürfen der Möbeldesigner sorgten vor allem natürliche Materialien wie bio-basierte Platten aus Seegras oder aus Resten von Kartoffeln und Artischocken für Aufsehen.

    Besonders wichtig für die Möbelbranche sind Beschläge. Sie können ein Möbelstück gänzlich in der Erscheinung verändern und machen viele neue Möbeltrends erst möglich. So lässt sich mit den kleinen, vom Möbelkäufer meist wenig beachteten Teilen vieles gestalten. Ebenso rückt der Trend zur Urbanisierung Möbelbeschläge ins Zentrum: Immer mehr Menschen ziehen in die Städte, wo der Wohnraum kleiner wird. Genau dann kommt das Thema Mobilität zum Tragen. Gute Beschläge können dabei helfen, das Platzangebot eines Raumes besser zu nutzen und garantieren im Falle eines Umzugs notwendige Stabilität.

    Ein gutes Beispiel dazu sind Eckschränke: Lassen sich die Laden bequem und gut ausziehen, kann der Stauraum bis in den letzten Winkel ausgenutzt werden. Aus diesem Grund setzt die Branche derzeit auf multifunktionelle Beschläge, die in Küche, Badezimmer, Wohnzimmer und jedem anderen Raum zum Einsatz kommen können. Ein klarer Trend, der sich also für das Jahr 2018 abzeichnet: innovative Beschläge, die für Stabilität, Sicherheit, Stauraum und bequeme Nutzung sorgen.

    Ein Experte auf dem Gebiet von trendigen, multifunktionellen und innovativen Beschlägen ist heimwerkertools.com. Im umfangreichen Onlineshop werden zum Beispiel Blum und Häfele Möbelbeschläge angeboten, um nur zwei große Anbieter zu nennen.

    Was das Unternehmen außerdem noch im Sortiment hat und welche innovativen Produkte das reichhaltige Sortiment abrunden, finden Interessierte auf folgender Seite: www.heimwerkertools.com.

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    HEIMWERKERTOOLS.COM
    Herr Gerald Schneider
    Stauf 5
    4890 Frankenmarkt
    Österreich

    fon ..: 0043 (0) 720 502 474
    web ..: http://www.heimwerkertools.com
    email : office@heimwerkertools.com

    Unser Sortiment umfasst an die 20.000 verschiedene Beschläge, die wir jederzeit prompt ab Lager ausliefern können. Unser Onlinesortiment werden wir für Sie jeden Tag erweitern. Der Versand unserer Produkte erfolgt durch die österreichische Post oder DPD Deutschland.

    Wir beziehen ausschließlich Fachhandelsprodukte von der Industrie wie zum Beispiel Blum Beschläge, Grudke Metallwerkstatt, Wagner Feinsprühsysteme, Hoppe Türgriffe, Goll Türdichtungen, Hilber Beschläge, Simonswerk Türbänder, Stanley Werkzeuge, Apolo MEA Schrauben, Häfele Beschläge, Geze Türschließer, Siro Möbelgriffe, Kesseböhmer Gasdruckfedern, Kesseböhmer Hochklappbeschläge und Häfele Möbelbeschläge.

    Pressekontakt:

    HEIMWERKERTOOLS.COM
    Herr Gerald Schneider
    Stauf 5
    4890 Frankenmarkt

    fon ..: 0043 (0) 720 502 474
    web ..: http://www.heimwerkertools.com
    email : presse@romanahasenoehrl.at


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.


    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Blog-im-Web.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sie wollen diesen Content verlinken? Der Quellcode lautet:

    Möbeltrends von 2018

    wurde gebloggt am November 17, 2017 in der Rubrik Allgemein
    Artikel wurde 11 x angesehen