• Ostern ist eines der beliebtesten Feste im Jahreskreis. Viele Kinder bekommen zu Ostern einen Spielturm – hier die besten Tipps für die Vorbereitung des Aufbaus!

    BildDas Osterfest steht bevor, die Kinder hüpfen schon vor Freude, denn ein Spielturm ist bestellt. Doch was gilt es vorzubereiten, damit das Fest zum richtigen Highlight wird? Spielturm Hersteller Isidor aus Brandenburg hat die wichtigsten Tipps für die Zeit zwischen Bestellung und Lieferung zusammengefasst!

    1. Bei der Herstellung von Isidor Spieltürmen werden keine chemischen Substanzen verwendet. Darum dürfen Spieltürme nach der Lieferung gegen Wind und Wetter geschützt werden – mit kinderfreundlichen und biologisch verträglichen Lacken oder Lasuren nach Wahl. Diese dürfen vor der Lieferung besorgt werden. Gestrichen werden dann die Einzelteile des Spielturms vor dem Zusammenbau.

    2. Ein Spielturm wird am besten in einem Punktfundament verankert. Dies wird direkt beim Aufbau erledigt. Dazu wird für jeden Steher des Spielturms ein etwa eimergroßes Loch gegraben, das mit Beton ausgegossen wird. Je nach Spielturm variieren die Steher und somit auch die Menge an Beton, die man braucht. Sobald das Modell gewählt ist, kann man im Baumarkt die nötigen Materialien besorgen – keine Sorge, die Menge an Beton, die man für ein Punktfundament eines Spielturms benötigt, ist so gering, dass man sie in einer Schubkarre anrühren kann.

    3. Zum Aufbau eines Spielturms braucht es zwei bis drei handwerklich geschickte Erwachsene und ein wenig Werkzeug. Alles dazu erfahren Interessierte beim Spielturm Experten Isidor – es gibt auch einen Youtube Kanal mit vielen Videos zum Aufbau!

    Sie haben noch Fragen? Besuchen Sie die Website von Isidor: spielturm.isidor.de.

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    Isidor GmbH und Co KG
    Frau Siegrid Westphal
    Münstersche Straße 11
    14772 Brandenburg an der Havel
    Deutschland

    fon ..: 0049-800-5474367
    web ..: https://www.isidor.de/de
    email : info@isidor.eu

    Die Isidor GmbH & Co. KG hat Ihren Hauptsitz am Rande Berlins in der schönen Stadt Brandenburg an der Havel. 59 Mitarbeiter arbeiten in unserer Holzproduktions,- Holzbearbeitungsstätte, in unserer Lager- und Versandstätte mit einem eigenen Fuhrpark, in unserem Premium-Kundenservice oder in der Produktentwicklung.

    Auf insgesamt 19.220 m² entstehen ausgehend von ungehobeltem Brett- und Balkenholz versandfertig unsere exklusiven und ganz besonderen Naturprodukte für Sie.

    Wir sind Ihr Spezialst für ganz besondere Outdoorartikel aus dem Naturbaustoff Holz und hier speziell für die Bereiche Spieltürme/Spielhäuser, Grillkotas, Fasssaunen und Badezuber.
    Hauptziel ist eine ständige Weiterentwicklung unserer Premiumartikel. Dies geschieht in engem Kontakt zu Ihnen, zu unseren besonderen Kunden.

    Wir bieten unsere Artikel europaweit an und erzielten dabei 2014 ca. 40% unseres Umsatzes in Österreich, der Schweiz, Polen und Großbritannien.

    Pressekontakt:

    Isidor GmbH und Co KG
    Frau Siegrid Westphal
    Münstersche Straße 11
    14772 Brandenburg an der Havel

    fon ..: 0049-800-5474367
    web ..: https://www.isidor.de/de
    email : presse@romanahasenoehrl.at


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.


    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Blog-im-Web.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sie wollen diesen Content verlinken? Der Quellcode lautet:

    Ostern naht: Die Spielturm Saison beginnt!

    wurde gebloggt am April 6, 2019 in der Rubrik Allgemein
    Artikel wurde 0 x angesehen