• Farid Sabori von Sabori Immobilien aus Hamburg erklärt mehrere Optionen im Detail

    Verliebte denken selten darüber nach, was nach einer Trennung mit der gemeinsamen Immobilie geschieht. Sind Kinder im Spiel, wird es unter Umständen noch komplizierter. Farid Sabori, Leiter Verkauf und Vermietung bei Sabori Immobilien aus Hamburg, klärt über die Möglichkeiten auf, die Betroffene jetzt haben.

    Nach einer Trennung oder einer Scheidung stellt sich bei einigen die Frage: Was passiert jetzt mit der gemeinsamen Immobilie? „Eine pauschale Antwort auf diese Frage kann auch ich als Immobilienmakler den Betroffenen nicht geben“, sagt Farid Sabori, „wohl aber kann ich sie dabei unterstützen, die richtige Entscheidung für sich zu treffen“. So sei es unter Umständen sinnvoller, die Immobilie zu behalten, wenn Kinder im Haushalt leben. „Dadurch wird der Stress für diese nicht noch größer“, meint Farid Sabori. Doch auch hier sollten klare Regelungen getroffen werden – unter anderem dazu, wie es mit der Finanzierung weitergeht.

    Verbleibt einer der Partner im Haus oder in der Wohnung, gibt es die Möglichkeit der Eigentumsübertragung: Der Verbleibende darf die Immobilie behalten, der andere wird von diesem ausgezahlt. „Allerdings sollte man sich darüber bewusst sein, dass es für einen alleine sehr teuer werden kann, die Immobilie zu unterhalten“, gibt der Leiter Verkauf und Vermietung bei Sabori Immobilien aus Hamburg zu bedenken. Und auch für denjenigen, der sich aufgrund der Trennung eine Wohnung nimmt, steigen die Haushaltsführungskosten. „Das kann unter Umständen dazu führen, dass die Finanzierung des Immobilienkredits nicht mehr möglich ist“, erklärt Farid Sabori. Dann sei möglicherweise ein Verkauf die bessere Option.

    Ist ein Verkauf geplant, übernehmen die Makler von Sabori Immobilien den gesamten Verkaufsprozess – angefangen von der Wertermittlung über die Vermarktung bis hin zur Nachbetreuung. So gewährleisten sie, dass Expartner oder Geschiedene in dieser sowieso schon schwierigen Situation nicht noch mehr Stress bekommen. „Wichtig dabei ist uns, dass wir die Lebensumstände berücksichtigen und dann individuell und von Fall zu Fall entscheiden, ob ein Verkauf, die Vermietung oder das Behalten der Immobilie die beste Option ist“, so Farid Sabori.

    Weitere Informationen zu diesem Thema und zu Hausverkauf Hamburg, Grundstück verkaufen Hamburg und mehr finden Interessenten unter https://www.sabori-immobilien.de/

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    Sabori Immobilien GmbH
    Herr Morteza Sabori
    Wandsbeker Chaussee 164
    22089 Hamburg
    Deutschland

    fon ..: 040 / 231 662 300
    fax ..: 040 / 231 662 311
    web ..: https://www.sabori-immobilien.de
    email : info@sabori.de

    Seit 2008 steht die Sabori Immobilien GmbH aus Hamburg-Wandsbek für eine schnelle und vertrauenswürdige Abwicklung von Projekten im Immobilienbereich. Mit viel Engagement und größter Leidenschaft bieten die Immobilienmakler ihren Kunden eine ganzheitliche Beratung sowie eine individuelle und persönliche Betreuung. Die Unternehmensphilosophie ist geprägt von einem hohen Qualitätsanspruch, Diskretion und der Transparenz über die einzelnen Leistungen und Kosten. Dabei hat die Zufriedenheit der Kunden und Partner für das Team von Sabori Immobilien immer oberste Priorität.

    Pressekontakt:

    wavepoint GmbH & Co. KG
    Frau Maren Tönisen
    Josefstraße 10
    51377 Leverkusen

    fon ..: 0214 / 70 79 011
    web ..: https://www.wavepoint.de
    email : info@wavepoint.de


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.


    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Blog-im-Web.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sie wollen diesen Content verlinken? Der Quellcode lautet:

    Scheidungsimmobilie: Diese Möglichkeiten gibt`s

    wurde gebloggt am März 27, 2020 in der Rubrik Allgemein
    Artikel wurde 5 x angesehen