• Sicherheitstechnik zählt zu einem der wichtigsten Faktoren in Industrie und Technik – vom kleinsten elektronischen Teil bis zur Alarmanlage.

    BildEs gibt unzählige Sicherheitsvorschriften, denen man im Alltag begegnet. Vor allem in Industriebetrieben lauern zahlreiche Gefahrenquellen, die es abzusichern gilt. Gesetzliche Bestimmungen mögen in diesen Bereichen oft mühsam erscheinen, können aber gleichzeitig Menschenleben retten.

    Sicherheitstechnik ist ein Bereich der Industrie, der maßgeschneiderte und einfache Lösungen entwirft, um Gefahren in Gebäuden und Produktionsprozessen bestmöglich auszuschalten. Elektrische oder elektronische Sicherheitssysteme, die als Anlagenkomponenten Anwendung finden, werden in Maschinen oder anderen technischen Geräten eingesetzt, um sowohl den Anwender als auch das Produkt zu schützen, vor Strom, Quetschung oder Schnitten.

    Durch die Integration der jeweiligen Konstruktion wird die Maschine für den Bediener sicherer und somit auch für den Produktionsprozess. Weitere Beispiele für den Einsatz von Sicherheitstechnik sind Sicherheitsschaltleisten, Schlüsseltransfersysteme, Verriegelungsschalter oder Sicherheitsvorhänge. Letztere verwehren zum einen Unbefugten den Zutritt und schützen zum anderen vor dem Austritt bestimmter Nebenprodukte im Produktionsprozess wie etwa Staub, Hitze, Kälte oder Dampf. Zudem sind die Sicherheitsvorhänge brandsicher oder resistent gegen ätzende Stoffe.

    Ebenso gehört die hochmoderne Sensorik in Alarmanalgen oder computergesteuerten Geräten zur Sicherheitstechnik. Eine weitere Unterkategorie bezeichnet man auch als Haustechnik, die speziell der Gebäudesicherheit dient. Diese findet man in Betriebsstätten, öffentlichen Gebäuden sowie im Privatbereich. Sicherheitstechnik ist ein allgegenwärtiger Bestandteil in industriellen Erzeugungsprozessen und erfordert kompetente Partner und Experten. Die Fachleute der CIV GmbH helfen gerne weiter, um maßgeschneiderte, einfache und individuell angepasste Lösungen für jedes Unternehmen und jeden Produktionsbereich zu finden. Näheres auf der Seite des Unternehmens: www.civ.at.

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    CIV Ges.m.b.H
    Herr Manfred Slacik
    Jaxstraße 9
    4020 Linz
    Österreich

    fon ..: +43 (0)732/344023-0
    fax ..: +43(0)732/343449
    web ..: http://www.civ.at/
    email : office@civ.at

    CIV ist Ihr Experte für Sicherheitstechnik, Verschraubungstechnik, Kabelbearbeitungstechnik, Schlauchtechnik und Installationstechnik. Neben unserem großen Angebot an Sicherheitstechnik und Relais bieten wir Ihnen auch in den Bereichen Verschraubungstechnik und Schlauchtechnik ein umfassendes Angebot an Produkten. Die CIV GmbH steht für bestes Angebot zu besten Preisen und einer Produktauswahl.

    Wir führen auch Produkte aus dem Bereich Verdrahtungskanäle wie Wellrohre oder Verriegelungsschalter. Abgerundet wird unser Sortiment in den Sparten Schaltungstechnik, Meldeelemente und Funkfernsteuerungen.

    Pressekontakt:

    CIV Ges.m.b.H
    Herr Manfred Slacik
    Jaxstraße 9
    4020 Linz

    fon ..: +43 (0)732/344023-0
    web ..: http://www.civ.at/
    email : presse@romanahasenoehrl.at


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.


    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Blog-im-Web.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sie wollen diesen Content verlinken? Der Quellcode lautet:

    Sicherheitstechnik: unerlässlich in Industrie und Technik

    wurde gebloggt am Juni 22, 2018 in der Rubrik Allgemein
    Artikel wurde 4 x angesehen