• 27. August 2020 – Sienna Resources (SIE-TSX.v) (A1XCQ0-FWB) (SNNA-OTCBB) (das Unternehmen) freut sich, bekannt zu geben, dass das Unternehmen mit EMX Royalty Corporation (EMX-NYSE, TSX.v) eine Vereinbarung über den Erwerb der Goldprojekte Bleka und Vekselmyr in Norwegen unterzeichnet hat. Diese Projekte beherbergen in Grünstein gelagerte Goldsysteme im Süden Norwegens (siehe Abbildung 1). Der Erwerb der Projekte erfolgte insbesondere aufgrund der ehemaligen Goldproduktion bei Bleka im Rahmen historischer Bergbauaktivitäten und der dokumentierten ausstreichende Goldmineralisierung in orogenetischen Erzgängen bei Vekselmyr. Beide Projekte umfassen Erweiterungen der Strukturen, die eine Goldmineralisierung beherbergen, aber nicht im Zuge historischer Explorationsprogramme erprobt worden sind. Damit verfügt Sienna nun über vier separate Projekte in Skandinavien.
    www.irw-press.at/prcom/images/messages/2020/53189/aug 27 germany final_DE_PRcom.001.png

    Jason Gigliotti, President von Sienna, meint dazu: Dies ist eine enorme Gelegenheit für Sienna, ein hochwertiges Goldprojekt in einem politisch stabilen und dem Bergbau wohlgesinnten Land zu erwerben. Wir haben nach einem hochwertigen Goldprojekt mit hohem Potenzial Ausschau gehalten und sind der Ansicht, dass Sienna dies mit diesen zwei neuen Goldzielen gefunden hat. Dieser Goldgürtel wurde nur unzureichend erkundet und wir planen die sofortige Aufnahme der Arbeiten. Innerhalb dieses in Grünstein gelagerten orogenetischen Verschlusses mit einer gefalteten Formation liegt ein 3 km langer einzigartiger Erzgangschwarm vor. Dieses Gebiet weist großes Potenzial für Gold auf und wir werden uns bei den Arbeiten zunächst auf diesen Bereich konzentrieren. Wir sind, was die kurz- und langfristigen Aussichten für Sienna angeht, sehr zuversichtlich, wenn man dieses neue Projekt und den Umstand berücksichtigt, dass wir in Kürze die Arbeiten bei unseren Projekten in Finnland und Ontario aufnehmen werden – und zwar gerade jetzt, wo wir eine überzeichnete Privatplatzierung im Wert von 2 Millionen Dollar abgeschlossen haben. Sienna wird in dieser Zeit historisch hoher Rohstoffpreise – darunter auch Gold, dessen Preis kürzlich ein neues Allzeithoch erreichte – sehr aktiv sein.

    Die Projekte im Überblick. Die Projekte liegen in einem unzureichend erkundeten Grünsteingürtel im Süden Norwegens und verfügen über Bereiche, in denen in der Vergangenheit Goldbergbau stattfand, sowie Bereiche mit dokumentierten Goldvorkommen. Der Erzgang Bleka wurde 1880 entdeckt und bis 1940 mit Unterbrechungen abgebaut. Berichten zufolge betrug die historische Produktion 165 Kilogramm (d.h. etwa 5.300 Feinunzen) Gold aus mineralisiertem Material mit einem Durchschnittsgehalt von 36 g/t Gold. Gamst & Thomsen (1998): Gold Exploration in The Seljord and Hjartdal area of Telemark, Southern Norway, Bericht Nr. 4655 des Norwegischen Geologischen Dienstes (dirmin.no/sites/default/files/bibliotek/BV4655.pdf). Übersichtsbericht (1998) zur Goldmine Bleka in Seljord, Telemark, Bericht Nr. BV4654 des Norwegischen Geologischen Dienstes (dirmin.no/sites/default/files/bibliotek/BV4654.pdf) *Die oben angegebenen historischen Analysewerte stammen von NGU (Bericht Nr. 4661). SIE hat keine ausreichenden Arbeiten durchgeführt, um die oben erwähnten veröffentlichten Daten zu verifizieren, stuft diese Informationen jedoch als zuverlässig und relevant ein. (BV4661.PDF)
    Das Projekt Bleka umfasst das historische Bergbaugebiet und beinhaltet Schwärme ähnlicher Erzgänge, die sich über mindestens drei Kilometer in Streichrichtung erstrecken. Die nahegelegene Konzession Vekselmyr beinhaltet eine ausstreichende Goldmineralisierung in ähnlichen orogenetischen Erzgängen.
    www.irw-press.at/prcom/images/messages/2020/53189/aug 27 germany final_DE_PRcom.002.jpeg

    www.irw-press.at/prcom/images/messages/2020/53189/aug 27 germany final_DE_PRcom.003.png

    www.irw-press.at/prcom/images/messages/2020/53189/aug 27 germany final_DE_PRcom.004.png

    Goldprojekt Vekselmyr. *Die oben angegebenen historischen Analysewerte stammen von NGU aus Bericht Nr. 84-23-38, 1984. SIE hat keine ausreichenden Arbeiten durchgeführt, um die oben erwähnten veröffentlichten Daten zu verifizieren, stuft diese Informationen jedoch als zuverlässig und relevant ein. (NGU Lagerstättenbereich 911-010)

    Der technische Inhalt dieser Pressemeldung wurde von Greg Thomson, PGeo, einem qualifizierten Sachverständigen (Qualified Person) im Sinne der kanadischen Vorschrift National Instrument 43-101, genehmigt. *Die oben angegebenen historischen Analysewerte stammen von NGU, aber SIE hat keine ausreichenden Arbeiten durchgeführt, um die oben erwähnten veröffentlichten Daten zu verifizieren. SIE stuft diese Informationen jedoch als zuverlässig und relevant ein.
    Wenn Sie in den Nachrichtenverteiler von Sienna aufgenommen werden möchten, senden Sie bitte eine E-Mail an info@siennaresources.com, für Informationen oder folgen uns auf Twitter unter @SiennaResources.

    Kontaktdaten
    Tel: 1.604.646.6900
    Fax: 1.604.689.1733
    www.siennaresources.com
    info@siennaresources.com

    Jason Gigliotti
    President, Direktor
    Sienna Resources Inc.

    Suite 1470 – 701 West Georgia Street
    Vancouver, BC V7Y 1C6

    Die TSX Venture Exchange und deren Regulierungsorgane (in den Statuten der TSX Venture Exchange als Regulation Services Provider bezeichnet) übernehmen keinerlei Verantwortung für die Angemessenheit oder Genauigkeit dieser Meldung.

    Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung für den Inhalt, die Richtigkeit, die Angemessenheit oder die Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com, www.sec.gov, www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    Sienna Resources
    Jason Gigliotti
    1470 – 701 West Georgia St
    V7Y 1C6 Vancouver, BC
    Kanada

    email : siennaresourcesinc@gmail.com

    Pressekontakt:

    Sienna Resources
    Jason Gigliotti
    1470 – 701 West Georgia St
    V7Y 1C6 Vancouver, BC

    email : siennaresourcesinc@gmail.com


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.


    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Blog-im-Web.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sie wollen diesen Content verlinken? Der Quellcode lautet:

    Sienna Resources Inc. erwirbt ehemals produzierendes orogenetisches Goldprojekt in Norwegen

    wurde gebloggt am August 27, 2020 in der Rubrik Allgemein
    Artikel wurde 1 x angesehen