• Planst Du die Bewertung Deines Unternehmens und suchst Du nach einem Fahrplan für den optimalen Unternehmensverkauf? Oder planst du die Nachfolge?

    BildEtwa ein Viertel der mittelständischen Unternehmen wird in den nächsten fünf Jahren den Eigentümer wechseln. In den nächsten 10 Jahren steht bei über der Hälfte der Mittelständler eine Unternehmensnachfolge an. Die hohe Zahl der Unternehmensübergaben steht in direktem Bezug zum demographischen Wandel. Bei über 90 Prozent der Unternehmensnachfolgen wird ein Nachfolger gesucht, weil die Inhaber den Ruhestand antreten. Und viele dieser Nachfolgeprojekte scheitern.

    Als erster Schritt für eine solide Unternehmensübergabe sollte sich daher der Übergeber die Frage stellen, was sein Unternehmen wert ist. Im nächsten Schritt gilt es den passenden Nachfolger zu finden und auszuwählen.

    Mit Seminare Unternehmensbewertung und Seminare Nachfolge erlernst du den realistischen Wert für dein Unternehmen zu ermitteln und den Nachfolgeprozess erfolgreich zu gestalten.

    Buche dein Seminar direkt online mit unserem Anmeldeformular.

    Viele mittelständische Unternehmen sind durch die Unternehmer-Persönlichkeit geprägt. Der Nachfolger muss sich das Vertrauen von Mitarbeitern, Kunden und Lieferanten erst erarbeiten. Nachfolger müssen daher zahlreiche persönliche, unternehmerische und fachliche Anforderungen erfüllen, um erfolgreich zu sein. Die Auswahl an potentiellen Nachfolgern ist meistens gering und es ist sehr schwierig in der Kürze der Zeit zu prüfen, ob alle Kriterien erfüllt sind. Die Suche nach einem geeigneten externen Nachfolger stellt deshalb für viele Unternehmer eine große Herausforderung dar.

    Seminare Unternehmensbewertung + Seminare Nachfolge bieten dir eine fundierte Auswahl an Übergabemöglichkeiten um die Nachfolge optimal zu gestalten.

    Allein in Deutschland suchen jedes Jahr 71.000 Unternehmen Nachfolger. Aber wie findet man den Passenden? Man möchte ja nicht das Unternehmen, in das man so viel Arbeit, Zeit und Herzblut investiert hat an „irgendjemanden“ übergeben. Man möchte den besten Nachfolger. Jemanden, der sich mit der Firma und dem angestrebten Ziel identifizieren kann. Nicht Jemanden, der nur schnellstmöglich alles Geld aus der Firma holen will und sie dann fallen lässt.

    Für die familieninterne Nachfolge gibt es verschiedene Alternativen. In den meisten Fällen geht das Unternehmen durch eine vorweggenommene Erbfolge bzw. Schenkung auf die nächste Generation über. Der Nachfolger erhält das Unternehmen hierbei unentgeltlich. In manchen Fällen kann es sinnvoll oder notwendig sein, eine Gegenleistung für das Unternehmen einzufordern. Das Thema Altersversorgung ist hierbei von zentraler Bedeutung.

    Wenn die eigenen Führungskräfte „dein Unternehmen“ kaufen und dies mit Eigenkapital finanziert wird, bezeichnet man dies als Management-Buy-out (MBO). Wird das Unternehmen von externen Führungskräften übernommen, so spricht man von Management-Buy-in (MBI).

    Kein Inhaber-Wechsel verläuft ohne Konflikte. Der Übergangprozess muss gut geplant und die Nachfolge -Phase darf nicht zu lang sein. Kompetenzüberschneidungen im Unternehmen und bei Geschäftspartnern führen häufig zu Unklarheiten und Verwirrungen. Psychologie und Kommunikation sind zentrale Reibungspunkte in jeder Nachfolge. Mit Seminare Nachfolge erlernst du, wie ein erfolgreicher Kommunikationsprozess zwischen Familie, Nachfolger und Mitarbeitern gestaltet werden kann. Dies ist oftmals der Schlüssel zum Erfolg. Konfliktfreie Führung ist die entscheidende Stellschraube bei Familienunternehmen, die langfristig erfolgreich sein wollen.

    Die inhaltlichen Details sowie viele weitere Seminare zum Thema Unternehmensbewertung findest du direkt hier.

    Du hast noch Fragen oder wünscht eine persönliche Beratung? Unser Service-Team steht dir gerne jederzeit zur Verfügung: 089/452 429 70 100.

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    S&P Unternehmerforum GmbH
    Herr Achim Schulz
    Feringastraße 12 A
    85774 Unterföhring
    Deutschland

    fon ..: 089 4524 2970 100
    fax ..: 089 4524 2970 299
    web ..: https://www.sp-unternehmerforum.de
    email : as@sp-unternehmerforum.de

    Vorsprung in der Praxis

    Das S&P Unternehmerforum wurde 2007 gegründet und basiert auf einer Idee unserer mittelständischen Kunden:

    Gemeinsam Lösungen erarbeiten
    Ohne Umwege Chancen sichern
    Erfahrungen austauschen

    Das S&P Unternehmerforum bietet für Unternehmen aus dem Mittelstand und der Finanzwirtschaft zertifizierte Seminare und Inhouse-Trainings zu folgenden Fachbereichen an:

    Strategie & Management, Planung & Entwicklung, Führung & Personalentwicklung,
    Vertrieb & Marketing, Unternehmenssteuerung, Rating & Bankgespräch, Unternehmensbewertung & Nachfolge, Compliance & Beauftragtenwesen sowie Risikomanagement.

    Pressekontakt:

    S&P Unternehmerforum GmbH
    Herr Achim Schulz
    Feringastraße 12 A
    85774 Unterföhring

    fon ..: 089 4524 2970 100
    web ..: https://www.sp-unternehmerforum.de
    email : as@sp-unternehmerforum.de


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.


    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Blog-im-Web.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sie wollen diesen Content verlinken? Der Quellcode lautet:

    S&P Seminare – Welchen Wert hat mein Unternehmen?

    wurde gebloggt am August 29, 2020 in der Rubrik Allgemein
    Artikel wurde 1 x angesehen