• Spearmint schließt Vertrag über den Erwerb eines bezirksweiten Konzessionspakets ab, mit dem sich seine Präsenz im Golden Triangle von British Columbia erheblich erweitert

    9. Oktober 2018, Spearmint Resources Inc. (SPMT oder das Unternehmen) (SPMT-(CSE:) (SPMTF-OTCBB) (A2AHL5–FSE) möchte bekannt geben, dass das Unternehmen einen Aktienkaufvertrag über den Erwerb eines bezirksweiten Landpakets abgeschlossen hat, das aus neun separaten Konzessionsblöcken mit einer Fläche von insgesamt 28.293 Acres (ca. 114 km²) besteht. Bei Transaktionsabschluss erhöht sich die Präsenz von Spearmint im Golden Triangle von British Columbia signifikant.

    James Nelson, der President von Spearmint, erklärte dazu wie folgt: Wir freuen uns sehr, dass wir ein derart umfangreiches Paket mit bezirksweiten Claims erwerben können, mit dem sich unsere Präsenz im Golden Triangle von British Columbia erheblich erhöht. Das Golden Triangle ist eines der legendärsten und höffigsten Bergbaureviere der Welt. Wir führen momentan Arbeitsprogramme in den strategisch gelegenen Konzessionsgebieten von Spearmint im Golden Triangle durch; zudem ist das Unternehmen im Begriff, mit den Arbeiten in seinen Vanadiumprojekten in Quebec zu beginnen. Somit beginnt für Spearmint eine sehr aktive Arbeitsphase mit einem intensiven Nachrichtenfluss. Wir arbeiten derzeit engagiert darauf hin, den Shareholder-Value zu erhöhen, und sind zuversichtlich in Bezug auf die kurz- und langfristige Entwicklung des Unternehmens.

    Bei Transaktionsabschluss erhöht sich durch diese neuen Claims die Größe des Konzessionsgebiets NEBA von Spearmint von 3.052 Acres (ca. 12,35 m²) auf 6.803 Acres (ca. 27,5 m²); das Gebiet grenzt unmittelbar an das Projekt Forest Kerr von Aben Resources Inc. (ABN.v) im Golden Triangle von BC an. Am 9. August 2018 meldete Aben signifikante Bohrergebnisse mit einem Intervall von 10,0 Metern mit 38,7 Gramm Gold pro Tonne, einschließlich 6,0 m mit 62,4 Gramm Gold pro Tonne, beginnend bei Meter 114 bohrlochabwärts. Das Konzessionsgebiet von Spearmint ist der Lagerstätte Forest Kerr am nächsten gelegen.

    Mit diesen neuen Claims erweitert sich auch die Größe der Projekte von Spearmint im Golden Triangle von vier Claims mit einer Fläche von 4.095 Acres (ca. 16,6 km²) auf nunmehr sechs Claims mit einer Fläche von 9.157 Acres (ca. 37 km²). Einige diese Claims grenzen unmittelbar an das Projekt Saddle (Tatogga Lake) von GT Gold Corp. (GTT.v) an, also ein Gebiet, aus dem am 4. September 2018 bemerkenswerte Goldabschnitte mit 9,55 Gramm Gold pro Tonne über 40,89 Meter und am 10. September 2018 Bohrergebnisse von 1,3 g/t AuÄq über 430 m in Saddle gemeldet wurden.

    Die Größe des Nickel-Kupfer-Projekts El North von Spearmint wurde von drei Claims mit einer Fläche von insgesamt 8.482 Acres (ca. 34,3 km²) auf sechs aneinander angrenzende Claims mit einer Fläche von insgesamt 21.587 Acres (ca. 87,36 km²) erweitert, die unmittelbar an das Gebiet von Garibaldi Resources Corp. (GGI.v) angrenzen.

    Über Spearmint Resources
    Die Projekte von Spearmint umfassen außerdem drei Gebiete in British Columbia mit dem Fokus auf Gold: die Goldlagerstätten im Golden Triangle, die aus sechs Claims mit einer Fläche von 9.157 Acres (ca. 37 km²) bestehen, die an das Gebiet von GT Gold Corp. (GTT.v) angrenzen, die Lagerstätten Gold Mountain, die aus drei separaten Konzessionsblöcken mit einer Fläche von insgesamt 1.245 Acres (ca. 5 km²) bestehen, die an das Gebiet von Barkerville Gold Mines (BGM.v) angrenzen, und die Lagerstätten NEBA West mit 920 Acres (ca. 3,7 km²) und NEBA mit 6.803 Acres (ca. 27,5 km²), die an das Gebiet von Aben Resources Ltd (ABN.v) angrenzen. Das Nickel-Kupfer-Projekt EL North von Spearmint mit 21.587 Acres (ca. 87 km²) ist ein zusammenhängendes Konzessionspaket mit sechs Claims im Bergbaurevier Eskay Creek und grenzt an das Gebiet von Garibaldi Resources Corp. (GGI.v) an. Das 16.662 Acres (ca. 67,43 km²) umfassende Magnesiumprojekt WHY WEST von Spearmint besteht aus sechs Claims in der Nähe von Rossland, BC.

    Die aktuellen Projekte von Spearmint umfassen ein Portfolio an Lithiumerkundungsgebieten. Die Clayton-Valley-Lithiumerkundungsgebiete in Nevada bestehen aus zwei Schürfrechteblöcken mit einer Größe von insgesamt 800 Acres neben Pure Energy Minerals (PE.V) und Cypress Development Corp. (CPY.V).

    Spearmints Vanadiumprojekte Chibougamau, die aus vier unabhängigen Konzessionen mit 9.735 Acres Grundfläche bestehen, grenzen an die Vanadiumlagerstätte im Vanadiumprojekt Ilmenite von BlackRock Metals (Privatunternehmen) und das Vanadiumprojekt Ilmenite und Vanadium One Energy Corp. (VONE-TSX.V) befinden sich in deren Nähe.

    Greg Thomson, P.Geo und qualifizierter Sachverständiger, hat diese Pressemitteilung geprüft und ihren Inhalt genehmigt. Nach den Bestimmungen dieser Vereinbarung hat das Unternehmen einen Aktienkaufvertrag mit den Aktionären einer unabhängigen privaten Kapitalgesellschaft einzugehen, die eine Beteiligung von 100 % an den neun Mineralkonzessionen hält. Bei Transaktionsabschluss des Vertrags wird Spearmint als Gegenleistung für die Ausgabe von achtzehn Millionen Aktien an die Aktionäre der privaten Gesellschaft entsprechend den Bedingungen der Canadian Securities Exchange sämtliche der ausgegebenen und im Umlauf befindlichen Aktien der privaten Gesellschaft erwerben.

    Wenn Sie in den Nachrichtenverteiler von Spearmint aufgenommen werden möchten, senden Sie Ihre E-Mail-Adresse bitte an info@spearmintresources.ca.

    Kontaktdaten
    Tel: 1604646-6903
    www.spearmintresources.ca

    James Nelson
    President
    Spearmint Resources Inc.

    SPEARMINT RESOURCES INC.
    Suite 1470 – 701 West Georgia Street
    Vancouver, BC V7Y 1C6

    Zukunftsgerichtete Aussagen
    Diese Pressemitteilung enthält zukunftsgerichtete Informationen bzw. zukunftsgerichtete Aussagen (zusammen die zukunftsgerichteten Informationen) im Sinne des geltenden Wertpapierrechts. Zukunftsgerichtete Informationen sind typischerweise durch Begriffe wie der Ansicht sein, erwarten, ausgehen von, beabsichtigen, schätzen, potenziell und ähnliche Ausdrücke gekennzeichnet oder sind Aussagen, die sich naturgemäß auf zukünftige Ereignisse beziehen. Das Unternehmen weist die Anleger vorsorglich darauf hin, dass die vom Unternehmen bereitgestellten zukunftsgerichteten Informationen keine Gewähr für zukünftige Ereignisse oder die zukünftige Performance darstellen und dass die tatsächlichen Ergebnisse infolge verschiedener Faktoren wesentlich davon abweichen können, was in den zukunftsgerichteten Informationen zum Ausdruck kommt. Für eine umfassendere Darstellung dieser Risikofaktoren und ihrer möglichen Auswirkungen werden die Leser auf die öffentlich hinterlegten Dokumente des Unternehmens verwiesen, die über das Profil des Unternehmens auf SEDAR unter www.sedar.com abrufbar sind.

    Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung für den Inhalt, die Richtigkeit, die Angemessenheit oder die Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com, www.sec.gov, www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    Spearmint Resources Inc.
    James Nelson
    1470 – 701 West Georgia St
    V7Y 1C6 Vancouver
    Kanada

    email : spearmintresources@gmail.com

    Pressekontakt:

    Spearmint Resources Inc.
    James Nelson
    1470 – 701 West Georgia St
    V7Y 1C6 Vancouver

    email : spearmintresources@gmail.com


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.


    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Blog-im-Web.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sie wollen diesen Content verlinken? Der Quellcode lautet:

    Spearmint schließt Vertrag über den Erwerb eines bezirksweiten Konzessionspakets ab, mit dem sich seine Präsenz im Golden Triangle von British Columbia erheblich erweitert

    wurde gebloggt am Oktober 9, 2018 in der Rubrik Allgemein
    Artikel wurde 3 x angesehen