• In Gold und Goldgesellschaften zu investieren ist keine leichte Sache für den Anleger. Denn der Markt ist groß.

    BildEs ist wichtig sich auf Bewertungen und Wachstumspotenzial zu konzentrieren. Übertreibungen gilt es zu erkennen. Fokussiert und auch nicht zu abwechslungsreich sollte ein gutes Portfolio mit einer gesunden Mischung sein. Eine zu breite Streuung ist meist nicht förderlich. Denn es gilt sich auf die wahren Fakten zu konzentrieren.

    Kauf- und Verkaufszeitpunkt sind ein weiteres wichtiges Kriterium für ein erfolgreiches Investment. Hier sollten möglichst emotionslos Eckpunkte gesetzt werden. Einen Teil des Vermögens in physischen Edelmetallen anzulegen, ist bestimmt auch nicht falsch. Soll aber ein Gewinn herausspringen, kommt man an Aktien von Edelmetallunternehmen nicht vorbei. So sieht es auch Byron King, erprobter Finanzspezialist und Herausgeber von Whiskey & Gunpowder. Vorsicht sei bei Investments natürlich angeraten, aber eine sorgfältige Auswahl werde sich lohnen.

    Laut Byron King seien Anleger, trotz der Angst vor einer Wirtschaftskrise, größtenteils positiv gestimmt. Um Investments in Goldgesellschaften effizient und effektiv zu gestalten, sollte umfassend recherchiert werden. Zu den Goldgesellschaften, die einer gründlichen Überprüfung standhalten, gehören sicherlich White Gold (http://whitegoldcorp.ca/signup) und US Gold.

    Mit einem äußerst aussichtsreichen Projekt im Goldgräbergebiet Yukon, das aus mehr als 439.000 Hektar Land (bestehend aus 35 Grundstücken) besteht, sollte White Gold – https://www.rohstoff-tv.net/c/c,search/?v=299174 – zu den erfolgreichen Goldsuchern gehören. Denn die Liegenschaft im White Gold-Bezirk kann bereits mit mindestens einer Million Unzen Gold glänzen. Goldgehalte von bis zu 605 Gramm Gold pro Tonne Gestein liegen hier. Mit einer erfolgreichen Privatplatzierung sind auch die Mittel für die Weiterentwicklung der Goldliegenschaft vorhanden.

    Ebenso scheint US Gold – https://www.rohstoff-tv.net/c/c,search/?v=298867 – auf dem richtigen Weg zu sein. Ein reichhaltiges Portfolio von Entwicklungs- und Explorationsliegenschaften in Wyoming (Copper King) und Nevada (Keystone; Maggie Creek) zeichnet die Gesellschaft aus.

    Aktuelle Unternehmensinformationen und Pressemeldungen von White Gold (- https://www.resource-capital.ch/de/unternehmen/white-gold-corp/ -) und US Gold (- https://www.resource-capital.ch/de/unternehmen/us-gold-corp/ -).

    Gemäß §34 WpHG weise ich darauf hin, dass Partner, Autoren und Mitarbeiter Aktien der jeweils angesprochenen Unternehmen halten können und somit ein möglicher Interessenkonflikt besteht. Keine Gewähr auf die Übersetzung ins Deutsche. Es gilt einzig und allein die englische Version dieser Nachrichten.

    Disclaimer: Die bereitgestellten Informationen stellen keinerlei Form der Empfehlung oder Beratung da. Auf die Risiken im Wertpapierhandel sei ausdrücklich hingewiesen. Für Schäden, die aufgrund der Benutzung dieses Blogs entstehen, kann keine Haftung übernommen werden. Ich gebe zu bedenken, dass Aktien und insbesondere Optionsscheininvestments grundsätzlich mit Risiko verbunden sind. Der Totalverlust des eingesetzten Kapitals kann nicht ausgeschlossen werden. Alle Angaben und Quellen werden sorgfältig recherchiert. Für die Richtigkeit sämtlicher Inhalte wird jedoch keine Garantie übernommen. Ich behalte mir trotz größter Sorgfalt einen Irrtum insbesondere in Bezug auf Zahlenangaben und Kurse ausdrücklich vor. Die enthaltenen Informationen stammen aus Quellen, die für zuverlässig erachtet werden, erheben jedoch keineswegs den Anspruch auf Richtigkeit und Vollständigkeit. Aufgrund gerichtlicher Urteile sind die Inhalte verlinkter externer Seiten mit zu verantworten (so u.a. Landgericht Hamburg, im Urteil vom 12.05.1998 – 312 O 85/98), solange keine ausdrückliche Distanzierung von diesen erfolgt. Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehme ich keine Haftung für die Inhalte verlinkter externer Seiten. Für deren Inhalt sind ausschließlich die jeweiligen Betreiber verantwortlich. Es gilt der Disclaimer der Swiss Resource Capital AG zusätzlich: https://www.resource-capital.ch/de/disclaimer-agb/

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    JS Research UG (haftungsbeschränkt)
    Herr Jörg Schulte
    Bergmannsweg 7a
    59939 Olsberg
    Deutschland

    fon ..: 015150268438
    web ..: http://www.js-research.de
    email : info@js-research.de

    Pressekontakt:

    JS Research UG (haftungsbeschränkt)
    Herr Jörg Schulte
    Bergmannsweg 7a
    59939 Olsberg

    fon ..: 015150268438
    web ..: http://www.js-research.de
    email : info@js-research.de


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.


    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Blog-im-Web.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sie wollen diesen Content verlinken? Der Quellcode lautet:

    Über den Tellerrand blicken

    wurde gebloggt am November 21, 2019 in der Rubrik Allgemein
    Artikel wurde 0 x angesehen