• LAS VEGAS, 09. September 2020 – Die internationale Rael-Bewegung kündigt ihre vierte Internationale Friedensmeditation an.

    Sie wird am 12. September in dem virtuellen Raum stattfinden, in dem sich bereits in den vergangenen Monaten Tausende getroffen haben.

    „Die Supermächte häufen weiterhin nukleare Waffen an und könnten die Menschheit zerstören“, sagte Rael, spirituelles Oberhaupt der Internationalen Rael-Bewegung, jüngst in einem Interview. „Was passieren wird, hängt von uns ab, von dem, was wir wählen zu tun, und deshalb laden wir die Menschen ein, für den Frieden zu meditieren.“

    Die Menschen zu ermutigen, für den Frieden zu meditieren, ist für Rael eine Priorität. „Wenn man mich fragt, ob sich hinzusetzen und an den Frieden zu denken, etwas ändern wird, dann sage ich: Ja, unbedingt!“, fügte Rael hinzu.

    „Es ist wissenschaftlich bewiesen, dass, wenn eine bestimmte Prozentzahl Menschen gemeinsam dasselbe tut, das dann die Allgemeinheit beeinflusst. Es spielt keine Rolle welche Religion wir praktizieren, wenn unsere Gehirne zusammen meditieren, dann können wir den Weg verändern, auf dem sich die Menschheit befindet. Derzeit gibt es eine 96-prozentige Chance, dass die Menschheit sich selbst vollständig vernichtet, aber wir möchten die 4-prozentige Überlebens-Chance fördern, ausweiten und uns auf sie konzentrieren“, schloss Rael.

    „Der Guide, der diese Meditationsübung leiten wird, ist Uriel Nawej, Autor und Meditations-Lehrer seit 30 Jahren.“

    Das Ereignis wird im Zoom-Raum 830 6453 8858 stattfinden. Mehr Informationen zur Friedens-Meditation finden Sie auf www.1min4peace.org

    Über die Rael-Bewegung:
    Die Rael-Bewegung ist eine nicht-kommerzielle, internationale Organisation. Sie vereint all jene Menschen, die den Wunsch hegen, die Menschheit über ihren außerirdischen Ursprung zu informieren.

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    Deutsche Rael-Bewegung e.V.
    Herr Reiner Krämer
    Postfach 0553
    79005 Freiburg
    Deutschland

    fon ..: +49 761 290 895 19
    web ..: http://www.rael.org
    email : presse@rael.de

    Die Rael-Bewegung ist eine nicht-kommerzielle, internationale Organisation. Sie vereint all jene Menschen, die den Wunsch hegen, die Menschheit über ihren außerirdischen Ursprung zu informieren.

    Pressekontakt:

    Deutsche Rael-Bewegung e.V.
    Herr Reiner Krämer
    Postfach 0553
    79005 Freiburg

    fon ..: +49 761 290 895 19
    web ..: http://www.rael.org
    email : presse@rael.de


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.


    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Blog-im-Web.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sie wollen diesen Content verlinken? Der Quellcode lautet:

    Weltweite Friedensmeditation: Raelisten laden ein

    wurde gebloggt am September 11, 2020 in der Rubrik Allgemein
    Artikel wurde 1 x angesehen