• ZAD – TSX. V—-
    ZADDF. – OTCQB–
    Frankfurt – ZAV0.F

    11. Juni 2020 Vancouver, British Columbia. Zadar Ventures Ltd. (das Unternehmen) gibt bekannt, dass das Unternehmen seine Due-Diligence-Prüfung in Bezug auf das französische AR/VR-Unternehmen XRApplied SAS abgeschlossen hat und beabsichtigt, bis Ende Juni 2020 eine endgültige Vereinbarung zu unterzeichnen. XRAppplied mit Sitz in Sarlat-la-Canéda (Frankreich) ist ein führendes Unternehmen in der Entwicklung und dem Einsatz von AR-/VR-/MR-Technologien (Augmented Reality/Virtual Reality/Mixed Reality) und verfügt über Vermögenswerte wie AR-/VR-Spiele und AR-/VR-Apps. Wie zuvor bekannt gegeben, setzt Zadar die Zusammenarbeit mit dem Team von UNIQORN, einem Inkubator/Accelerator, hinsichtlich des Abschlusses der Transaktion fort.

    Über XRApplied
    Das Unternehmen hat eine einzigartige Lösung entwickelt, die die Eintrittsbarriere für XR (Extended Reality) beseitigt und es Unternehmen und Kunden ermöglicht, zu günstigen Kosten ein ansprechendes Markenerlebnis auf mehreren Plattformen aufzubauen. Unternehmen in jeder Branche können nun Verbraucher, Mitarbeiter und Kunden über alle Plattformen mit wirkungsvollen interaktiven AR- und VR-Inhalten ansprechen. Das bedeutet, dass ein Unternehmen einen einzigen Satz von Aktiva nutzen kann, um einzigartige E-Handelsplattformen, Präsentationen, Schulungsanwendungen, Spiele und vieles mehr – in AR/VR – aufzubauen.

    Über UNIQORN
    Die Mission von UNIQORN besteht darin, Unternehmern und ihren Familien ihr Leben zurückzugeben und ihnen gleichzeitig dabei zu helfen, revolutionäre Technologien zu entwickeln. Den Unternehmern wird ein vollständiges Ökosystem für Erfolg geboten mit direktem Zugang zu bewährten Finanzierungsquellen, erstklassiger Vertretung für Rechts- und Buchhaltungsfragen, den großzügigsten Geschäftsanreizen der Welt und einem engagierten Vertriebs- und Marketing-Accelerator. Startup-Firmen im AR/VR/XR-Bereich zählen zu den von UNIQORN betreuten Kernbranchen.

    Mark Tommasi, Chairman des Unternehmens, erklärt: Wir freuen uns sehr, diese Fusion zu einem Zeitpunkt (nach Covid-19) voranzutreiben, an dem AR-/VR-/MR-Technologien alle Industrien, wie wir sie heute kennen, revolutionieren, und wir sind fest davon überzeugt, dass wir das richtige Team und das richtige Projekt gefunden haben, um uns auf diesem Markt zu positionieren. Wir freuen uns darauf in den kommenden Monaten eine Reihe von revolutionären Geschäftsanwendungen und Verbraucherspielen im AR-/VR-/MR-Bereich auf den Markt zu bringen.

    Das Unternehmen weist darauf hin, dass die Transaktion der Zustimmung der Aufsichtsbehörden und der Aktionäre bedarf und es keine Gewissheit gibt, dass die Transaktion abgeschlossen werden kann. Sobald eine endgültige Vereinbarung abgeschlossen wurde, wird das Unternehmen alle notwendigen Unterlagen zur Genehmigung zur Änderung des Geschäftsgegenstandes einreichen.

    FÜR DAS BOARD OF DIRECTORS:
    Mark Tommasi
    Chairman

    ZADAR VENTURES LTD.
    908-510 Burrard St
    Vancouver, B.C. V6C 2A8
    Tel: 604-682-1643

    Die TSX Venture Exchange und deren Regulierungsorgane (in den Statuten der TSX Venture Exchange als Regulation Services Provider bezeichnet) übernehmen keinerlei Verantwortung für die Angemessenheit oder Genauigkeit dieser Meldung.

    Diese Pressemitteilung kann bestimmte zukunftsgerichtete Informationen enthalten. Alle nicht auf historischen Fakten basierenden Aussagen in dieser Pressemeldung sind zukunftsgerichtete Informationen und mit verschiedenen Risiken und Unsicherheiten behaftet. Es kann nicht garantiert werden, dass sich solche Informationen als wahrheitsgemäß herausstellen. Tatsächliche Ergebnisse und zukünftige Ereignisse können unter Umständen wesentlich von jenen abweichen, die in solchen Informationen prognostiziert werden. Insbesondere kann nicht gewährleistet werden, dass das Unternehmen eine endgültige Vereinbarung hinsichtlich der Übernahme von XRApplied auszuhandeln und dass selbst im Falle eines Abschlusses einer endgültigen Vereinbarung nicht gewährleistet werden kann, dass das Unternehmen in der Lage sein wird, (i) die erforderlichen Mittel für den Abschluss der Transaktion einzunehmen, (ii) die Zustimmung der Aufsichtsbehörden oder Aktionäre einzuholen oder (iii) alle Bedingungen zu erfüllen und die Transaktion abzuschließen. Das Unternehmen hat nicht die Absicht, zukunftsgerichtete Informationen zu aktualisieren, es sei denn, dies wird in den entsprechenden Wertpapiergesetzen gefordert.

    Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung für den Inhalt, die Richtigkeit, die Angemessenheit oder die Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com, www.sec.gov, www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    Zadar Ventures Ltd
    Jason Walsh
    Suite 908 – 510 Burrard Street
    V6C 3A8 Vancouver, BC
    Kanada

    email : jwalsh@theloncapital.com

    Zadar Ventures Ltd. ist ein Junior-Uranexplorationsunternehmen, das sich auf den Erwerb und die Exploration wirtschaftlich förderbarer Mineralressourcen konzentriert.

    Pressekontakt:

    Zadar Ventures Ltd
    Jason Walsh
    Suite 908 – 510 Burrard Street
    V6C 3A8 Vancouver, BC

    email : jwalsh@theloncapital.com


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.


    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Blog-im-Web.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sie wollen diesen Content verlinken? Der Quellcode lautet:

    Zadar beabsichtigt nach Abschluss der Due-Diligence-Prüfung nun Unterzeichnung einer endgültigen Vereinbarung mit XRApplied SAS

    wurde gebloggt am Juni 11, 2020 in der Rubrik Allgemein
    Artikel wurde 0 x angesehen