• Berlin-Charlottenburg, 05.01.2020. Ein verschobener Atlaswirbel kann zahlreiche Beschwerden verursachen. Physiotherapeut Stefan Datt bietet in seiner Praxis eine schonende Atlaswirbel-Korrektur an.

    Stefan Datt ist der erste Physiotherapeut in der Hauptstadt, der sich für die Atlasreflex(R)-Methode ausbilden ließ. Er verfügt über langjährige Erfahrungen bei der Durchführung. Ein schief stehender Atlaswirbel kann die Ursache für Tinnitus, Schwindel, Kopfschmerzen, Migräneattacken, Rückenschmerzen und weiterer Beschwerden sein. Welche Symptome verursacht werden, ist vom Ausmaß der Fehlstellung abhängig. Durch die Behandlung bringt der Physiotherapeut den verschobenen Atlaswirbel zurück in die richtige Position. Die Regeneration nach der Atlaskorrektur in Berlin lässt sich zudem durch Massagen forcieren.

    Ausgebildeter, erfahrener Therapeut bietet Atlaskorrektur in Berlin an

    Um Patienten stets die beste Therapie anbieten zu können, bildet sich Physiotherapeut Stefan Datt kontinuierlich weiter. Er veranstaltet in seinen Praxisräumen regelmäßige Info-Abende und erläutert den Teilnehmern ausführlich, welche Ursachen eine Fehlstellung des Atlaswirbels haben kann und welche Therapiemöglichkeiten verfügbar sind. Eine Atlaswirbel-Korrektur ist risiko- und schmerzfrei und bringt den Atlaswirbel dauerhaft in seine ursprüngliche Position zurück. Heilsversprechen werden jedoch nicht gemacht.

    Methode und Wirksamkeit einer Atlaswirbel-Korrektur

    Als Hilfsmittel zur Atlaskorrektur in Berlin wurde ein spezifisches, leistungsfähiges Themper Gerät entwickelt. Bei der Vorbehandlung setzt Stefan Datt zwei, bei der Atlaskorrektur in Berlin ein Gerät ein. Durch die Leistungsfähigkeit des Themper Gerätes ist sichergestellt, dass auch bei Erwachsenen eine einzige Sitzung ausreichend ist, um erfolgreich eine Atlaskorrektur durchzuführen. Fragen werden per E-Mail oder am Telefon gern ausführlich von Physiotherapeut Stefan Datt beantwortet.

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    Praxis Stefan Datt
    Herr Stefan Datt
    Weimarer Str. 29
    10625 Berlin
    Deutschland

    fon ..: 030 38 106 108
    web ..: https://www.atlaskorrektur-berlin.de
    email : info@atlaskorrektur-berlin.de

    Atlaswirbelkorrektur, Dorn-Therapie, Skoliose Therapie nach Schroth, klassische Physiotherapie und feinste Massagen am wunderschönen Karl-August Platz im Herzen Charlottenburgs. Sie können diese Pressemitteilung – auch in geänderter oder gekürzter Form – mit Quelllink auf unsere Homepage auf Ihrer Webseite kostenlos verwenden.

    Pressekontakt:

    Praxis Stefan Datt
    Herr Stefan Datt
    Weimarer Str. 29
    10625 Berlin

    fon ..: 030 38 106 108
    web ..: https://www.atlaskorrektur-berlin.de
    email : info@atlaskorrektur-berlin.de


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.


    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Blog-im-Web.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sie wollen diesen Content verlinken? Der Quellcode lautet:

    Atlaskorrektur in Berlin mildert Beschwerden auf die sanfte Art

    wurde gebloggt am Januar 5, 2020 in der Rubrik Allgemein
    Artikel wurde 6 x angesehen