• Die Praxisklinik Dr. Baltin in Aschau im Chiemgau informiert über medizinische Möglichkeiten der Prävention und Abwehr von SARS-CoV-2

    BildAschau im Chiemgau, 20. März 2020

    Wir alle sind mittlerweile von der Corona-Pandemie mittelbar oder gar unmittelbar betroffen. Als Bürger – und dazu zählen auch Ärzte und medizinisches Fachpersonal – haben wir uns alle an die Instruktionen unserer Regierungen zu halten und sind aufgefordert, zugunsten des Schutzes und der Sicherheit unserer Mitmenschen zu agieren. Wie in den Medien zu sehen, zu hören und zu lesen ist, beherrscht neben dem Schlagwort „Coronavirus“ nunmehr auch das Stichwort „Immunsystem“ den Inhalt der Informationen bzgl. der gesundheitlichen Prävention und damit Sicherheit des Einzelnen.

    Unser Immunsystem hat höchste Priorität und ist unser schützender Begleiter durch die Krise.

    Damit ist gemeint, dass abgesehen von „Vorbeugung“ (Desinfektion, Abstand halten etc.) der Schutz des Einzelnen und damit auch der der Familie, der Kinder und der Älteren, nur damit einhergehen kann, dass unser Immunsystem bestmöglich aufgestellt ist!

    Bitte bedenken Sie: Seit Anbeginn des menschlichen (und tierischen) Lebens ist auch Ihr innerer Organismus ein Abbild der äußeren Natur. Zu jeder Millisekunde (!) ereignen sich in Ihrem Körper schier unendliche Szenarien eines Kampfes um das Gleichgewicht Ihrer biochemischen Existenz. Bakterien, Pilze, Mikroben, entartete Zellen uvm. – und eben auch Viren – sind Teil des jeweiligen „Planeten Mensch“!

    Um dieses lebende, agile, voneinander abhängige und zueinander gehörende Orchester zu dirigieren, besitzen wir unser Immunsystem. Unser Dirigent, also das Immunsystem, ist es also, den/das es zu schützen und ggf. im Falle einer Erkrankung zunächst zu unterstützen gilt.
    Nutzen Sie daher die Möglichkeiten der ganzheitlichen Medizin, um Ihr Immunsystem generell zu stärken.

    Mit den nachfolgenden kurzen Empfehlungen an die Leserin/den Leser dieser Information zur weiteren Recherche möchten wir nicht unsere Praxisklinik in den Fokus setzen! Viele Kolleginnen und Kollegen in ganz Deutschland arbeiten mit Verve und Hingabe im ganzheitlichen medizinischen Bereich, der in „normalen Zeiten“ leider, aus vielerlei Gründen, immer wieder negiert oder als „Scharlatanerie“ abseits der sog. „Leitlinienmedizin“ abgetan wird – und dies allen Studien, Literaturen und Erfahrungswerten zum Trotz. Keine Frage, unsere Politik leistet im Moment ihre bestmögliche Arbeit. Es steht zu hoffen, dass der Aufruf zu „mehr Miteinander“ auch die verschiedenen Zweige der Medizin und deren Achtung und („Wieder“-) Anerkennung beinhalten wird.

    Praxisklinik Dr. Baltin: Unsere Empfehlungen zur Stärkung des Immunsystems.

    Wir empfehlen Infusionen mit Vitamin C Hochdosis und DMSO, die Oxyvenierung und andere Formen der Sauerstofftherapie sowie selbstverständlich auch die Insulin-potenzierte Therapie (IPT). Weitere Informationen dazu finden Sie in den einzelnen Bereichen unserer Website www.dr-baltin.de.

    Darüber hinaus ist die Extrakorporale Hyperthermie-Perfusion (EHP) in schwereren und schwersten Fällen das akute Mittel der Wahl bzw. der Stunde. Weitere Informationen hierzu finden Sie auf unserer Website im Bereich „News“ bzw. direkt auf www.ehp-therapie.de.

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    Praxisklinik Dr. Baltin
    Herr Dr. med. Hartmut Baltin
    Zellerhornstr. 3
    83229 Aschau im Chiemgau
    Deutschland

    fon ..: +49-(0)8052-90 58-0
    web ..: https://www.dr-baltin.de
    email : mail@dr-baltin.de

    Praxisklinik Dr. Baltin – Praxisgemeinschaft Baltin & Herwig

    Die Praxisklinik Dr. Baltin unter der Leitung von Dr. med. Hartmut Baltin ist seit mittlerweile 40 Jahren eine international anerkannte Institution der ganzheitlichen und erweiterten Medizin. Nach schulmedizinischen Standards und mit den erfolgreichsten komplementärmedizinischen Verfahren behandelt Dr. Baltin vor allem Patienten mit Krebserkrankungen, Borreliosen, Autoimmunerkrankungen und chronischen Erkrankungen. Seit Ende 2019 kooperiert Dr. Baltin in Praxisgemeinschaft mit Assoc. Prof. Priv.-Doz. Dr. med. Ralf Herwig, vormaliger Leiter der Abteilung Andrologie an der Universitätsklinik Innsbruck und ehem. Leiter der Abteilung Andrologie an der Universität Wien. Prof. Herwig forscht als Wissenschaftler auf dem Gebiet der Onkologie und Immunologie und hat neue Therapieformen entwickelt, die in der Praxisklinik Dr. Baltin angewandt werden.

    Sie können diese Pressemitteilung – auch in geänderter oder gekürzter Form – mit Quelllink auf unsere Homepage auf Ihrer Webseite kostenlos verwenden.

    Pressekontakt:

    Therapie Aktuell
    Frau Katja C. Schmidt
    Zellerhornstr. 3
    83229 Aschau im Chiemgau

    fon ..: +49-(0)8052-677 99 78
    web ..: https://therapie-aktuell.com
    email : redaktion@therapie-aktuell.com


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.


    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Blog-im-Web.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sie wollen diesen Content verlinken? Der Quellcode lautet:

    Behandlung des Coronavirus: Vorsorge und Stärkung des Immunsystems empfohlen.

    wurde gebloggt am März 20, 2020 in der Rubrik Allgemein
    Artikel wurde 4 x angesehen