• Blender Bites erhält mehrere Aufträge aus den USA und rüstet sich für die Vorstellung seiner jüngsten funktionellen Lebensmittelinnovation auf der größten Naturkostmesse der Welt Weltweit größte Veranstaltung für Naturkost-, Bio- und Gesundheitsprodukte

    3. März 2023 – Vancouver, British Columbia / IRW-Press / Blender Bites Ltd. (das Unternehmen, Blender Bites oder Blender), (CSE: BITE, FWB: JL4, WKN: A3DMEJ), ein preisgekröntes kanadisches Unternehmen, das sich mit der Entwicklung und Vermarktung einer Reihe von hochwertigen vorportionierten tiefgekühlten funktionellen biologischen und pflanzlichen Lebensmitteln befasst, freut sich bekannt zu geben, dass es nach seinem Debüt auf der KeHE Summer Show (die Summer Show oder die Fachmesse), die am 7. und 8. Februar in Nashville, Tennessee stattfand, mehrere Aufträge erhalten hat. Ferner meldet das Unternehmen, dass es seine jüngste funktionelle Lebensmittelinnovation – den 1-Step-Frappé – in der kommenden Woche auf der bevorstehenden Messe Natural Products Expo West (Expo West oder die Expo) vorstellen wird.

    Die Summer Show stellte den Start der US-Zusammenarbeit von Blender Bites mit KeHE Distributors, LLC (KeHE oder der Vertriebspartner) dar, einem der größten Pure-Play-Vertriebshändler von Spezial- und Frischprodukten in Naturkost- und Bio-Qualität in den USA Größter Pure-Play-Vertriebshändler in den USA
    . Auf der Präsenzmesse, die sich als großer Erfolg für das Unternehmen erwies, wurden die Kernprodukte von Blender Bites, die 1-Step-Smoothie-Innovationen, dem bisher größten Publikum von US-amerikanischen Einkäufern präsentiert.

    Als unmittelbares Ergebnis der Präsenzmesse erhielt das Unternehmen mehrere Aufträge von US-Einzelhandelseinkäufern, und dies noch bevor die mit Spannung erwartete Einkaufssaison des Sommers 2023 startet. Der Eingang mehrerer Aufträge ist ein wichtiger Meilenstein für das Unternehmen, zumal dies die ersten US-Aufträge sind, seitdem das Unternehmen zu Beginn des Frühjahrs 2022 die USA zum ersten Mal in den Filialen der weltweit größten Club-Store-Kette betrat.

    Blender Bites baut auf dem Erfolg der KeHE-Fachmesse auf und ist bestrebt, ähnliche Erfolge bei der Teilnahme an der bevorstehenden Expo West in Anaheim, Kalifornien, vom 7.-11. März 2023 zu erzielen; dies ist die weltweit größte Veranstaltung für Naturkost-, Bio- und Gesundheitsprodukte Weltweit größte Veranstaltung für Naturkost-, Bio- und Gesundheitsprodukte
    und die führende Fachmesse des Bio-Sektors.

    Die fünftägige Veranstaltung wird voraussichtlich ca. 85.000 Präsenzbesucher anziehen, von denen ungefähr 60 % Einkäufer (Makler) von Naturkost-, Bio- und gesunden Lifestyle-Produkten, Einzelhändler, Vertriebshändler, Gesundheitspraktiker und Gastronomiefachleute sein werden, die auf der Suche nach neuen und innovativen Naturkostprodukten zur Ergänzung ihres Produktsortiments sind.

    Die Expo West ist für das Unternehmen eine weitere Chance, seine Kernproduktlinie mit vorportionierten funktionellen 1-Step-Smoothies vorzustellen sowie den über 85.000 Teilnehmern seine jüngste funktionelle Lebensmittelinnovation zu präsentieren: den 1-Step-Frappé.

    Der 1-Step-Frappé ist eine weitere First-to-Market-Innovation des Unternehmens. Die Frappé-Produktformulierungen des Unternehmens wurden alle sorgfältig entwickelt, um die Mitbewerber nicht nur in der anvisierten biologischen Funktionalität, sondern auch in Geschmack, Nachhaltigkeit und Bewusstheit für funktionelle Lebensmittel herauszufordern oder gar zu übertreffen. Alle 3 der 1-Step-Frappé-Formulierungen sind zu 86 % bio und wurden ohne Milch, Gluten und Soja sowie frei von Gentechnik hergestellt und haben 50 % weniger Zucker und 38 % weniger Kohlenhydrate als das führende Produkt FrappuccinoTM in Nordamerika.

    Die neue 1-Step-Frappé-Produktlinie wird in drei Geschmacksrichtungen angeboten: Vanilla Bean-Bio, Caramel Collagen und Mindful Mocha, und jede bietet ihren Konsumenten einen einzigartigen diätetischen und/oder biologischen Nutzen.

    1-STEP-FRAPPÉ-PRODUKTLINIE VON BLENDER BITES

    Mindful Mocha wurde entwickelt, um die kognitiven Fähigkeiten zu unterstützen; es ist eine köstliche Mischung aus Kaffee, Kokosnuss und Kakao und hat 65 % weniger Zucker als ein herkömmlicher Frappé. Angereichert mit wertvollen Brain Boostern: Vitamin D für eine bessere Stimmung, Igel-Stachelbart (Pilzsorte) für eine bessere Konzentration und Gedächtnisleistung und über 12 Vitaminen und Mineralstoffen.

    Vanilla Bean unterstützt den Darm und das Immunsystem, bietet eine harmonische und ausgewogene Mischung aus Kaffee, Kokosnuss und samtigen Vanilleschoten und ist randvoll mit mehr als 3 Milliarden wertvollen Probiotika für eine optimale Unterstützung der Darmflora. Dieser zuckerarme, aber vitamin- und mineralstoffreiche Frappé enthält Ballaststoffe aus Chiasamen, die Ihren üblichen Kaffee im Vergleich alt aussehen lassen.

    Caramel Collagen ist eine dekadente, köstliche Caramel-Mischung mit Kaffee und Kokosnussmilch für einen zuckerarmen Frappé-Kick. Eine Kombination aus Kollagen und Biotin für eine gesunde Haut und zur Unterstützung der Gelenke sowie über 12 Vitaminen und Mineralstoffen, die Ihren Kreislauf besser ankurbeln als die übliche Tasse Kaffee.

    Unser 1-Step-Frappé entstand aus unserer Liebe zu Frappuccino, aber auch aus einer echten Abneigung gegen Zucker und andere gesundheitsschädliche Zutaten. Die bisherige Aufnahme durch Einkäufer aus der Tiefkühlkategorie ist außerordentlich ermutigend. Einige erzählten mir, sie würden schon seit Jahren auf diese Art von Innovation am Markt warten und seien unglaublich beeindruckt davon, wie köstlich unsere Formulierung mit 50 % weniger Zucker und sämtlichen funktionellen Inhaltsstoffen geworden sei. Der Frappé-Markt in den USA ist ein wichtiger Markt, und bisher gab es auf diesem Markt sehr wenig Bahnbrechendes. Ich bin sehr zuversichtlich, dass unsere 1-Step-Frappé-Produkte zu unseren meistverkauften Artikeln gehören werden, erklärte Chelsie Hodge, CEO und Gründerin des Unternehmens.

    Frau Chelsie Hodge, CEO und Gründerin von Blender Bites, wird an der Fachmesse teilnehmen und alle Teilnehmer einladen, Proben der neuen 1-Step-Frappé-Produktlinie zu verkosten.

    Natural Products Expo West:
    7. – 11. März 2023
    Anaheim Convention Center
    800 W Katella Ave
    Anaheim, CA 92802, USA

    Ausstellerstandort von Blender Bites:
    North Hall Level 100
    Stand-Nr. N1042

    Über Blender Bites

    Blender Bites ist ein preisgekröntes kanadisches Unternehmen, das eine Reihe von hochwertigen Tiefkühlprodukten entwickelt und vermarktet, bei denen die Funktionalität im Vordergrund steht. Blender Bites wurde im Jahr 2016 gegründet und war das erste Unternehmen in Westkanada, das ein vorportioniertes Easy Smoothie-Produkt auf den Markt brachte, welches keine unnötigen Plastikverpackungen enthält. Die Produkte von Blender Bites sind kontrolliert biologisch, vegan, gentechnikfrei, glutenfrei und enthalten weder Milch noch Soja. Den Produkten wird kein Zucker zugesetzt und sie werden in Kanada hergestellt. Die Blender Bites-Produkte werden international in Kanada und den USA vertrieben und sind derzeit in über 900 Geschäften erhältlich, darunter Sobeys, Loblaws, Safeway, Save on Foods, Real Canadian Superstore Whole Foods Market, Buy-Low/Nesters, IGA, Thrifty und Fresh Street.

    FÜR DAS BOARD OF DIRECTORS,
    Blender Bites Limited

    Chelsie Hodge, Chief Executive Officer
    E-Mail – chelsie@blenderbites.com
    Telefon – 236-521-0626

    Nähere Informationen erhalten Sie über das IR-Team von Blender:

    E-Mail – investors@blenderbites.com
    Telefon – 1-888-997-2055

    Suite 800 – 1199 West Hastings Street
    Vancouver, BC V6E 3T5
    Blenderbites.com

    Warnhinweis und Haftungsausschluss

    Diese Pressemeldung enthält bestimmte zukunftsgerichtete Aussagen gemäß den geltenden kanadischen Wertpapiergesetzen. Zukunftsgerichtete Aussagen basieren notwendigerweise auf verschiedenen Schätzungen und Annahmen, die zwar als vernünftig erachtet werden, jedoch bekannten und unbekannten Risiken, Ungewissheiten und anderen Faktoren unterliegen, die dazu führen können, dass die tatsächlichen Ergebnisse und zukünftigen Ereignisse wesentlich von jenen abweichen, die in solchen zukunftsgerichteten Aussagen zum Ausdruck gebracht oder impliziert wurden. Zu diesen Faktoren gehören unter anderem allgemeine geschäftliche, wirtschaftliche, wettbewerbliche, politische und soziale Unsicherheiten sowie unsichere Kapitalmärkte. Die Leser werden darauf hingewiesen, dass die tatsächlichen Ergebnisse und künftigen Ereignisse erheblich von den in solchen Aussagen erwarteten abweichen können. Dementsprechend sollten sich die Leser nicht zu sehr auf zukunftsgerichtete Aussagen verlassen. Das Unternehmen lehnt jede Absicht oder Verpflichtung ab, zukunftsgerichtete Aussagen zu aktualisieren oder zu revidieren, sei es aufgrund neuer Informationen, zukünftiger Ereignisse oder aus anderen Gründen, sofern dies nicht gesetzlich vorgeschrieben ist.

    Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung für den Inhalt, die Richtigkeit, die Angemessenheit oder die Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com, www.sec.gov, www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    Blender Bites Inc.
    Geoff Balderson
    Suite 800 – 1199 West Hastings Street
    V6E 3T5 Vancouver, BC
    Kanada

    email : gb@amalficorp.ca

    Pressekontakt:

    Blender Bites Inc.
    Geoff Balderson
    Suite 800 – 1199 West Hastings Street
    V6E 3T5 Vancouver, BC

    email : gb@amalficorp.ca


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.


    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Blog-im-Web.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sie wollen diesen Content verlinken? Der Quellcode lautet:

    Blender Bites erhält mehrere Aufträge aus den USA und rüstet sich für die Vorstellung seiner jüngsten funktionellen Lebensmittelinnovation auf der größten Naturkostmesse der Welt

    wurde gebloggt am März 4, 2023 in der Rubrik Allgemein
    Artikel wurde 31 x angesehen