• St. Helier 17. Februar 2023 – Mit Bedauern teilt die Caledonia Mining Corporation Plc („Caledonia“ – www.commodity-tv.com/ondemand/companies/profil/caledonia-mining-corporation-plc/) (NYSE AMERICAN: CMCL; AIM: CMCL; VFEX: CMCL) mit, dass sich am Nachmittag des 16. Februar 2023 in der Blanket-Mine in Simbabwe ein Unfall ereignet hat, bei dem ein Angestellter der Blanket-Mine getötet wurde. Der Unfall stand im Zusammenhang mit Sekundärsprengungen.

    Weitere Einzelheiten können nicht bekannt gegeben werden, solange die zuständigen Behörden keine Ermittlungen zu diesem Unfall durchgeführt haben.

    Caledonia spricht der Familie und den Kollegen des Verstorbenen sein Beileid aus.

    Nachfragen:

    Caledonia Mining Corporation Plc
    Mark Learmonth Tel: +44 1534 679 800
    Camilla Horsfall Tel: +44 7817 841 793
    Cenkos Securities plc (Nomad und gemeinsamer Makler)
    Adrian Hadden Tel: +44 207 397 1965
    Neil McDonald Tel: +44 131 220 9771
    Pearl Kellie Tel: +44 131 220 9775
    Liberum Capital Limited (Gemeinsamer Makler)
    Scott Mathieson/Kane Collings Tel: +44 20 3100 2000
    BlytheRay Finanz-PR (UK)
    Tim Blythe/Megan Ray Tel: +44 207 138 3204

    3PPB (Finanz-PR, Nordamerika) Tel: +1 917 991 7701
    Patrick Chidley Tel: +1 203 940 2538
    Paul Durham
    Curate Public Relations (Simbabwe) Tel: +263 77802131
    Debra Tatenda
    IH Securities (Private) Limited (VFEX-Sponsor – Simbabwe) Tel: +263 (242) 745 119/33/39
    Lloyd Mlotshwa

    In Europa:
    Swiss Resource Capital AG
    Jochen Staiger & Marc Ollinger
    info@resource-capital.ch
    www.resource-capital.ch

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    Caledonia Mining Corporation
    Jochen Staiger
    3rd Floor, Weighbridge House
    JE2 3NF St Helier, Jersey
    Kanada

    email : info@resource-capital.ch

    Caledonia ist ein Bergbau-, Explorations- und Entwicklungsunternehmen mit Schwerpunkt auf das südliche Afrika. Nach Umsetzung des Indigenisierungs-Gesetzes in Simbabwe ist Caledonias hauptsächliches Asset ein 49-%-Anteil an einer laufenden Goldmine in Simbabwe („Blanket“).

    Pressekontakt:

    Caledonia Mining Corporation
    Jochen Staiger
    3rd Floor, Weighbridge House
    JE2 3NF St Helier, Jersey

    email : info@resource-capital.ch


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.


    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Blog-im-Web.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sie wollen diesen Content verlinken? Der Quellcode lautet:

    Caledonia Mining Corporation Plc – Tödlicher Unfall im Bergwerk Blanket

    wurde gebloggt am Februar 17, 2023 in der Rubrik Allgemein
    Artikel wurde 31 x angesehen