• Vancouver, British Columbia – 8. Mai 2023 / IRW-Press / – CDN Maverick Capital Corp. (Maverick oder das Unternehmen) (CSE: CDN; OTCPINK:AXVEF; Frankfurt: A117RU) freut sich bekannt zu geben, dass das Unternehmen mit einer Tochtergesellschaft von NOA Lithium Brines Inc. (NOAL: TSXV) (NOAL) eine Kaufvereinbarung über Bergbaukonzessionen (die Kaufvereinbarung) mit Wirkung vom 8. Mai 2023 abgeschlossen hat. Damit erhielt NOAL das Recht auf den Erwerb des Konzessionsgebiets Nevasca.

    Das Konzessionsgebiet Nevasca, das sich im Salar Arizaro in der argentinischen Provinz Salta befindet, erstreckt sich über 2.842 Hektar und weist eine vielversprechende Geologie für die Lithiumexploration und -förderung in einem der größten unerkundeten Salare des Lithiumdreiecks auf. Die Vergabe der Option auf das Konzessionsgebiet Nevasca an NOAL ist für Maverick ein strategischer Schritt, da das Unternehmen durch seine Aktienbeteiligung an NOAL weiterhin an einem Erfolg des Konzessionsgebiets beteiligt bleibt. Darüber hinaus verfügt NOAL über ein großes und diversifiziertes Portfolio an zusätzlichen Projekten, das Lithiumexplorationsprojekte mit nahezu 100.000 Hektar Gesamtfläche umfasst, unter anderem im Rio Grande Salar und im Arizaro Salar mit nachgewiesenen Lithiumvorkommen und Lithiumressourcen in Argentiniens produktivster Lithiumproduktionsregion.

    Die Kaufvereinbarung sieht den Erwerb des Konzessionsgebiets durch NOAL gegen die folgenden Barzahlungen und Aktienausgaben vor (Barzahlungen und Aktienausgaben sind in USD angegeben):

    – 50.000 Dollar in bar bei Unterzeichnung
    – 40 Tage (Datum des Inkrafttretens) nach der Due-Diligence-Phase: NOAL-Aktien im Wert von 150.000 Dollar
    – 6 Monate ab dem Datum des Inkrafttretens: 150.000 Dollar in bar und Ausgabe von NOAL-Aktien im Wert von 150.000 Dollar
    – 12 Monate ab dem Datum des Inkrafttretens: 250.000 Dollar in bar und Ausgabe von NOAL-Aktien im Wert von 250.000 Dollar
    – 18 Monate ab dem Datum des Inkrafttretens: 500.000 Dollar in bar und Ausgabe von NOAL-Aktien im Wert von 500.000 Dollar

    Alle Aktienzahlungen, die Maverick gemäß der Kaufvereinbarung geschuldet werden, werden auf Basis des letzten Schlusskurses der NOAL-Aktien an der TSX Venture Exchange unmittelbar vor der Ausgabe berechnet, vorbehaltlich eines Mindestausgabepreises von 0,30 Dollar pro Aktie.

    Maverick erhält eine 3%ige NSR-Lizenzgebühr auf das Konzessionsgebiet, die von NOAL innerhalb von 24 Monaten ab dem Datum des Inkrafttretens für zusätzliche Dollar 1.000.000 in bar oder in Form von Aktien – nach Wahl von Maverick – erworben werden kann

    NOAL ist verpflichtet, innerhalb von 18 (achtzehn) Monaten ab dem Datum des Inkrafttretens Explorationsarbeiten und Investitionen im Wert von 500.000 US-Dollar (fünfhunderttausend US-Dollar) durchzuführen.

    Durch die Kaufvereinbarung können beide Unternehmen das Fachwissen und die Ressourcen des jeweils anderen Unternehmens nutzen, um die Explorationsarbeiten zu beschleunigen und den potenziellen Wert ihrer gemeinsamen Vermögenswerte zu erschließen. CDN wird durch seine Aktienbeteiligung an NOAL von dessen laufenden Explorationsaktivitäten im Projekt Rio Grande und dem Potenzial für eine Ressourcenerweiterung auf NOALs umfangreichen Liegenschaften im Arizaro Salar profitieren.

    Diese Transaktion wird das Portfolio des Unternehmens stärken und diversifizieren und den aktuellen Kassenstand des Unternehmens verbessern. Maverick beabsichtigt, sein Engagement in der Lithiumexploration weiter auszubauen, indem es seine Vermögensbasis diversifiziert und potenzielle Chancen bei mehreren Projekten nutzt.

    Adam Cegielski, CEO von Maverick, sagt dazu: Diese Transaktion zeugt von unserem Engagement, durch innovative Wachstumsstrategien einen Mehrwert für unsere Aktionäre zu schaffen. Durch die Partnerschaft mit NOAL maximieren wir das Potenzial unserer Vermögenswerte, erhalten Zugang zu seinem Explorationspaket und positionieren unser Unternehmen für langfristigen Erfolg. Diese Transaktion veranschaulicht die Mission von CDN, den Wert für die Aktionäre durch die Identifizierung und Erschließung eines vielfältigen, starken Portfolios von Investitionen und Projekten im kritischen Mineralexplorationssektor energisch zu steigern.

    Das Unternehmen steht in keinerlei Abhängigkeitsverhältnis zu NOAL. Im Zusammenhang mit dem Abschluss der Kaufvereinbarung müssen keine Vermittlungsgebühren oder -provisionen gezahlt werden. Der Abschluss der in der Kaufvereinbarung vorgesehenen Transaktion steht unter dem Vorbehalt des Erhalts aller erforderlichen behördlichen Genehmigungen.

    Über CDN Maverick Capital Corp:

    CDN Maverick Capital Corp. ist ein in Vancouver ansässiger diversifizierter Juniorexplorer, der auf Rohstoffinvestments spezialisiert ist und sich in erster Linie der Erschließung von Rohstoffprojekten widmet. Das Unternehmen hält sämtliche Anteile (100 %) am Lithiumprojekt Nevasca, das sich im Salar Arizaro in der argentinischen Provinz Salta befindet und verfügt über 1,6 Millionen Aktien der Firma Noram Lithium Corp. (TSX-V: NRM), die sich der Erschließung der Lithiumlagerstätte Zeus im Clayton Valley in Nevada widmet. Diese Lagerstätte grenzt unmittelbar an Albemarles Lithiumförder- und Lithiumproduktionsbetrieb Silver Peak. CDN Maverick hält außerdem sämtliche Rechte (100 %) am Goldprojekt Rainbow Canyon, das im Bergbaurevier Olinghouse im Washoe County in Nevada liegt. Das Unternehmen bemueht sich aktiv um die Erweiterung seines ESG-freundlichen Explorations-, Erschließungs- und Investitionsportfolios in Kanada und anderen erstklassigen Investitions- und Bergbauregionen in Nord- und Südamerika.

    FÜR DAS BOARD OF DIRECTORS

    Sandy MacDougall
    Gründer, Chairman und Director
    sandyjmacdougall@gmail.com
    Mobil: 778.999.2159

    Adam Cegielski
    CEO
    Adam@CDNMaverick.com
    C: 905.510.8890

    Diese Pressemitteilung enthält Prognosen und zukunftsgerichtete Informationen, die verschiedene Risiken und Ungewissheiten in Bezug auf zukünftige Ereignisse beinhalten. Solche zukunftsgerichteten Informationen können ohne Einschränkung Aussagen enthalten, die auf aktuellen Erwartungen beruhen und mit einer Reihe von Risiken und Ungewissheiten verbunden sind und keine Garantie für zukünftige Leistungen des Unternehmens darstellen. Wichtige Faktoren, die dazu führen können, dass die tatsächlichen Ergebnisse des Unternehmens erheblich von den in solchen zukunftsgerichteten Aussagen zum Ausdruck gebrachten oder implizierten Ergebnissen abweichen, sind die Ungewissheit der künftigen Rentabilität und die Ungewissheit des Zugangs zu zusätzlichem Kapital. Diese Risiken und Unwägbarkeiten können dazu führen, dass die tatsächlichen Ergebnisse sowie die Pläne und Ziele des Unternehmens erheblich von denen abweichen, die in den zukunftsgerichteten Informationen zum Ausdruck kommen. Tatsächliche Ergebnisse und zukünftige Ereignisse können erheblich von den in diesen Informationen erwarteten abweichen. Diese und alle nachfolgenden schriftlichen und mündlichen zukunftsgerichteten Informationen basieren auf den Einschätzungen und Meinungen der Geschäftsleitung zu dem Zeitpunkt, an dem sie gemacht werden, und sind in ihrer Gesamtheit durch diesen Hinweis qualifiziert. Das Unternehmen übernimmt keine Verpflichtung, zukunftsgerichtete Informationen zu aktualisieren, falls sich die Umstände oder die Schätzungen oder Meinungen der Geschäftsleitung ändern.

    Weder die Canadian Securities Exchange (CSE) noch ihr Regulierungsdienstleister (gemäß der Definition dieses Begriffs in den Richtlinien der CSE) übernehmen die Verantwortung für die Angemessenheit oder Richtigkeit dieser Mitteilung.

    Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung für den Inhalt, die Richtigkeit, die Angemessenheit oder die Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com, www.sec.gov, www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    CDN Maverick Capital Corp.
    Sandy MacDougall
    Suite 2150 – 555 West Hastings Street
    V6B 4N6 Vancouver, BC
    Kanada

    email : info@cdnmaverick.com

    Pressekontakt:

    CDN Maverick Capital Corp.
    Sandy MacDougall
    Suite 2150 – 555 West Hastings Street
    V6B 4N6 Vancouver, BC

    email : info@cdnmaverick.com


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.


    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Blog-im-Web.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sie wollen diesen Content verlinken? Der Quellcode lautet:

    CDN Maverick vergibt Option auf das Konzessionsgebiet Nevasca an NOAL und kündigt Equity-Partnerschaft an

    wurde gebloggt am Mai 8, 2023 in der Rubrik Allgemein
    Artikel wurde 26 x angesehen