• Cornelia Walter ist unsere neue Lebenshelferin in Bühlertal. Dort unterstützt sie Senioren im Alltag: z.B. im Haushalt, beim Einkauf, bei Arztbesuchen und vielen weiteren täglichen Aufgaben.

    BildDie SeniorenLebenshilfe ist ein bundesweit agierendes Netzwerk selbstständiger Lebenshelfer die älteren Menschen im vorpflegerischen Bereich eine wichtige Unterstützung leisten. Neu im Team der Lebenshelfer ist Cornelia Walter, die künftig Senioren und Seniorinnen in Bühlertal und Umgebung betreuen wird. Alle Informationen zur SeniorenLebenshilfe sowie zu der neuen Lebenshelferin finden Interessenten im Internet auf der Seite www.seniorenlebenshilfe.de und unter Lebenshelfer in Bühlertal.

    Mehr Lebensqualität im Alter

    Der Wunsch der meisten Menschen ist es, solange wie möglich ein selbstbestimmtes Leben in den eigenen vier Wänden zu führen. Mit der Zeit werden leider alltägliche Dinge im Haus und Garten immer schwieriger oder lassen sich gar nicht mehr alleine bewerkstelligen. Und genau hier setzt das Konzept der SeniorenLebenshilfe an. „Wir wollen die Senioren in ihrem Alltagsleben unterstützen und ihnen Aufgaben abnehmen, die sie selbst nicht mehr erledigen können“, erklärt Carola Braun, Gründerin und Geschäftsführerin der SeniorenLebenshilfe. Seit 2012 gibt es das Netzwerk inzwischen schon. Zuvor betreute Carola Braun selbst ein älteres Ehepaar. Schnell erkannte sie, dass der Bedarf auch bei anderen Senioren groß ist, es aber kein ausreichend großes Angebot an Helfern gibt. Zusammen mit ihrem Mann Benjamin beschloss sie, diese Lücke zu schließen und andere von der Betreuung von Senioren zu begeistern. Nach wie vor ist die SeniorenLebenshilfe mit ihrem Angebot der einzige Dienstleister seiner Art. Die Zentrale hat ihren Sitz in Berlin. Von dort aus werden die einzelnen Lebenshelfer betreut, fachlich geschult und regelmäßig fortgebildet.

    Eine Vielzahl an Tätigkeiten

    Die Lebenshelfer übernehmen nach Absprache mit ihren Senioren unterschiedlichste Tätigkeiten. Das Spektrum reicht von der Haushaltshilfe bis hin zu Einkaufstätigkeiten oder Arbeiten im Garten. Wer möchte, kann seinen Lebenshelfer auch für Behördengänge oder Arztbesuche buchen. Grundsätzlich verfügen die Lebenshelfer über ein eigenes Auto. Auch Ausflüge, Treffen zum Spielen oder einfach nur zum Unterhalten sind möglich. Auch wenn die Lebenshelfer keine pflegerischen Tätigkeiten übernehmen, können sie jedoch bei der Pflegekoordination helfen.

    Cornelia Walter unterstützt als Lebenshelferin in Bühlertal und Umgebung

    Seit Sommer 2022 ist Cornelia Walter als Lebenshelferin tätig. Zuvor hat sie die dazugehörige Ausbildung bei der SeniorenLebenshilfe erfolgreich abgeschlossen. Cornelia Walter sagt zu ihrer Motivation: „Ich habe schon immer gerne mit Menschen zusammengearbeitet. Gerade Senioren liegen mir am Herzen. Ich freue mich, eine neue

    und sinnstiftende Aufgabe gefunden zu haben und möchte möglichst vielen Menschen in meiner Umgebung helfen.“ Cornelia Walter ist ausgebildete Hotelfachfrau. Später arbeitete sie auch im Büro und war im Service sowie in der Logistik tätig. Sie ist verheiratet und hat drei Kinder. In ihrer Freizeit ist sie viel mit ihrem Hund unterwegs. Sie liest gerne, ist passionierte Köchin und Bäckerin und unternimmt nicht zuletzt gerne Ausflüge mit der Familie.

    Weitere Lebenshelfer gesucht

    Neben Cornelia Walter sind in Deutschland noch viele weitere Lebenshelfer tätig. Die SeniorenLebenshilfe ist eine eingetragene Marke der Salanje GmbH. Inzwischen gibt es in fast jeder Region Lebenshelfer. Dennoch ist der Bedarf an weiteren Unterstützungskräften groß, da noch viele Senioren die Angebote des Netzwerkes in Anspruch nehmen möchten. Interessenten, die auf selbstständig-freiberuflicher Basis arbeiten möchten, können sich bei den Mitarbeitern in der Zentrale in Berlin melden.

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    SeniorenLebenshilfe
    Herr Benjamin Braun
    Ahrweilerstr. 29
    14197 Berlin
    Deutschland

    fon ..: 080083221100
    web ..: https://www.seniorenlebenshilfe.de
    email : info@senleb.de

    Die SeniorenLebenshilfe bietet Alltagsunterstützung für Senioren. Ein Lebenshelfer unterstützt im Alltag, beim Einkauf, begleitet zum Arzt und gestaltet auch die Freizeit mit den Senioren. Auch ein Auto steht immer mit zur Verfügung.

    Pressekontakt:

    SeniorenLebenshilfe
    Herr Benjamin Braun
    Ahrweilerstr. 29
    14197 Berlin

    fon ..: 080083221100
    web ..: https://www.seniorenlebenshilfe.de
    email : info@senleb.de


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.


    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Blog-im-Web.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sie wollen diesen Content verlinken? Der Quellcode lautet:

    Cornelia Walter unterstützt die SeniorenLebenshilfe in Bühlertal

    wurde gebloggt am September 20, 2022 in der Rubrik Allgemein
    Artikel wurde 2 x angesehen