• In einem generischen Projekt geht consultnetwork der Frage nach, wie Einkaufsreporting zum strategischen Unternehmenserfolg beitragen kann. Das Ergebnis der Expertengespräche soll ein Blueprint sein.

    Seit 15 Jahren unterstützt consultnetwork als Controlling-Partner Unternehmen und Unternehmensgruppen im deutschsprachigen Raum mit Beratung und Dienstleistung im Bereich der integrierten Unternehmenssteuerung und -planung. Zu den Themenschwerpunkten zählt hierbei das Reporting in unterschiedlichen Unternehmensbereichen als Teil des umfassenden Controllings. In seiner Arbeit stützt sich das Unternehmen nicht zuletzt auf die Erfahrung aus zahllosen Kundenprojekten.

    „Dabei ist uns aufgefallen, dass von allen Unternehmensbereichen der Einkauf in Fragen des Reportings erkennbar die geringste Aufmerksamkeit erhält“, erklärt Mario Rosenfeld, Gründer und CEO der consultnetwork Controllingberatung und -dienstleistung GmbH. „Während die Nachfrage im Bereich Finanzreporting und Vertriebsreporting, aber auch beim Personal- und Logistikreporting in der Beratung unseren Projektalltag maßgeblich bestimmt, begegnet uns das Thema Einkaufsreporting nur vergleichsweise selten.“

    Diese Beobachtung nahmen Rosenfeld und seine Partner zum Anlass, sich dem Thema Einkaufsreporting in einem offenen Projekt intensiver zu widmen. Ihre Zielsetzung lautet dabei, einen Blueprint für den Bereich Einkauf zu entwickeln, der Mitarbeitern und Verantwortlichen die Möglichkeit bietet, steuerungsrelevante Berichte für den Einkauf zu erstellen und zu nutzen.

    Als Grundlage hierfür sollen fünf bis zehn Expertengespräche dienen, die Mario Rosenfeld in den kommenden Monaten mit Mitarbeitern aus dem Einkauf, Einkaufsleitern und Geschäftsführern führen wird.

    Für die Projektteilnehmer sind die geplant einstündigen Gespräche kostenlos und unverbindlich. Der mit ihrer Unterstützung entwickelte Blueprint soll im Herbst dieses Jahres vorgestellt werden und den beteiligten Unternehmen einen besseren Überblick über die eigenen Anforderungen im Einkaufsreporting ermöglichen. Nach dem ONE PAGE Prinzip werden dessen Ergebnisse unter Berücksichtigung der IBCS-Standards auf einer Seite zusammengefasst dargestellt.

    Interessierte Unternehmen können sich ab sofort, noch bis zum 11. Oktober, über die Terminbuchungsseite für eine kostenlose Teilnahme an den geplanten Anforderungsbesprechungen bewerben.

    „Wir freuen uns, gemeinsam mit den Projektteilnehmern das Einkaufsreporting aus dem Dornröschenschlaf zu wecken“, erklärt Rosenfeld. „Jeder der teilnimmt, erhält die Möglichkeit, mitzugestalten und seine eigenen Anforderungen an das Einkaufsreporting einzubringen.“

    Über das Projekt informiert Mario Rosenfeld persönlich in diesem YouTube-Video „Einkaufsreporting – Ihr Input ist gefragt!“.

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    consultnetwork Controllingberatung und -dienstleistung GmbH
    Herr Mario Rosenfelder
    Bahnhofstraße 49
    9020 Klagenfurt
    Österreich

    fon ..: +43463219095
    web ..: https://www.controlling-strategy.com
    email : mario.rosenfelder@consultnetwork.com

    Sie können diese Pressemitteilung – auch in geänderter oder gekürzter Form – mit Quelllink auf unsere Website auf Ihrer Website kostenlos verwenden.

    consultnetwork beschäftigt sich seit über 15 Jahren mit dem Thema Unternehmenssteuerung. Unsere Trainer und Berater können auf Erfahrungen aus über 100 Controlling-Einführungsprojekten in Österreich, Deutschland, der Schweiz und in Slowenien zurückgreifen.

    Wir verbinden Controllingberatung mit hochwertigen Softwarelösungen für das Controlling und unterstützen Sie bei der Mitarbeiterentwicklung im Fachbereich Controlling! Neben unseren Beratungsleistungen bieten wir unseren Kunden auch Services und Dienstleistungen rund um das Thema Controlling an. Zielsetzung ist es Unternehmen, die einen personellen Engpass im Controlling haben oder sich für das Outsourcing des Controllings entscheiden, optimal zu unterstützen!

    Durch unser Leistungsspektrum ist es uns möglich, unsere Kunden von der Entwicklung eines ganzheitlichen Controllingkonzeptes bis hin zur Umsetzung der Konzepte und deren Verwendung im betrieblichen Alltag zu unterstützen und auch entsprechende Ergebnisverantwortung in den Entwicklungsprojekten zu übernehmen.
    Es würde uns freuen, auch Sie bei der Entwicklung Ihres Controllings begleiten zu dürfen!

    Sie können diese Pressemitteilung – auch in geänderter oder gekürzter Form – mit Quelllink auf unsere Website auf Ihrer Website kostenlos verwenden.

    Pressekontakt:

    consultnetwork Controllingberatung und -dienstleistung GmbH
    Herr Mario Rosenfelder
    Bahnhofstraße 49
    9020 Klagenfurt

    fon ..: +43463219095
    web ..: https://www.controlling-strategy.com
    email : mario.rosenfelder@consultnetwork.com


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.


    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Blog-im-Web.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sie wollen diesen Content verlinken? Der Quellcode lautet:

    Einkaufsreporting: consultnetwork startet offenes Projekt für das „Stiefkind“ des Reportings

    wurde gebloggt am August 29, 2022 in der Rubrik Allgemein
    Artikel wurde 2 x angesehen