• Preisliche Aufwärtstrends werden bei Gold und Silber kommen. Dann sollte man dabei sein.

    Noch herrscht ein gewisser Verkaufsdruck auf dem Edelmetallmarkt. Der Gold- und auch der Silberpreis mussten in den letzten Wochen Federn lassen. Allerdings sind auch kleine Gegenbewegungen zu erkennen. Der Silberpreis hat die Unterstützung bei 22,00 US-Dollar gehalten, nun scheint es wieder aufwärtszugehen. Gold hat ebenfalls preislich wieder etwas nach oben gedreht. Der Abwärtstrend könnte erst einmal überwunden sein. Beide Edelmetalle könnten nun ein solides Fundament gefunden haben. Betrachtet man vergangene Edelmetall-Bullenzyklen, so startet in der Regel Gold mit einem Preisaufschwung und steigt allmählich. Silber kommt später dazu und erst wenn Gold seinen Höhepunkt erreicht hat, dann schneidet Silber meist besser ab als das Gold. Die Fundamentaldaten bezüglich der beiden Edelmetalle sind gut, nicht zuletzt wegen dem Entdollarisierungstrend.

    Dieser dürfte sich besonders in den BRICS-Staaten manifestieren, also in Brasilien, Russland, Indien, China und Südafrika. Denn in diesen Ländern wird Gold als Währung an Bedeutung gewinnen. Vom 22. bis 24. August haben gerade die BRICS-Staaten bezüglich einer neuen Weltwirtschaftsordnung beraten. Die internationale Währungs- und Finanzordnung ist das Thema. Die Dominanz der europäischen Staaten und der USA soll verringert werden. Möchte also eine Währung zum US-Dollar in Konkurrenz treten, dann sollte sie durch Gold zumindest teilweise gedeckt sein. Gold ist immer gefragt, Silber ist ein Muss für die Klimaziele. Warum also nicht in Gesellschaften investieren, die diese Edelmetalle besitzen. Da gäbe es Vizsla Silver oder Discovery Silver.

    An der früher produzierenden Silber-Gold-Liegenschaft Panuco in Mexiko arbeitet Vizsla Silver – https://www.commodity-tv.com/ondemand/companies/profil/vizsla-silver-corp/ -.

    Ebenfalls in Mexiko, in Chihuahua liegt das Codero-Projekt von Discovery Silver – https://www.commodity-tv.com/ondemand/companies/profil/discovery-silver-corp/ -. Es zählt zu den größten unerschlossenen Silberreserven weltweit.

    Aktuelle Unternehmensinformationen und Pressemeldungen von Vizsla Silver (- https://www.resource-capital.ch/de/unternehmen/vizsla-silver-corp/ -) und Discovery Silver (- https://www.resource-capital.ch/de/unternehmen/discovery-silver-corp/ -).

    Gemäß §34 WpHG weise ich darauf hin, dass Partner, Autoren und Mitarbeiter Aktien der jeweils angesprochenen Unternehmen halten können und somit ein möglicher Interessenkonflikt besteht. Keine Gewähr auf die Übersetzung ins Deutsche. Es gilt einzig und allein die englische Version dieser Nachrichten.

    Disclaimer: Die bereitgestellten Informationen stellen keinerlei der Empfehlung oder Beratung da. Auf die Risiken im Wertpapierhandel sei ausdrücklich hingewiesen. Für Schäden, die aufgrund der Benutzung dieses Blogs entstehen, kann keine Haftung übernommen werden. Ich gebe zu bedenken, dass Aktien und insbesondere Optionsscheininvestments grundsätzlich mit Risiko verbunden sind. Der Totalverlust des eingesetzten Kapitals kann nicht ausgeschlossen werden. Alle Angaben und Quellen werden sorgfältig recherchiert. Für die Richtigkeit sämtlicher Inhalte wird jedoch keine Garantie übernommen. Ich behalte mir trotz größter Sorgfalt einen Irrtum insbesondere in Bezug auf Zahlenangaben und Kurse ausdrücklich vor. Die enthaltenen Informationen stammen aus Quellen, die für zuverlässig erachtet werden, erheben jedoch keineswegs den Anspruch auf Richtigkeit und Vollständigkeit. Aufgrund gerichtlicher Urteile sind die Inhalte verlinkter externer Seiten mit zu verantworten (so u.a. Landgericht Hamburg, im Urteil vom 12.05.1998 – 312 O 85/98), solange keine ausdrückliche Distanzierung von diesen erfolgt. Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehme ich keine Haftung für die Inhalte verlinkter externer Seiten. Für deren Inhalt sind ausschließlich die jeweiligen Betreiber verantwortlich. Es gilt der Disclaimer der Swiss Resource Capital AG zusätzlich: https://www.resource-capital.ch/de/disclaimer-agb/.

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    JS Research UG (haftungsbeschränkt)
    Herr Jörg Schulte
    Bergmannsweg 7a
    59939 Olsberg
    Deutschland

    fon ..: 015155515639
    web ..: http://www.js-research.de
    email : info@js-research.de

    Pressekontakt:

    JS Research UG (haftungsbeschränkt)
    Herr Jörg Schulte
    Bergmannsweg 7a
    59939 Olsberg

    fon ..: 015155515639
    web ..: http://www.js-research.de
    email : info@js-research.de


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.


    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Blog-im-Web.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sie wollen diesen Content verlinken? Der Quellcode lautet:

    Gold und Silber werden neue Allzeithochs erreichen

    wurde gebloggt am August 24, 2023 in der Rubrik Allgemein
    Artikel wurde 62 x angesehen