• Egal, ob man Möbel baut, restauriert oder einfach das eigene Mobiliar ab und an aufpeppen will: Es gibt einige ganz einfache Tricks, wie das gelingt!

    BildMöbelbauer und Restauratoren wissen: Passende Möbelgriffe machen aus einem einfachen Stück das ganz besondere Stück. Doch der Tausch von Möbelgriffen ist nicht nur den Profis vorbehalten. Wer seinem Heim einen neuen Anstrich vermitteln möchte, kann neue Griffe an gebrauchten Schränken anbringen – und noch einiges mehr. Die besten Tipps vom Profi.

    1. Alte Kommoden und Schränke zu neuem Leben erwecken. Dies gelingt durch Abschleifen und neu lackieren oder Schleifen und mit Wachs behandeln. Do bekommt Omas alter Kleiderschrank noch einen zweiten Auftritt! Zum Abschluss noch die Griffe erneuern – besonders toll ist der Kontrast zwischen altem Schrank und super modernen Griffen.
    2. Sofas und Sessel neu beziehen. Was wie eine Wissenschaft klingt, ist gar nicht so schwierig. Im Netz gibt es mittlerweile unzählige Do it yourself Anleitungen dafür. Und wer es ganz einfach haben will, kauft entweder einen neuen Wurf-Überzug fürs Sofa oder gestaltet mit Decken und Pölstern neu. Der Vorteil daran: Ganz nach Jahreszeit lassen sich hier Materialien und Farben ständig verändern.
    3. Regale aufmotzen mit Folie. Egal wie schicke ein Regal zum Zeitpunkt des Kaufes war, nach einigen Jahren hat man sich garantiert abgesehen. Am einfachsten kann man ein Regal in neuem Glanz erstrahlen lassen, indem man die Regalbretter mit Möbelfolie überzieht oder – ganz nach Omas Art – einfach mit Einlegepapier belegt. So kann man den Wohnraum farblich völlig umgestalten!
    4. Fronten neu gestalten. Egal, ob man das Outfit der Küche oder jenes von Schubladen und Kästen verändern möchte, man muss nicht das ganze Möbelstück in Angriff nehmen. Oftmals genügt es, wenn die Fronten geschliffen und neu lackiert oder mit Möbelfolie beklebt werden, um einen völlig neuen Look zu erzielen.

    Lust bekommen? Auf der Website von Häfele gibt es noch weitere tolle Ideen für Möbelbau und Möbelgestaltung! Einfach vorbeischauen unter: www.haefele.at.

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    Häfele Austria GmbH
    Herr Günter Bachinger
    Römerstraße 4
    5322 Hof bei Salzburg
    Österreich

    fon ..: +43 (0)6229/39 0 39-0
    fax ..: +43 (0)6229/39 0 39-30
    web ..: https://www.haefele.at/de/
    email : info@haefele.at

    Häfele ist ein international tätiges Unternehmen für Beschlagtechnik und elektronische Schließsysteme. Kunden aus der Möbelindustrie, aus Handel und Handwerk sowie Architekten, Planer und Bauherren setzen auf die Kompetenz und Leistungsfähigkeit von Häfele.

    Bei Häfele bekommen Kunden eine große Auswahl an Zierbeschlägen, Möbelgriffen und Möbelknöpfen aller Art und können aus einem reichen Sortiment Möbelzubehör aller Art auswählen, vom Garderobenhaken bis zu Griffen für Glastüren. Auf der Website www.haefele.at können alle Produkte rasch und sicher bestellt werden.

    Pressekontakt:

    Häfele Austria GmbH
    Herr Günter Bachinger
    Römerstraße 4
    5322 Hof bei Salzburg

    fon ..: +43 (0)6229/39 0 39-0
    web ..: https://www.haefele.at/de/
    email : presse@romanahasenoehrl.at


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.


    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Blog-im-Web.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sie wollen diesen Content verlinken? Der Quellcode lautet:

    Möbelgriffe & Co: Jetzt neu gestalten!

    wurde gebloggt am September 26, 2020 in der Rubrik Allgemein
    Artikel wurde 3 x angesehen