• Wer ist der geheimnisvolle „Pirat“? Und vor allem: Wer verbirgt sich hinter Yvonne? Während Köhler und Wolter noch recherchieren, erreicht die Ermittler die Nachricht von einer Leiche im Ferienhaus!

    BildIn dem neuen Kriminalfall der Kripo Norden geht es geheimnisvoll zu: Der charismatische Sänger einer berühmten Rockband rückt ins Visier der Kommissare. An den hartnäckigen Entführungsgerüchten, die seit Tagen durch die Klatschpresse kursieren, könnte tatsächlich etwas Wahres dran sein. Plötzlich taucht eine weitere Leiche auf…

    Zum Inhalt von „Nordseepirat“:

    „Der Pirat wird Yvonne ermorden!“ Als Hanno Aukes auf dem Polizeikommissariat in Norden seine Aussage macht, sind die Kommissare Köhler und Wolter zunächst sehr skeptisch, denn die ganze Geschichte hört sich doch ziemlich hanebüchen an. Er will ein Gespräch zwischen zwei Unbekannten belauscht haben, in dem diese Worte fielen. Die beiden Kommissare gehen dem Hinweis natürlich nach – auch wenn sie anfangs gar nicht wissen, wo sie anfangen sollen. Wer ist der Pirat? Und noch viel wichtiger: Wer ist Yvonne? Als sie noch recherchieren, erreicht sie die Nachricht über einen Leichenfund in einem Ferienhaus. Und die Tote heißt Yvonne! Ihr Begleiter ist verschwunden – ist er der Täter? Doch über ihn lässt sich nichts herausfinden, ganz offensichtlich hat er eine falsche Identität benutzt. Die stockenden Ermittlungen nehmen erst an Fahrt auf, als die Journalistin Dortje einen entscheidenden Hinweis liefert – und dann überschlagen sich die Ereignisse. Der charismatische Sänger einer bekannten Rockband gerät ins Visier der Kommissare, an den Gerüchten über eine Entführung, die seit Tagen durch die Regenbogenpresse geistern, scheint doch etwas dran zu sein. Und dann wird eine weitere Leiche gefunden …

    Nach den Ostfrieslandkrimis „Mord am Siel“ (ISBN 978-3-95573-633-0), „Deichblut“ (ISBN 978-3-95573-658-3), „Nordseebunker“ (ISBN 978-3-95573-851-8), „Totenboje“ (ISBN 978-3-95573-914-0) „Küstenblut“ (ISBN 978-3-96586-020-9), „Nordseefalle“ (ISBN 978-3-96586-042-1), „Nordseestar“ (ISBN 978-3-96586-228-9), „Nordseegrusel“ (ISBN 978-3-96586-250-0), „Nordseelist“ (ISBN 978-3-96586-438-2), „Nordseerache“ (ISBN 978-3-96586-443-6), „Nordseenixe“ (ISBN 978-3-96586-644-7), „Nordseeglut“ (ISBN 978-3-96586-659-1) und „Nordseegauner“ (ISBN 978-3-96586-811-3) ist jetzt mit „Nordseepirat“ (ISBN 978-3-96586-834-2) Band 14 der erfolgreichen Krimireihe von Sina Jorritsma im Klarant Verlag erschienen. Das E-Book kann bei allen bekannten E-Book Shops wie Amazon (für den Kindle eReader), Apple, Thalia (für Tolino), Weltbild, buecher.de, buch.de, Kobo und vielen weiteren erworben werden zum Preis von 3,99 Euro.

    Mehr Informationen erhält der Leser hier https://www.amazon.de/dp/B0CGRNMBGT sowie eine Leseprobe auf https://www.weltbild.de/artikel/ebook/nordseepirat-ostfrieslandkrimi-koehler-und-wolter-ermitteln_42042770-1.

    Die Autorin:
    Die gebürtige Ostfriesin Sina Jorritsma aus der Krummhörn studierte in Hamburg Germanistik und Philosophie, bevor sie wieder in ihre Heimat zurückkehrte. Sie veröffentlicht unter Pseudonym, weil sie ihre Umgebung genau beobachtet und Ereignisse aus ihrem Leben in ihre Geschichten einfließen. Das Romaneschreiben ist ihr kleines Geheimnis, das nur wenige Menschen kennen. Bei einer großen Kanne Ostfriesentee mit Sahne und Kluntjes kann sie halbe Nächte durchschreiben, tagsüber hält sie sich mit Joggen fit. Sina Jorritsma lebt mit ihrer Familie in einem kleinen Ort bei Emden.

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    Klarant Verlag
    Frau Hannelore Werner
    Rockwinkeler Heerstraße 83
    28355 Bremen
    Deutschland

    fon ..: 042116767647
    web ..: http://www.klarant-verlag.de
    email : info@klarant.de

    Der Klarant Verlag, mit Unternehmenssitz in Bremen, ist auf EBooks spezialisiert, die weltweit sehr erfolgreich vermarktet werden.

    „Sie können diese Pressemitteilung – auch in geänderter oder gekürzter Form – mit Quelllink auf unsere Homepage auf Ihrer Webseite kostenlos verwenden.“

    Pressekontakt:

    Klarant Verlag
    Frau Hannelore Werner
    Rockwinkeler Heerstraße 83
    28355 Bremen

    fon ..: 042116767647
    web ..: http://www.klarant-verlag.de
    email : info@klarant.de


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.


    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Blog-im-Web.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sie wollen diesen Content verlinken? Der Quellcode lautet:

    Neuerscheinung: Ostfrieslandkrimi „Nordseepirat“ von Sina Jorritsma im Klarant Verlag

    wurde gebloggt am August 29, 2023 in der Rubrik Allgemein
    Artikel wurde 31 x angesehen