• Eine professionelle Textagentur liefert maximal rankende und für Suchmaschinen optimierte Texte. KI ist dabei ein unterstützendes Element, welches für eine solide Grundlage der Texterstellung sorgt.

    BildDer Kostenfaktor spielt auch bei der Erstellung von Texten für Websites, Werbekampagnen oder Newsletter eine zunehmend wichtige Rolle. Darum setzen Unternehmen verstärkt auf KI. Für einfache Texte ist das eine gangbare Lösung. Sollen Texte aber gut ranken, dann braucht es einzigartigen, hochwertigen und auf Suchmaschinen optimierten Content, der größtmöglichen Mehrwert bieten. Für eine professionelle Textagentur wie Content-Erfolg ist eine KI kein „Feind“. Vielmehr sieht sie in ihr – richtig eingesetzt zur Ideenfindung bzw. zu Recherchezwecken – eine Bereicherung ihrer Arbeit.

    KI als Schritt auf dem Weg, nicht als Ziel
    Texter*innen und professionelle Textagenturen stehen vor der Herausforderung, mit dem Boom umzugehen, den KI gerade erlebt. Eine so wichtige technische Entwicklung einfach abzulehnen und für die eigene Arbeit zu ignorieren, wäre der falsche Weg. Denn KI wird in Zukunft eine immer größere Rolle spielen – auch im Bereich der Texterstellung. Schon aus diesem Grund sollte man sich KI „zum Freund machen“ und nach Möglichkeiten suchen, sie sinnvoll zu nutzen.

    Eine Möglichkeit, auf die etwa die professionelle Textagentur Content-Erfolg setzt, besteht darin, der KI einen Platz zuzuweisen, auf dem sie für die Content-Erstellung effektiv genutzt werden kann. Sie kann zum Beispiel bei der Grundlagenrecherche für zu erstellende Texte wertvolle Dienste leisten. Bevor ein Text erstellt wird, zieht der Autor bzw. die Autorin zunächst themenzentrierte Bücher, Fachartikel oder Studien zu Rate, recherchiert im Internet und greift auf eigene Erfahrungen zurück, um sich dem Thema des Textauftrags zu nähern. Die Inhalte solcher Quellen dienen als Inspiration und fließen dann in die Texte ein.

    Mit Blick auf eine umfassende Recherche kann man die Frage stellen, wie Texter*innen oder eine professionelle Textagentur die KI konkret integrieren kann. Dies geschieht, indem sie beispielsweise die KI für die Grundlagenrecherche einsetzt. Denn sie arbeitet wesentlich schneller, als es ein Mensch vermag. Wird KI zu diesen Zwecken genutzt, dann ist es die Aufgabe der Texter*innen und auch jeder Textagentur, die mittels KI recherchierten Informationen auf ihren Wahrheitsgehalt bzw. ihre Aktualität zu überprüfen, um Kund*innen hochwertigsten Content bzw. qualitativ erstklassige Texte zu bieten.

    Risiken bei KI: Aktualitätsmangel, Falschinformation & Missachtung von Health Claims
    Worauf eine professionelle Textagentur wie Content-Erfolg aus qualitativen und rechtlichen Erwägungen grundsätzlich verzichtet, ist die Texterstellung mithilfe von KI. Vor allem hinsichtlich der Aktualität von KI-basierten Informationen ist zu beachten, dass Software wie ChatGPT nicht standardmäßig internetbasiert arbeitet und daher keinen Zugriff auf die aktuellsten Informationen hat.

    Ein weiteres Problem bei der Verwendung von KI sehen Textagenturen hinsichtlich einer möglichen Weitergabe von Falschinformationen durch KI-generierte Texte. Content-Erfolg weist zum Beispiel auf mögliche Marktmanipulation hin – etwa durch falsche Informationen in Börsenprognosen. Um nicht in Konflikt mit gesetzlichen Regelungen zu geraten, steht eine professionelle Textagentur wie Content-Erfolg KI-generierten Texten grundsätzlich kritisch gegenüber.

    Ein ähnliches Problem zeigt sich bei Texten im medizinischen Umfeld. Auch hier gibt es Rechtsvorschriften wie die Health-Claims-Verordnung, die den Umgang mit Gesundheitsversprechen regelt. Trotz entsprechender Prompts ist es sehr wahrscheinlich, dass ein KI-generierter Text etwaige Gesundheitsversprechen enthält und der Website-Betreiber dadurch abmahnfähig ist.

    Auf der Website von Content-Erfolg https://www.content-erfolg.de/texterstellung/ gibt es neben Informationen zum Leistungsumfang auch Hinweise zu den Herausforderungen durch KI.

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    Content-Erfolg GmbH
    Herr Marco Reuter
    Gretelriede 28A
    30419 Hannover
    Deutschland

    fon ..: +49176/45878496
    web ..: https://www.content-erfolg.de/
    email : info@content-erfolg.de

    Die Content-Erfolg GmbH ist eine professionelle Textagentur, die auf die Erstellung, Kontrolle und Übersetzung unterschiedlichster Textformate spezialisiert ist. Die Agentur mit Sitz in Hannover arbeitet mit einem Netzwerk aus zuverlässigen, kompetenten und erfahrenen Texter*innen zusammen. Diese haben sich auf jeweils eigene Schwerpunkte spezialisiert, wodurch Content-Erfolg in der Lage ist, eine Bandbreite an unterschiedlichen Aufträgen erfolgreich umzusetzen.

    Pressekontakt:

    SEOfolgreich
    Herr Christoph Specht
    Brienner Straße 29
    80333 München

    fon ..: +4989200077840
    web ..: https://www.seofolgreich.de/
    email : hallo@seofolgreich.de


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.


    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Blog-im-Web.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sie wollen diesen Content verlinken? Der Quellcode lautet:

    Professionelle Textagentur reagiert auf SEO-Texterstellungen durch KI

    wurde gebloggt am Oktober 24, 2023 in der Rubrik Allgemein
    Artikel wurde 23 x angesehen