• Oktober 16, 2023 – Queen’s Road Capital Investment Ltd. (TSX-QRC) (das „Unternehmen“ oder „QRC“ – www.commodity-tv.com/ondemand/companies/profil/queens-road-capital-investment-ltd/) freut sich, seine jährliche Dividende in Höhe von 0,019 C$/Aktie, zahlbar am 16. November 2023 (der „Dividendenzahlungstag“), bekannt zu geben. Die Dividende ist an alle Aktionäre zahlbar, die am 6. November 2023 (der „Dividendenstichtag“) eingetragen sind.

    Die diesjährige Dividendenausschüttung ist eine Erhöhung von 0,002 C$ gegenüber der letztjährigen Dividendenausschüttung, was einer einjährigen Erhöhung von 12 % und einer zweijährigen Erhöhung von 27 % entspricht und das Wachstum unseres Wandelschuldverschreibungsportfolios widerspiegelt.

    In den letzten zwölf Monaten hat QRC sein Wandelschuldverschreibungsportfolio um 66 % auf 149 Mio. USD erhöht und dabei einen durchschnittlichen Zinssatz von 9,0 % und jährliche Bruttoerträge von 13,4 Mio. USD erzielt, wobei zusätzliche Erträge aus Gründungsgebühren und realisierte Gewinne aus dem Verkauf von Kapitalbeteiligungen nicht berücksichtigt sind. QRC geht davon aus, dass die jährlichen Bruttoeinnahmen im Jahr 2024 im Vergleich zu 2023 allein auf der Grundlage des bestehenden Portfolios um mehr als 40 % steigen werden, was die Grundlage für ein weiteres Dividendenwachstum im nächsten Jahr bilden wird.

    Warren Gilman, Chairman und CEO, erklärte: „Wir freuen uns, eine weitere Erhöhung unserer jährlichen Dividende bekannt zu geben. Die Dividende ist ein zentraler Wert von Queen’s Road und spiegelt die finanzielle Disziplin wider, mit der wir unsere Investitionen verwalten. Wir freuen uns über die Teilnahme aller Aktionäre am DRIP-Programm, was ein Beweis für ihren Glauben an den Wert und die Strategie des Unternehmens ist.“

    Der zuvor genehmigte Dividendenreinvestitionsplan („DRIP“) ist weiterhin in Kraft und ermöglicht es den Anlegern, QRC-Aktien anstelle von Bargeld als Dividende zu erhalten. Um am DRIP teilzunehmen, müssen sich die eingetragenen Aktionäre jederzeit bis zu fünf (5) Werktage vor dem Dividendenstichtag anmelden. Jeder Aktionär, der sich zuvor für das DRIP angemeldet hat, bleibt weiterhin für das DRIP registriert, es sei denn, er hat die Schritte zur Abmeldung unternommen.

    Um ihre DRIP-Anträge bearbeiten zu können:

    – Eingetragene Aktionäre (die Aktienzertifikate und/oder Aktien im Rahmen des Direct Registration System (DRS) halten) müssen sich direkt bei der Transferstelle (Computershare) auf deren Website (www.investorcentre.com) oder telefonisch bei der Aktionärsauskunft von Computershare unter +1-800-564-6253 anmelden;
    – Nutznießer (d.h. diejenigen, die ihre Aktien über Brokerhäuser halten, die wiederum über die Canadian Depository for Securities (CDS) und die Depositary Trust Company (DTC) geführt werden) müssen sich bei ihren jeweiligen Brokern und/oder ihren CDS/DTC-Vertretern anmelden.

    Die Anzahl der Aktien, die die DRIP-Teilnehmer erhalten, richtet sich nach dem volumengewichteten 5-Tage-Durchschnittskurs der Gesellschaft vor dem Dividendenzahlungstag. Alle Aktien, die im Rahmen des DRIP gezahlt werden, werden aus dem eigenen Bestand ausgegeben.

    Queen’s Road Capital ist ein führender Finanzierer des globalen Rohstoffsektors, der Dividenden zahlt. Das Unternehmen ist eine auf Rohstoffe spezialisierte Investmentgesellschaft, die in privat gehaltene und börsennotierte Unternehmen investiert. Das Unternehmen erwirbt und hält Wertpapiere mit dem Ziel eines langfristigen Kapitalzuwachses, wobei der Schwerpunkt auf wandelbaren Schuldtiteln und Rohstoffprojekten in fortgeschrittener Entwicklung oder Produktion liegt, die in politisch sicheren Ländern angesiedelt sind.

    Weder die TSX noch ihr Regulierungsdienstleister (gemäß der Definition dieses Begriffs in den Richtlinien der TSX) übernehmen die Verantwortung für die Angemessenheit oder Richtigkeit dieser Mitteilung.

    Für weitere Informationen besuchen Sie die Website des Unternehmens unter www.queensrdcapital.com oder kontaktieren Sie uns per E-Mail info@queensrdcapital.com oder telefonisch unter +852 2759 2022.

    In Europa:
    Swiss Resource Capital AG
    Jochen Staiger
    info@resource-capital.ch
    www.resource-capital.ch

    Vorsicht bei zukunftsgerichteten Aussagen

    Bestimmte Aussagen in dieser Pressemitteilung, die nicht historischer Natur sind, stellen gemäß dem geltenden kanadischen Wertpapierrecht „zukunftsgerichtete Aussagen“ im Sinne dieses Begriffs dar. Diese Aussagen umfassen unter anderem Aussagen oder Informationen über die Wachstumsstrategie des Unternehmens und die zukünftige Leistung des Unternehmens. Diese Aussagen spiegeln die aktuellen Annahmen und Erwartungen des Managements wider und unterliegen naturgemäß bestimmten zugrundeliegenden Annahmen, bekannten und unbekannten Risiken und Ungewissheiten sowie anderen Faktoren, die dazu führen könnten, dass die tatsächlichen Ergebnisse, Leistungen oder Ereignisse wesentlich von jenen abweichen, die in solchen zukunftsgerichteten Aussagen zum Ausdruck gebracht oder impliziert wurden. Zu diesen Risiken zählen die Interpretation von Bohrergebnissen, die Geologie, der Gehalt und die Kontinuität von Mineralvorkommen, die Möglichkeit, dass zukünftige Explorations-, Erschließungs- oder Abbauresultate nicht mit unseren Erwartungen übereinstimmen, Rohstoff- und Währungspreisschwankungen, das Versäumnis, eine adäquate Finanzierung zu erhalten, regulatorische Faktoren, Gewinnungsraten, Raffineriekosten, die Unfähigkeit, Unternehmenstransaktionen zu identifizieren oder erfolgreich abzuschließen, sowie andere relevante Umrechnungsfaktoren, Genehmigungs- und Lizenzierungsrisiken und allgemeine Markt- und Bergbauexplorationsrisiken. Zukunftsgerichtete Aussagen sollten nicht als Anlageberatung verstanden werden. Die Leser sollten eine detaillierte, unabhängige Untersuchung und Analyse des Unternehmens durchführen und werden dazu angehalten, unabhängigen professionellen Rat einzuholen, bevor sie eine Investitionsentscheidung treffen. Dementsprechend sollten sich die Leser nicht in unangemessener Weise auf zukunftsgerichtete Aussagen verlassen. Das Unternehmen lehnt jede Verpflichtung ab, zukunftsgerichtete Aussagen zu aktualisieren oder zu überarbeiten, um Ereignissen oder veränderten Umständen Rechnung zu tragen, die nach dem Datum dieses Dokuments eingetreten sind, es sei denn, dies ist nach den geltenden Wertpapiergesetzen erforderlich.

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    Queen’s Road Capital Investment Ltd.
    Warren Gilman
    Cheung Kong Centre; Suite 2006
    X Hong Kong
    Volksrepublik China

    email : info@queensrdcapital.com

    Pressekontakt:

    Queen’s Road Capital Investment Ltd.
    Warren Gilman
    Cheung Kong Centre; Suite 2006
    X Hong Kong

    email : info@queensrdcapital.com


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.


    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Blog-im-Web.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sie wollen diesen Content verlinken? Der Quellcode lautet:

    Queen’s Road Capital kündigt eine erhöhte Jahresdividende von 0,019 C$/Aktie an

    wurde gebloggt am Oktober 17, 2023 in der Rubrik Allgemein
    Artikel wurde 19 x angesehen