• In Augsburg wurde gerade ein 15 Kilogramm schwerer Silberschatz der Römer gefunden.

    Die Silbermünzen entstammen dem ersten und zweiten Jahrhundert nach Christus. Die kostbaren Münzen lagen in einem alten Flussbett der Wertach. Gefunden wurden sie bei Ausgrabungen nahe einer früher betriebenen Fabrik. Dieser größte römische Silberschatz, der je in Bayern gefunden wurde, hat einen Silberwert von rund 10.000 Euro. Dazu kommt der wissenschaftliche Wert. Zwar konnten vor etwa 120 Jahren bereits römische Fundstücke ausgemacht werden, jedoch wurde dann dort eine Fabrik gebaut. Diese wurde geschlossen und für neue Bauten wurde erneut ausgegraben, so kam es zu dem Silberfund jetzt.

    Da hatten sich also die Römer vor mehr als 2.000 Jahren niedergelassen und nun kam der Silberschatz zum Vorschein. Solche Funde gibt es immer wieder, so wie letztes Jahr in Oberösterreich. Dort entdeckte man über 1.500 spätmittelalterliche Silbermünzen. Zum Handel und Geldverkehr in Oberösterreich können so neue Erkenntnisse gefunden werden. In einem Wald bei Ellwangen entdeckte 2019 ein Mann Silbermünzen. Diese waren rund eine halbe Million Euro wert.

    Silbermünzen und -barren können Investoren für Anlagezwecke erwerben, aber auch Aktien von Silberunternehmen sind eine Option. Silber ist ein Schlüsselmetall für die voranschreitende grüne Revolution und für die Entwicklung grüner Technologien. Silberaktien könnten so mit einem doppelten Hebel punkten. Silberproduzenten zählen laut Experten zu den am stärksten unterbewerteten Unternehmen im Minensektor.

    Zu den erfolgreichen Silbergesellschaften gehört Endeavour Silver – https://www.youtube.com/watch?v=QLgZbG3KEbM – mit zwei Minen in Mexiko, einem weiteren Projekt und einem gerade zugekauften Goldexplorationsprojekt in Nevada. Ergebnis im dritten Quartal: 2,1 Millionen Unzen Silberäquivalentproduktion.

    Kuya Silver – https://www.youtube.com/watch?v=Ce9C0D-Nlpo – arbeitet an der Wiederinbetriebnahme der Bethania-Mine in Peru und konzentriert sich ansonsten auf Edelmetallvorkommen in Kanada und Peru.

    Aktuelle Unternehmensinformationen und Pressemeldungen von Endeavour Silver (- https://www.resource-capital.ch/de/unternehmen/endeavour-silver-corp/ -) und Kuya Silver (- https://www.resource-capital.ch/de/unternehmen/kuya-silver-corp/ -).

    Gemäß §34 WpHG weise ich darauf hin, dass Partner, Autoren und Mitarbeiter Aktien der jeweils angesprochenen Unternehmen halten können und somit ein möglicher Interessenkonflikt besteht. Keine Gewähr auf die Übersetzung ins Deutsche. Es gilt einzig und allein die englische Version dieser Nachrichten.

    Disclaimer: Die bereitgestellten Informationen stellen keinerlei Form der Empfehlung oder Beratung da. Auf die Risiken im Wertpapierhandel sei ausdrücklich hingewiesen. Für Schäden, die aufgrund der Benutzung dieses Blogs entstehen, kann keine Haftung übernommen werden. Ich gebe zu bedenken, dass Aktien und insbesondere Optionsscheininvestments grundsätzlich mit Risiko verbunden sind. Der Totalverlust des eingesetzten Kapitals kann nicht ausgeschlossen werden. Alle Angaben und Quellen werden sorgfältig recherchiert. Für die Richtigkeit sämtlicher Inhalte wird jedoch keine Garantie übernommen. Ich behalte mir trotz größter Sorgfalt einen Irrtum insbesondere in Bezug auf Zahlenangaben und Kurse ausdrücklich vor. Die enthaltenen Informationen stammen aus Quellen, die für zuverlässig erachtet werden, erheben jedoch keineswegs den Anspruch auf Richtigkeit und Vollständigkeit. Aufgrund gerichtlicher Urteile sind die Inhalte verlinkter externer Seiten mit zu verantworten (so u.a. Landgericht Hamburg, im Urteil vom 12.05.1998 – 312 O 85/98), solange keine ausdrückliche Distanzierung von diesen erfolgt. Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehme ich keine Haftung für die Inhalte verlinkter externer Seiten. Für deren Inhalt sind ausschließlich die jeweiligen Betreiber verantwortlich. Es gilt der Disclaimer der Swiss Resource Capital AG zusätzlich: https://www.resource-capital.ch/de/disclaimer-agb/.

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    JS Research UG (haftungsbeschränkt)
    Herr Jörg Schulte
    Bergmannsweg 7a
    59939 Olsberg
    Deutschland

    fon ..: 015155515639
    web ..: http://www.js-research.de
    email : info@js-research.de

    Pressekontakt:

    JS Research UG (haftungsbeschränkt)
    Herr Jörg Schulte
    Bergmannsweg 7a
    59939 Olsberg

    fon ..: 015155515639
    web ..: http://www.js-research.de
    email : info@js-research.de


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.


    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Blog-im-Web.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sie wollen diesen Content verlinken? Der Quellcode lautet:

    Silberschatz gefunden

    wurde gebloggt am Oktober 23, 2021 in der Rubrik Allgemein
    Artikel wurde 2 x angesehen