• – Weg zur Kommerzialisierung für Zinc8 Energy Solutions und seine Kerntechnologie für Langzeit-Energiespeicherung wird durch Aufnahme in Scale for ClimateTech-Programm beschleunigt

    Vancouver (British Columbia, Kanada), 8. Dezember 2020 – Zinc8 Energy Solutions Inc. (CSE: ZAIR, OTC: MGXRF, FWB: 0E9) (Zinc8 oder das Unternehmen) freut sich bekannt zu geben, dass es als eines der neun Unternehmen ausgewählt wurde, die in das auf die Fertigung fokussierte Scale for ClimateTech-Programm in New York City aufgenommen wurden.

    Diese Auswahl und die darauffolgende Aufnahme in ein solch prestigeträchtiges Programm werden eine positive und direkte Auswirkung auf die Risikominderung und die Hochskalierung der damit in Zusammenhang stehenden Kommerzialisierungspläne von Zinc8 und dessen Langzeit-Energiespeichersystems haben.

    Das zehnmonatige Programm Scale for ClimateTech unterstützt auf Hardware fokussierte Cleantech-Start-up-Unternehmen bei der Gewinnung von Erstanwendern, der Hochskalierung der Produktion, der Erweiterung ihrer Teams, der Entwicklung von Beziehungen zu Partnern in der Lieferkette sowie bei der Umgestaltung von Geschäftsabläufen.

    Der von der NYSERDA unterstützte Akzelerator mit Schwerpunktlegung auf die Fertigung soll die Möglichkeiten für Innovationen im Bereich der Klimatechnologie von der Idee bis zur Markteinführung verbessern und technische Unterstützung während des gesamten Fertigungsprozesses bieten, um das Risiko bei einer Produktion in großem Maßstab zu mindern. Das Unternehmen schließt sich beim Programm der dritten Gruppe (Cohort 3) an, die das dritte Jahr des Programms widerspiegelt.

    Scale for ClimateTech wird von Organisationen mit jahrzehntelanger gemeinsamer Erfahrung bei der Zusammenarbeit mit Klimatechnologie-Hardware-Innovatoren in der Wachstumsphase betrieben: NextCorps in Rochester (New York) und SecondMuse in New York City. Seit 2018 haben sie über 30 Teams dabei unterstützt, ihr Design zu verfeinern, Tests durch Dritte und Zertifizierungen durchzuführen, erste Bestellungen abzuwickeln, sich strategische Partnerschaften zu sichern sowie innovative und kostengünstigere Lösungen rascher auf den Markt zu bringen.

    Wir freuen uns, vom prestigeträchtigen Scale for ClimateTech-Programm ausgewählt worden zu sein, da dies unsere Unsicherheiten in Zusammenhang mit der Fertigung, einschließlich der Lieferketten-, Finanz- und Produktionsrisiken, beträchtlich mindern wird. Darüber hinaus wird dieses Programm den Weg zur Kommerzialisierung von Zinc8 beschleunigen, um die ständig wachsende Marktnachfrage im Hinblick auf eine kostengünstige Langzeit-Energiespeicherung zu befriedigen, sagte Ron MacDonald, President und CEO von Zinc8 Energy Solutions.

    Das Zink-Luft-Energiespeichersystems ESS von Zinc8 ist eine Langzeit-Energiespeicherlösung (8+ Stunden) aus sicheren, kostengünstigen Materialien mit einer einzigartigen Architektur, die es ermöglicht, die Speicherkapazität des Systems bei minimalen Grenzkosten zu erweitern. Diese einzigartige Eigenschaft, kombiniert mit Langlebigkeit und der Fähigkeit, tiefe Zyklen zu durchlaufen, ermöglicht es dem ESS von Zinc8, eine viel niedrigere Nivellierung der Speicherkosten (LCOS) zu erreichen als vergleichbare Technologien für die Langzeitspeicherung. Die Modularität des Systems erlaubt es Zinc8 Konfigurationen von 20 Kilowatt bis zu einigen Megawatt anzubieten.

    Es ist uns eine Ehre, für das ClimateTech-Programm ausgewählt worden zu sein. Während sich Zinc8 von einem Entwickler zu einem Produzenten wandelt, werden die Partnerschaftsmöglichkeiten sowie das gesammelte Know-how in den Bereichen Fertigung und Produktion, die diese Initiative und deren Ökosystem bieten, unsere Risiken in Zusammenhang mit der Fertigung beträchtlich mindern, sagte Dr. Simon Fan, CTO und VP of Product Management von Zinc8 Energy Solutions

    Durch das Gruppenprogramm Scale for ClimateTech erhält Zinc8 Zugang zu Know-how, einschließlich Zertifizierung, Konformität, Fertigungstechnik, Finanzen und Investitionen, Recht, Logistik und Bestandsmanagement, Lieferkettenmanagement sowie Qualitätssicherung. Es wird unverzüglich ein Verantwortlichkeitsausschuss aus Technik-, Industrie- und Finanzexperten gebildet, der Zinc8 als Mentor, Unterstützer und Berater zur Seite stehen wird, um das Erreichen der von Zinc8 festgelegten Ziele für den Fahrplan zur Hochskalierung der Produktion sicherzustellen.

    Shelby Thompson, Senior Community Manager von Scale for ClimateTech, sagte: Wir freuen uns, dass sich Zinc8 uns angeschlossen hat, zumal sich das Unternehmen angesichts der Hochskalierung in Richtung Produktion in der perfekten Entwicklungsphase befindet, um Unterstützung zu erhalten. Im Laufe des nächsten Jahres wird Zinc8 durch die Nutzung unserer auf die Fertigung fokussierten Ressourcen und Instrumente, die individuelle Unterstützung unserer Technikexperten und der Gruppe sowie durch die Kontaktherstellung zu Herstellern und Investoren mit Sitz im US-Bundesstaat New York, die an Innovationen in Zusammenhang mit ClimateTech interessiert sind, echte und spürbare Fortschritte verzeichnen.

    Zinc8 Energy Solutions richtet sein Hauptaugenmerk auf die Entwicklung und Kommerzialisierung des kostengünstigen Zink-Luft-Langzeit-Energiespeichersystems (das ESS) für Versorgungsunternehmen, Mikronetze sowie Handels- und Industriemärkte. Durch den Einsatz des patentierten ESS von Zinc8 als eigenständige Technologie oder als Basistechnologie bietet es Möglichkeiten zur Reduktion von Spitzenbedarf, zur Arbitrage der Nutzungszeit sowie zur Teilnahme sowohl an Wertstapelprogrammen als auch am verteilten Langzeit-Energiespeicherbereich – das alles in Kombination mit der Möglichkeit einer beträchtlichen Reduktion des CO2-Fußabdrucks.

    Für weitere Informationen über Scale For ClimateTech und SecondMuse besuchen Sie bitte www.ForClimatetech.org bzw. www.secondmuse.com.

    Über Zinc8 Energy Solutions

    Zinc8 hat für die Entwicklung und Vermarktung einer zuverlässigen, kostengünstigen Zink-Luft-Batterie ein erfahrenes Team zusammengestellt. Dieses Massenspeichersystem bietet sowohl Umwelt- als auch Effizienzvorteile. Zinc8 ist es ein Anliegen, den steigenden Bedarf an sicherer und zuverlässiger Energie zu decken. Nähere Informationen über die Zinc8-Technologie finden Sie unter zinc8energy.com.

    Weitere Information zum Zinc8-Energiespeichersystem (Zinc8 ESS)

    Das Zinc8 ESS ist ein modulares Energiespeichersystem, das entwickelt wurde, um Energie im Bereich zwischen 20 kW und 50 MW mit einer Speicherkapazität von mindestens 8 Stunden bereitzustellen.

    Dank der Technologie der wieder aufladbaren Zink-Luft-Batterie kann das System entsprechend konfiguriert werden und eignet sich damit für ein breites Spektrum von Langzeitanwendungen für Microgrids und andere Versorgungseinrichtungen.

    Nachdem die Energiespeicherkapazität des Systems lediglich von der Größe des Zink-Speicherbehälters bestimmt wird, ist hier – alternativ zum festen Verhältnis zwischen Leistung und Energie bei der Lithiumionenbatterie – eine äußerst kostengünstige und skalierbare Lösung gegeben.
    www.irw-press.at/prcom/images/messages/2020/54581/120820Zinc8FINAL_De-KB_PRcom.001.png

    Technologie

    Das Zinc8 ESS basiert auf einer einzigartigen patentierten Zink-Luft-Batterie-Technologie. Die Energie wird in Form von Zinkpartikeln, in der Größe einem Sandkorn ähnlich, gespeichert. Stellt das System Energie bereit, werden die Zinkpartikel mit Sauerstoff aus der Umgebungsluft zusammengeführt. Befindet sich das System im Auflademodus, werden die Zinkpartikel regeneriert und der Sauerstoff wird wieder an die Umgebungsluft abgegeben.

    Anwendungsbereiche

    Dank seiner Flexibilität eignet sich das Zinc8 ESS für eine Vielzahl von Anwendungsbereichen. Hier einige typische Beispiele:

    – Glättung der Stromerzeugung aus erneuerbaren Energieträgern wie Wind- und Solarenergieanlagen
    – Backup-Lösung als Ersatz für Dieselaggregate in Wirtschaft und Industrie
    – Bedarfsgerechte Energie für Industrie und öffentliches Netz zur Abdeckung von Lastspitzen und für den Standby-Betrieb
    – Netzbezogene Leistungen wie Vermeidung von Netzstaus, Verschiebung von Übertragungs-/Verteilungs-Upgrades, Stromhandel und Preisarbitrage sowie Steigerung der Nutzung erneuerbarer Energien

    Architektur

    Das Zinc8 ESS verfügt über einen modularen Aufbau, der von einer kleinen Anzahl gängiger Subsysteme ausgehend eine Vielzahl von Systemkonfigurationen erlaubt. Jedes Subsystem implementiert ein einzelnes Element der Technologie:

    – Das Zink-Regenerations-Subsystem (ZRS) übernimmt die Aufladefunktion
    – Das Brennstoffspeicher-Subsystem (FSS) übernimmt die Energiespeicherfunktion
    – Das Stromerzeugungs-Subsystem (PGS) übernimmt die Entladefunktion

    Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an:

    Incite Capital Markets
    Kristian Schneck / Eric Negraeff

    Zinc8 Energy Solutions Inc.
    Ron MacDonald, President und CEO
    Tel.: +1 604.493.2004
    E-Mail: investors@zinc8energy.com

    Hinweise bezüglich zukunftsgerichteter Aussagen

    Diese Pressemitteilung enthält bestimmte Aussagen oder Offenlegungen in Bezug auf Zinc8 Energy Solutions, die auf den Erwartungen des Managements sowie auf Annahmen und Informationen basieren, die Zinc8 Energy Solutions derzeit zur Verfügung stehen und die gemäß den geltenden Wertpapiergesetzen zukunftsgerichtete Aussagen oder Informationen („zukunftsgerichtete Aussagen“) darstellen können. Alle derartigen Aussagen und Offenlegungen, die sich nicht auf historische Fakten beziehen und die sich auf Aktivitäten, Ereignisse, Resultate, Ergebnisse oder Entwicklungen beziehen, die Zinc8 Storage in der Zukunft (ganz oder teilweise) antizipiert oder erwartet, sollten als zukunftsgerichtete Aussagen betrachtet werden.

    Zukunftsgerichtete Aussagen in dieser Pressemitteilung beinhalten, dass das Scale for ClimateTech-Programm dazu beitragen wird, Zinc8 erfolgreich in den Markt einzuführen und unsere fertigungsbezogenen Risiken erheblich zu reduzieren; dass Zinc8 durch die Nutzung der auf die Fertigung ausgerichteten Ressourcen und Werkzeuge von Scale for ClimateTech echte, greifbare Fortschritte erzielen wird; dass wir die Entwicklung und Kommerzialisierung einer zuverlässigen, kostengünstigen Zink-Luft-Batterie durchführen können; dass unser Massenspeichersystem sowohl Vorteile für die Umwelt als auch für die Effizienz bietet; und dass wir dazu beitragen können, den Bedarf an sicherer und zuverlässiger Energie zu decken. Zinc8 Energy Solutions ist der Ansicht, dass die wesentlichen Faktoren, Erwartungen und Annahmen, die in den zukunftsgerichteten Aussagen widergespiegelt werden, zum jetzigen Zeitpunkt angemessen sind, es kann jedoch keine Gewähr dafür gegeben werden, dass sich diese Faktoren, Erwartungen und Annahmen als korrekt erweisen werden. Die in dieser Pressemitteilung enthaltenen zukunftsgerichteten Aussagen sind keine Garantien für zukünftige Leistungen. Solche zukunftsgerichteten Aussagen beinhalten bekannte und unbekannte Risiken, Ungewissheiten und andere Faktoren, die dazu führen können, dass die tatsächlichen Ergebnisse oder Ereignisse erheblich von den in solchen zukunftsgerichteten Aussagen erwarteten abweichen, einschließlich und ohne Einschränkung: dass unsere Technologie nicht wie erwartet oder überhaupt nicht funktioniert; dass sich unsere Technologie als zu teuer erweist, um auf breiter Basis implementiert zu werden; dass Kunden unsere Produkte nicht anpassen, weil sie zu komplex oder zu teuer sind oder nicht zu ihren aktuellen Produkten oder Plänen passen; dass unsere Wettbewerber möglicherweise bessere oder billigere Lösungen für die Batteriespeicherung anbieten; allgemeine Wirtschafts-, Markt- und Geschäftsbedingungen; erhöhte Kosten und Ausgaben; die Unfähigkeit, qualifizierte Mitarbeiter zu halten; unsere Patente bieten möglicherweise nicht den erwarteten Schutz und wir verletzen möglicherweise die Patente anderer; und bestimmte andere Risiken, die von Zeit zu Zeit in den öffentlichen Offenlegungsdokumenten von Zinc8 Energy Solution aufgeführt werden, von denen Kopien auf dem SEDAR-Profil des Unternehmens unter www. sedar.com verfügbar sind. Die Leser werden darauf hingewiesen, dass die vorstehende Liste der Faktoren nicht erschöpfend ist, und es wird davor gewarnt, sich in unangemessener Weise auf diese zukunftsgerichteten Aussagen zu verlassen.

    Die in dieser Pressemitteilung enthaltenen zukunftsgerichteten Aussagen gelten ab dem Datum dieser Pressemitteilung, und das Unternehmen verpflichtet sich nicht, zukunftsgerichtete Aussagen öffentlich zu aktualisieren oder zu revidieren, sei es aufgrund neuer Informationen, zukünftiger Ereignisse oder aus anderen Gründen, es sei denn, anwendbare Wertpapiergesetze schreiben dies vor.

    Weder die CSE noch eine Marktregulierungsbehörde (wie dieser Begriff in den Richtlinien der CSE definiert ist) übernimmt die Verantwortung für die Angemessenheit oder Genauigkeit dieser Pressemitteilung.

    Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung für den Inhalt, die Richtigkeit, die Angemessenheit oder die Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com, www.sec.gov, www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    Zinc8 Energy Solutions Inc.
    Ron MacDonald
    #1 – 8765 Ash Street
    V6P 6T3 Vancouver, BC
    Kanada

    email : ron@zinc8energy.com

    Pressekontakt:

    Zinc8 Energy Solutions Inc.
    Ron MacDonald
    #1 – 8765 Ash Street
    V6P 6T3 Vancouver, BC

    email : ron@zinc8energy.com


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.


    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Blog-im-Web.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sie wollen diesen Content verlinken? Der Quellcode lautet:

    Zinc8 Energy Solutions für Teilnahme am Fertigungsakzelerator Scale for ClimateTech im US-Bundesstaat New York ausgewählt

    wurde gebloggt am Dezember 8, 2020 in der Rubrik Allgemein
    Artikel wurde 1 x angesehen